1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein Ton bei HDMI-Anschluss

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von toms-tv, 18. September 2009.

  1. toms-tv

    toms-tv Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo und guten Abend,

    wenn mein Receiver eingeschaltet ist _bevor_ ich den Fernseher einschalte, ist zwar das Bild vorhanden aber keinen Ton. Trenne ich die HDMI Verbindung für einen Moment kommt Ton und Bild wieder wie gewollt. Gleiches gilt, wenn ich den Receiver _erst_ einschalte, wenn der Fernseher _bereits_ läuft.

    An was kann das liegen? Muss an HDMI-fähigen-Geräten diesbezüglich etwas eingestellt werden?

    Danke für Eure Unterstützung
    Thomas
     
  2. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: kein Ton bei HDMI-Anschluss

    Hallo Thomas,

    eigentlich nicht außer am AV-Receiver. Da müsste ein Menü-Punkt sein wo gefragt wird ob das Signal (Ton) vom Receiver ausgegeben oder zum TV weiter geleitet werden soll?
    Bei meinem Yamaha spielt die Reihenfolge wie was eingeschaltet wird übrigens keine Rolle.
    Was für einen AV-R hast Du?
     
  3. toms-tv

    toms-tv Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: kein Ton bei HDMI-Anschluss

    Hallo Luedenscheid,

    der Receiver ist ein Humax HD-Fox. Eine derartige Einstellung habe ich bislang nicht gefunden.

    Ferner ist mir aufgefallen: Die Lautstärke ist von Sender zu Sender stark unterschiedlich. Einmal kann sie vernünftig auch über den Receiver eingestellt werden, einmal nur am TV (Philips 42 PFL 8404 H).

    In diesen Fällen bewegt sich der Lautstärke-Anzeige-Balken auf dem TV-Bild beim Betätigen der Fernbedienung zwar, bringt aber kaum eine Veränderung. Einzig wenn ganz gegen 0 geregelt wird, ist der Ton weg.

    Woran kann das liegen?

    Grüße, Thomas
     
  4. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: kein Ton bei HDMI-Anschluss

    Moin, moin,

    jetzt habe ich dich erst richtig verstanden! Warum ich aus deinem Beitrag herausgelesen habe das Du eine Audio Video Receiver zwischen TV und Receiver hast war wohl ein Denkfehler.

    Die von mir beschriebene Einstellung gibt es am Humax HD-Fox natürlich nicht.

    Du schmeißt hier zwei verschiedene Dinge durcheinander, der Ton auf verschiedenen Sendern ist oft sehr unterschiedlich laut. Bei der Werbung wird die Lautstärke vom Sender oft nochmals angehoben.

    Das von dir oben beschriebene Problem tritt bei allen Receivern auf die direkt mit dem TV verbunden sind. Wenn Du mit der Optionstaste an deinem Humax bei allen Sendern die Deutsche (analoge) Tonspur auswählst kannst Du die Lautstärke so wohl am TV als auch am Humax einstellen.
    Bei Sendern wo Du die DD-Spur eingestellt hast kann hingegen nur am TV die Lautstärke geregelt werden. Obwohl sich am Humax der Lautstärke-Balken bewegt geht im Prinzip nichts.
    Wenn Du nun zufällig die Lautstärke am Humax auf "0" gestellt hast hörst Du nach dem Umschalten auf einen Sender der keine DD-Spur hat nichts über die TV-Lautsprecher.

    Ich habe an meinem Humax 1000HD die Lautstärke immer fast voll "aufgedreht" und regele eigentlich nur mit der TV-Fernbedienung wenn der AV-R nicht an ist.

    Das alles erklärt aber noch nicht warum Du nach dem Einschalten deiner Geräte nichts hörst.
    Vielleicht ist das HDMI-Kabel nicht o.k.?
    Beim Humax müsste es noch einen Menü-Punkt "DD" geben. Was ist da bei dir eingestellt? Ich habe auf "an" gestellt und im Untermenü auf "Automatische Auswahl" "an".
    Hast Du vielleicht die Möglichkeit außer mit einem anderen HDMI-Kabel auch noch mit einem Scart-Kabel oder mit einem digitalen-Tonkabel zu testen?
    Wenn es nicht am HDMI-Kabel liegt könnte der Fehler so auch für die HDMI Stecker ausgeschlossen werden.
    Schönen Sonntag,
    C.
     
  5. toms-tv

    toms-tv Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: kein Ton bei HDMI-Anschluss

    Auch einen guten Morgen,

    besten Dank für die ausführliche Antwort.

    Ein Tausch des HDMI-Kabels blieb erfolglos.

    Durch ein Software-Update bei meine Fernseher ist das Problem nun beseitigt.

    >der Ton auf verschiedenen Sendern ist oft sehr unterschiedlich laut.
    das kenne ich. Nervt vor allem bei Werbung!
    Bei mir aber ist deutlich mehr Unterschied zu verzeichnen. Eine Verbesserung kann ich erreichen, wenn ich wie empfohlen den Ton am Reveiver auf MAX stelle und nur am TV regele. Dann ist der Tonunterschied zwischen Sendern mit und ohne Dolby Didital (da liegt der Unterschied) geringer, das Problem der extremen unterschiedlichen Lautstärke somit ausgeräumt.
    Wie weit dieses Verhalten ebenfalls vom Software-Update betroffen ist, habe ich noch nicht ausführlich getestet.

    Viele Grüße
    Thomas
     
  6. Jupp59

    Jupp59 Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: kein Ton bei HDMI-Anschluss

    Hallo an alle, die einen Receiver von Humax an einen TV von Philips, per HDMI anschließen möchten:

    Habe seit letzter Woche einen Humax Fox HD+ und einen 42" Philips-TV (7603-10) und identische Probleme mit dem Ton. :wüt:
    NACH LANGER RECHERCHE HABE ICH HEUTE MIT HUMAX IN OBERURSEL TELEFONIERT !
    Das Problem ist dort (und bei Philips) sein Längerem bekannt. Beide Hersteller würden daran arbeiten, i.M. aber die Schuld noch hin- und herschieben.
    Die HDMI-Controller wären NICHT KOMPATIBEL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Der Supportmitarbeiter rechnet mit einem Update (von einem der beiden Hersteller) bis ca. Mitte März 2010.

    Aktuell kann man von dieser Kombinatio nur abraten.
    Gruß
    Jupp
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: kein Ton bei HDMI-Anschluss

    Naja vom Humax Fox HD+ wird generell abgeraten.
     

Diese Seite empfehlen