1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal .

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Fingfong, 11. Juli 2011.

  1. Fingfong

    Fingfong Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Servus miteinander..
    Ich bin ziemlich unerfahren auf dem Gebiet was Sat Anlagen angeht.
    Ich hoffe man kann mir weiterhelfen. Habe bei mir insgesamt 3 Fernseher rumstehen... Jedoch hab ich seit kurzem ein Problem an dem Fernseher der im Wohnzimmer steht.. Und zwar zeigt er mir immerwieder für ein paar Stunden auf diversen kanälen an ,dass er kein Signal hat. Obwohl bei den beiden anderen Fernseher die Kanäle funktionieren ( also ich hab ein Bild). Hatte meine anderen reciever im Wohnzimmer schon angeschlosse sowie den Fernseher gewechselt und ein neues Kabel gelegt.. das Problem ist immernoch vorhanden, und tritt ganz sporadisch und immer häufiger auf.

    Ich bin schon am verzweifeln. Hoffentlich kann mir jemand weiterhelfen.
    Danke
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.312
    Zustimmungen:
    4.006
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein Signal .

    Verkabelung sieht wie aus ?
    LNB Modell ?
    Multischalter ?

    Gruß
     
  3. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.114
    Zustimmungen:
    1.922
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kein Signal .

    Was hast du an Kabel neu verlegt? Vom Anschluss im Wohnzimmer bis wohin? Direkter Anschluß zum LNB oder über Multischalter? Anlage besteht aus?...

    Unabhängig davon, wobei das wichtig ist, könnte es sein, dass ein Kabel am LNB "abgesoffen" ist (Wasser drin). Hat ja jetzt der Tage ordentlich geregnet. Also mal Anschlüsse am LNB checken sowie das LNB selbst mal genauer anschauen, wenn die recht alt sind wird am Feedhorn die Schutzkappe bzw. der Dichtungsgummi manchmal porös und dort dringt Wasser ein. Das mögen LNB ganz und gar nicht.
     
  4. Fingfong

    Fingfong Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Signal .

    Mutischalter : EMP-CENTAURI
    Multi-switsch 9/8 S 155- CP

    Lnb: Edision. Modell hab ich keine ahnung mehr..

    Die Verkabelung hab ich auch schon überprüft.

    Das komische ist ja das ich 3 Jahre keine Probleme hatte.. und jetzt fängt des an.. Und wird immer schlimmer.
     
  5. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.114
    Zustimmungen:
    1.922
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kein Signal .

    Du hast am Multischalter 8 Ausgänge, sind die alle belegt? Wenn nicht stecke das Kabel vom Wohnzimmer (das musst du rausfinden) mal in einen freien Anschluss.

    Mann könnte auch so verfahren, indem man nach und nach die Eingänge am Multischalter direkt mit dem betreffenden Strang verbindet, der zum Wohnzimmer führt. Treten dann keine Probleme auf, hat der Multischalter ne Macke.

    Und du bist dir sicher, dass die Empfangsprobleme nur im Wohnzimmer und bei keinen anderen Anschluss bestehen?
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.312
    Zustimmungen:
    4.006
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein Signal .

    Oder einfach vertauschen, wenn alles belegt. Bleibt der Fehler im Wohnzimmer, liegts am Kabel oder am TV/receiver.

    Gruß
     
  7. Fingfong

    Fingfong Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Signal .

    Ich hab 3 Verschiedene Reciever ausprobiert. 2 Fernseher sowie ein Kabel direkt vom Multischalter zum Fernseher gelegt. und die Plätze auch durchgetauscht. jedoch alles ohne ergebnis :wüt:. Und bei den anderen Fernseher ( Die hab ich zum testen im Wohnzimmer verwendet) hab ich absolut keine Probleme..
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal .

    Sind das ggf. 2 analoge Receiver und ein digitaler Receiver (das mir das untere Frequenzband dauerhaft funktioniert) ?
    Fallen alle Programme aus (oder geht ggf. Phoenix, Arte, EinsPlus, Eins Extra, ARD HD, ZDF HD, DMAX, Sport1 dauerhaft und nur div. Programme fallen immer aus) ?

    Hast du mal den Receiver der nicht geht dort angeschlossen (am gleichen Platz/Kabel) wo andere Receiver funktionieren (um ein Kabel-/Stecker- bzw. Dosen-Problem auszuschliesen) ? Ggf. ist ja auch der eine Receiver kaputt !

    Ganz einfach mal das Ausschlussverfahren anwenden.
     

Diese Seite empfehlen