1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Ton bei ZDF und Premiere

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Pfefferminza, 23. Januar 2004.

  1. Pfefferminza

    Pfefferminza Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Schwabenheim
    Anzeige
    Hallo!
    Ich habe mir einen Mikronic Digitalreciever für Kabelempfang gekauft, leider war ich mit dem Irrtum behaftet, alle privaten Sender darüber zu empfangen...
    Nach einigen Sendersuchläufen und Nachfragen beim Hersteller wurde ich schlauer...
    Ich empfange viele dritte Programme wie MDR, WDR, etc. und Arte, Kinderkanal,ARD, ARD-Vision, ZDF-Doku, ZDF-Theater, usw. Alle mit Superbild und Ton, nur beim "normalen" ZDF und beim Kanal, auf dem Premiere Werbung für sich selbst macht, bekomme ich absolut keinen Ton! Auch auf anderen Plätzen, die diese Programme empfangen, höre ich nichts!
    Woran kann das liegen? Und wie kann ich das beheben??
    Über Antworten wäre ich sehr erfreut, denn ich weiß mir keinen Rat und bin absoluter Neuling!
    Viele Grüße,
    Pfefferminza entt&aum durchein
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Wenn bei dem Receiver als Ton AC3 oder DD als Standard eingestellt ist, geht der digitale Ton auch nur über den digitalen Audio-Ausgang raus.
    Du kannst jetzt entweder den Standardton auf analog Stereo einstellen oder du musst bei DD-Sendungen über das Ton-Menü den normalen Ton auswählen.
     
  3. Pfefferminza

    Pfefferminza Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Schwabenheim
    Hallo Hans 2!
    Ganz vielen Dank für die schnelle Antwort! läc
    Werde ich gleich ausprobieren!
    Wenn ich an die Audio-Buchse des Recievers entsprechende Lautsprecher anschließe, kann ich dann DD-Ton hören auch beim ZDF? durchein
    Schlaft gut! (Muß ganz bald in mein Nest krabbeln, weil ich morgen arbeiten muß... entt&aum )
    Pfefferminza
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Naja, halt an nen Dolby-Digital-Receiver oder ne Hifi-Anlage/PC mit SPDIF-In, an dem dann 5 Lautsprecher + Subwoofer abgeschlossen sind.
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Nein, das funktioniert nur mit einem Dolby Digital Verstärker der den AC3-Eingang (optisch oder elektrisch) hat.
     
  6. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Die optische oder elektrische Digitaltonbuchse an Geräten wie einem Digitalreceiver ist zunächst erstmal nur eine Digitaltonbuchse. Was rauskommt, hängt von der Software in der Box ab. Das nur mal zur Klarstellung.
    Sollte die Box ab Werk auf Digitalton eingestellt sein, so muss auf die analogen Buchsen umgestellt werden. Wie das geht, steht meist in der Bedienungsanleitung.
    Schönes Wochenende, Reinhold
     

Diese Seite empfehlen