1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Rudmaster, 5. November 2008.

  1. Rudmaster

    Rudmaster Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi

    ich habe da ein kleines Problem.
    Bin gerade in eine neue Wohnung gezogen und wollte meinen Fernseher anschließen. Wenn ich eine direkte Verbindung von LMB zum Receiver schaffe finge ich ein paar Programme aber nicht viele. Dann wollte ich einen Splitter dazwischen schalten um entweder im Wohnzimmer oder im Schlafzimmer fern zu sehen. Doch wenn der Splitter dazwischen hängt bekomme ich "kein Signal" mehr.

    Kann mir bitte irgendwie jemand weiter helfen??
    Was ich machen kann um ein gutes Signal zu bekommen?? (die anderen Mieter die auch an dem LMB angeschlossen sind haben wohl keine Probleme)

    Vielen Dank schon einmal im Voraus

    MfG Frank
     
  2. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.748
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal

    1. gute Formatierung der Anfrage ! Kann man ja kaum erkennen wo sinnvoller Text und wo SPAM ist !

    2. etwas mehr Angaben (Receivertyp usw.) wären sehr hilfreich, Glaskugeln hat hier noch keiner die da behilflich sein können.

    3. ist die Anlage digitaltauglich ????? Frag doch mal bei den "anderen" nach ob sie analoge oder digitale Receiver haben !

    4. was für einen Verteiler hast du eingesetzt und ist dieser für SAT geeignet ???????

    5. dann kann dir ggf. jemand auch helfen !

    6. habe ich mit meiner Frage zu deiner Frage jetzt mehr Text (sinnvollen ohne Spam) geschrieben wie du dem geholfen werden soll in der ganzen Anfrage.
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.452
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein Signal

    Über 900 TV-Kanäle(Astra1) sollte der Receiver finden.
    Teilnehmeranzahl?
    Besteht die Möglichkeit Deinen Receiver bei einem anderen Mieter zu testen?
    Kannst Du erkennen, welches LNB(Quad oder Quattro) montiert wurde?
    Wo befindet sich die Schüssel?
     
  4. Rudmaster

    Rudmaster Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Kein Signal

    Danke für die schnellen Antworten und sorry wegen der Formatierung war keine Absicht.

    1. Es war ein Splitter der auch fur SAT geeignet ist.
    2.Recievertyp ein smart MX 04 L
    3. Die Schüssel ist an der Hauswand montiert
    4. Was es für ein LMB ist weis ich nicht genau hat aber 4 Abgänge

    und die Mieter werde ich bei Gelegenheit mal fragen vielleicht hielf mir das auch weiter

    MfG
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.452
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein Signal

    Wenn es ein Quad LNB ist, geht da ua. Dein Kabel ab und ohne Unterbrechung zum Empfangsplatz.
    Hast Du Zugang zur Schüssel und kannst ablesen, was das LNB für Bezeichnungen hat?

    Tippe mal darauf, dass es ein Quad LNB ist und die haben (je nach Fabrikat) gerne die Eigenschaft nicht alle Ausgänge mit guten Pegeln zu versorgen oder die Quads stellen die Arbeit ein/verursachen Empfangsprobleme, wenn ein/zwei oder drei weitere Receiver gleichzeitig in Betrieb sind.
     
  6. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.748
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal


    Quatsch !! Das wäre das erste Quad-LNB für den Anschluss von 4 Receivern das wenn 2,3 oder 4 Receiver angeschlossen sind den Betrieb
    einstellt !

    Ab morgen darf ich ggf.jetzt an ein Twin- LNB nur noch einen Receiver anschliesen ???????

    Wird ja immer besser ....


    P.S. "kann sein", "wenn und aber" ...... das ist eine sichere Antwort
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Kein Signal

    da hast du vollkommen recht - aber mit deinem beitrag! quad-lnb haben es leider an sich dass sie nicht funktionieren!:D
     
  8. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.748
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal


    DANKE !!!!!!!!!!!!!!!

    Die Wette habe ich gewonnen...

    Hatte vorhin mit einem Freund gewettes das du deinen Senf hierzu abgeben wirst, habe sogar den Zusatz "innerhalb von 2 Stunden nach meinem Beitrag" der Wette hinzugefügt !

    1. geht es um Quad-LNBs gegen die du immer wetterst. "Antworten" auf Fragen gibst du leider immer wenig.
    2. musst du dein "Beitragszähler" nach oben bewegen
     
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Kein Signal

    Wenn sie nicht funktionieren, wieso werden sie dann verkauft und wieso reklamiert dann niemand?
     
  10. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.748
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal


    80% der Beiträge von viceroy sagen aus "Quad LNBs gehen nicht" !

    Sind wohl die aus Florida, meine gehen... kaufe aber auch keine Billigware aus dem Baumarkt und weiss natürlich auch Kabellängen einzuschätzen !

    Aber die grundlegende, und einzige von ihm hier veröffentlichte, Aussage das sie gar nicht gehen ist einfach lachhaft.
     

Diese Seite empfehlen