1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Stereoton am Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von haiace, 16. März 2005.

  1. haiace

    haiace Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo,habe vor kurzem meine Kathrein Anlage auf digital umgestellt.
    verwendet wurde eine Quatro LNB UAS 485 und ein Receiver von Strong.
    Alles läuft soweit gut ,habe nur keinen Stereoton am analogen Tonausgang.
    In der Grundeinstellung am Receiver ist aber Stereo eingestellt.
    Am alten analogen Receiver habe ich das gleiche Problem.
    Wer kann mir weiterhelfen? :confused:
     
  2. igel

    igel Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    311
    AW: Kein Stereoton am Receiver

    Hallo
    Überprüfe bitte deine Audiokabel auf defekte .
    Oder die Einstellung an deiner Hifi Anlage .
    Gruß igel
     
  3. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Kein Stereoton am Receiver

    Stereoton beim analogen musst Du auf jedem Programmplatz einstellen, beim digitalen geschieht da aber automatisch

    möglicherweise hat das Scart-Kabel einen schluß
     
  4. haiace

    haiace Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Kein Stereoton am Receiver

    Habe das Audiokabel am Rechner angeschlossen,und verwende keine Scart Anschluss.
    Die Sender am analogen Receiver habe ich alle auf 7.02 umgestellt.
    Allerdings habe ich zeitweise ein Brummen am weissen Stecker.
    Kann ich den Rechner über den digitalen Eingang am digitalen Ausgang am Receiver anschliessen? Vielleicht hilft das. Wie lang darf das Kabel sein . Brauche ca. 8 Meter.
     
  5. igel

    igel Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    311
    AW: Kein Stereoton am Receiver

    Hallo
    das sieht nach defekten Kabeln aus .
    Welche Art von Digitalkabel wird benötigt ? Lichtleiter oder Koaxial ?
    Gruß
     
  6. haiace

    haiace Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Kein Stereoton am Receiver

    Am Receiver ist ein Koax-Ausgang dran. Am Rechner beide (Aldi Rechner MD 8080)
    Ich denke mal Koax.
     
  7. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: Kein Stereoton am Receiver

    >Allerdings habe ich zeitweise ein Brummen am weissen Stecker

    das kann ein schlechter Kontakt sein oder die berühmte Brummschleife in der Masseverbindung.

    aber als "alter Funker" bekommst du das doch bestimmt hin
     
  8. igel

    igel Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    311
    AW: Kein Stereoton am Receiver

    Hallo
    Mit Koax ist kein Problem . Du mußt nur gutes Kabel verwenden , sonst hast du , wenn du
    z.B. das Licht einschaltest einen Tonaussetzer .
    Aber zum testen gehen erst einmal normale Audiokabel .
    Noch eine Frage . Hast du den Ton am Receiver auch auf laut gestellt ?
    Gruß
     
  9. haiace

    haiace Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Kein Stereoton am Receiver

    wie kommst du denn auf "funker"
    meinst du die verschiedenen Potentiale?
     
  10. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: Kein Stereoton am Receiver

    ich dachte nur das dein Name "haiace" etwas mit dem Funkgerät Hiace zu tun hat...wenn nicht, sorry
     

Diese Seite empfehlen