1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Kein System". Was jetzt?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von maxxis, 21. Dezember 2003.

  1. maxxis

    maxxis Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    solms
    Anzeige
    Hallo alle zusammen!
    Ich bin neu hier und habe kleine problem. Ich habe DBox 2 mit 2xIntel,Bmon 1.0. Erst hab ich für Flash-Reset so ne zwei dinger angelötet wo mann kann jumper drauf machen das man denn resert durchführen kann und ich glaube das ich beim löten beide zusammen verbindet und jetzt kommt "Kein System" und DBox startet immer neu und "Kein System". Was kann ich jetzt machen?
    Würde ich mich sehr freuen von jede hilfe!
     
  2. Internetheini

    Internetheini Senior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2002
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Bamberg
    Sofern du den Debug-Modus eingeschaltet hast solltest du mit dem Bootmanager problemlos ein ganzes Image flashen können.

    Hatte auch mal "kein Systen" hatte damals aus versehen ein image vor 2-flash-chips auf meiner 1-flash-d-box2 geflasht.
     
  3. maxxis

    maxxis Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    solms
    Das ist das problem. Ich kann jetzt nix mehr machen. Den D-box startet immer neu und zeigt "Kein System" und wenn ich versuche in debug mode dann kommt erst "Reset..." und startet denn wieder neu und weiter ist "Reset...". In Bootmanager kann ich in COM-terminal auch nichts schreiben.
     
  4. maxxis

    maxxis Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    solms
    Und noch was - ich habe noch nichts angefang, nur die Pins auf die stelle XH4 und XH6 angelötet und dann hat das alles angefang.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Eine Nokia? Wozu hast Du da was angelötet?
    Eine Nokia schraube ich nichtmal auf um sie in den Debug zu bringen. winken
    Gruß Gorcon
     
  6. maxxis

    maxxis Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    solms
    Ich habe nur den aufgeschraubt weil muss man die Flasch reset machen und da sind zwei doppel stelen.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Muss man aber nicht. Ausserdem macht man da keinen Flashreset, sondern das ist für für den Schreibschutz des Bootloaders. winken
    Lese Dir die Anleitung am besten nochmal ganz genau durch. winken
    Gruß Gorcon

    PS: Die Original Soft wird mit zimlicher Sicherheit im "Eimer" sein aber versuche sie trotzdem auszulesen (Bottmanger + dbox2.rar)
     
  8. maxxis

    maxxis Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    solms
    Es geht nichts. Endwieder steht "Kein System" und bootet der neu, oder wenn ich mit bootmanager was versuche kommt auf dbox "Reset...", denn mach ich und troztem steht "Reset...". Beim Bootmanager oben steht immer das der was gesendet hat aber widerholt er das immer neu.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann schreibe doch erst mal mit welcher Methode Du die Box in den Debug bringen willst. winken
    Und dann noch welches OS Du auf Deinem Rechner hast. Hast Du Deine Netzwerkkarte so eingestellt wie es sein soll? 10MB/s halfduplex IP Festgelegt usw.?
    Gruß Gorcon
     
  10. maxxis

    maxxis Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    solms
    Also... Ich habe WinXP. Ich habe erst vesucht mit MHC Methode Für BMon 1.0 von Dietmar. Dann hab ich versucht New Debug Methode auch von Dietmar. Dann hab ich noch gefunden bishen altere methode von gestorbene seite www.noernet.de (die hab ich irgendwo bei Google auf andere seite gefunden). dann hab ich noch Anleitung von Tom´s Hardware Guide. Alle Konfigurationen für Netzwerkkarte hab ich richtig - geht´s nichts vorne.
     

Diese Seite empfehlen