1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Ton auf ARD Hörfunktransponder :-(

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von PeterH, 21. August 2005.

  1. PeterH

    PeterH Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2001
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Zorneding
    Anzeige
    Mit einem UFD 552 tut der neue ARD Hörfunktransponder keinen Mucks - andere neue Dinge wie die österreichischen Radios gehen.

    Angezeigt werden alle Kanäle und auch EPG.

    Irgendwer eine Idee, was da faul ist?
     
  2. 580Experte

    580Experte Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    318
    Ort:
    BB
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821 (160GB)
    Kathrein UFD580 (200GB)
    Kathrein UFD552 (120GB)
    Kathrein UFS702
    Galaxis EasyWorld
    Kathrein UFD230
    Tevion 203
    PC SAT TV
    AW: Kein Ton auf ARD Hörfunktransponder :-(

    Es gibt da innerhalb des ARD-Digital-Radio-Pakets wohl erhebliche Unterschiede bzgl. der Empfangbarkeit.
    Der 552, ein Tevion 203 und ein weiterer noname bringen bei den WDR-Programmen so gut wie Nichts raus.
    DW-, NDR- und HR-Programme funktionieren weitgehend.
    Bei den anderen hilft meistes etwas abzuwarten bis die Dekodierung einsetzt.

    Die Transponder-Verantwortlichen sollten also noch etwas optimieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2005
  3. PeterH

    PeterH Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2001
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Zorneding
    AW: Kein Ton auf ARD Hörfunktransponder :-(

    Hm, ich habe auch nach langem Warten nur ab und zu mal einen Glitch gehört, und zwar selbst bei Sendern mit niedrigererer Bitrate wie BR5.

    DW habe ich auf dem neuen Transponder übrigens gar nicht gesehen.

    Angeblich hat es zu selten bestimmte Frames, die dem Dekodieren helfen (sowas wie die Bildframes bei MPEG2-Video, die alle soundsoviel I-Frames kommen).

    Bislang war der Kathrein nämlich sehr zuverlässig auch bei ungewöhnlichen DVB-Signalen und ist für Hörfunk mein bevorzugtes Gerät. Hoffen wir,d aß es noch besser wird, ist ja noch vor dem offiziellen Start.
     
  4. 580Experte

    580Experte Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    318
    Ort:
    BB
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821 (160GB)
    Kathrein UFD580 (200GB)
    Kathrein UFD552 (120GB)
    Kathrein UFS702
    Galaxis EasyWorld
    Kathrein UFD230
    Tevion 203
    PC SAT TV
    AW: Kein Ton auf ARD Hörfunktransponder :-(

    Na also es geht doch. VieleProgramme sind jetzt empfangbar.

    Bspw. alle WDR-Programme sind nun einwandfrei zu bekommen.
    Die entsprechenden DVD-Ströme sind nun wohl Receivergerecht angepasst worden.
     
  5. PeterH

    PeterH Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2001
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Zorneding
    AW: Kein Ton auf ARD Hörfunktransponder :-(

    Ja, hat sich gebessert. Bei MDR und BR hat es noch Probleme, da geht nur B5 und Merhkanal.

    Vielleicht spricht sich langsam rum, was das Problem ist.
     
  6. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: Kein Ton auf ARD Hörfunktransponder :-(

    Also kann man jetzte alle 3. Radioprogramme empfangen?
    Wie finde ich die?
     
  7. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    AW: Kein Ton auf ARD Hörfunktransponder :-(

    Suchlauf !
     

Diese Seite empfehlen