1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Ton mehr bei ARD und Co.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von frasier24, 16. Mai 2008.

  1. frasier24

    frasier24 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Seit nem kleinem Strum gestern Abend habe ich bei ARD und CO. keinen Ton mehr.Ebenso ist Pro Sieben & Co. verschwunden...
    Hab Transponder gecheckt, ist alles ok. Ebenso die Qualität und Signalstärke sind noch wie vorher.
    Was kann das nur sein.Hab schon auf Werkseinstellungen zurück gesetzt aber dennoch kein Ton beim ersten und ProSieben fehlt ganz.
    Hilfeeeee...

    Gruß Frasier
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Ton mehr bei ARD und Co.

    Dann ist wohlö die Antenne verstellt wenn Pro7 nicht mehr geht.
    Bei ARD, hast Du mal überprüft ob du die richtige Tonspur eingestellt hast? (also nicht das Du ohne Dolby-Digital decoder diese Tonspur eingestellt hast?!).

    Gruß Gorcon
     
  3. frasier24

    frasier24 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Kein Ton mehr bei ARD und Co.

    Antenne verstellt war auch mein erster Gedanke.
    Tonspur einstellen, aber wie...Habe einen "Smart Rapido II" und kann hier bei den Sender nur eine "Audio PID" verstellen. :confused:
    Wenn ich den verstelle gibts nur: a. kein Ton oder b.knackern
    Die Atenne müßte aber nach der Qualitätsanzeige ProSieben locker reinkriegen...

    EDIT: Habs nachgeprüft Audio PID stimmen überein. Das fällt also weg.
    Werd mal die Antenne verdrehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2008
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Ton mehr bei ARD und Co.

    ARD hat aber drei Audio PIDs. ;)

    Stereo 0x0066
    Audio Discription 0x0067
    Dolby-Digital 0x006a

    bei den ersten beiden sollte Ton kommen.

    Gruß Gorcon
     
  5. frasier24

    frasier24 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Kein Ton mehr bei ARD und Co.

    mmmmh bei mir war PID für ARD 0102 und Video PID 0101 das ging auch immer. bei 0066 oder 0067 kommt wieder nur knacksen.
    Hab den Transponder für ProSieben neu eingegeben und sie sind wieder da, nur ohne Ton :wüt: . Ich begreif das nicht. Alle anderen gehen gut nur die ARD und ProSieben Sender haben keinen Ton mehr.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Ton mehr bei ARD und Co.

    Die Angaben von mir sind Hex. ;)
    decimal umgerechnet

    Stereo 0102
    Audio Discription 0103
    Dolby-Digital 0106

    Geht der Ton von ZDF, und 3sat? wenn nicht ist bei Dir Dolby-Digital aktiviert.

    Gruß gorcon
     
  7. frasier24

    frasier24 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Kein Ton mehr bei ARD und Co.

    Mit mir bitte in "Very Einfach" sprechen. :eek:
    Also erstmal danke für die Hilfe!
    Aber leider ändert sich nix.Bei ProSieben und Co. ist der Ton zu hören allerdings mit sehr vielen knacksern bei ARD und Co kommt gar kein Ton und wenn ich die PID auf 0103 oder 0106 ändere dann kommt nur knacksen.
    Hab die Antenne noch mal etwas gedreht aber sie ist schon auf max Empfang. Sogar etwas mehr als vor dem Ton ausfall...
    Könnte das etwas mit der Einstellung der LNB Low Band / High Band zu tun haben?
    Bei mir sind Low - 9750MHZ und High - 10600MHZ
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Ton mehr bei ARD und Co.

    Was ist mit ZDF und 3sat?
     
  9. frasier24

    frasier24 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Kein Ton mehr bei ARD und Co.

    Sind beide absolut top. :confused: Nur alles was zu ARD gehört also:
    RBB Berlin/HR/WDR/MDR/NDR/SWR u.s.w
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Ton mehr bei ARD und Co.

    Dann stimmt immernoch etwas mit Deinem Empfang nicht.
     

Diese Seite empfehlen