1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal / Signalaussetzer bei DVB-S

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von frank.schrader, 7. November 2008.

  1. frank.schrader

    frank.schrader Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo !
    Ich hab ein riesen Problem mit meinem digitalen Sat-Empfang!
    Gelegentlich hab ich "kein Signal" vor allem bei der ProSiebenSat1-Gruppe !
    Immer häufiger kommt kein Signal rein ...komischerweise geht es dann irgendwann wieder. Viele andere Sender funktionieren, komischerweise auch Pro7 Austria oder Sat1 Austria !

    Anlage ist mit einem Quadro-LNB, Reiceiver von Technisat !

    Komme aus dem Kreis Göttingen ...kan ndas auch ein Regionales Problem sein ?

    HILFE HILFE HILFE
     
  2. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Kein Signal / Signalaussetzer bei DVB-S

    Schüssel neu Ausrichten, hilft. Dieses Problem hatten damals viele nach der Frequenz umstellung :winken:
     
  3. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.701
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal / Signalaussetzer bei DVB-S


    Da kann ich dich beruhigen ! Dem Satelliten ist es egal ob du aus Göttingen oder aus München oder aus Freiburg bist !!!!!!!!

    Der steht ca. 37000-38000km weit weg von dir entfernt über dem Äquator auf einer geostationären Umlaufbahn, und bei der Entfernung ist dem der Wohnort von dir egal !

    Wenn etwas ausfallen sollte dann ist alles weg ! Das sollte aber nicht vorkommen.

    Was regional mal ausfallen kann sind die terrestrischen Übertragungen (z.B. DVB-T), die werden aber auch regional nur verbreitet und wenn dann einer der Sender ausfällt ist es eben auch nur regional weg !
     
  4. micha2511

    micha2511 Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    16
    AW: Kein Signal / Signalaussetzer bei DVB-S

    Hallo,
    ich komme aus dem Raum KS, habe so ein ähnliches Problem, nur ich habe ein Doppel LNB bei mir funktionieren die SAT1ProbSieben, Das Vierte nicht, die anderen Programme laufen einwandfrei. Das komische ist eben, an dem anderen LNB, bei meinem Mieter funktioniert alles einwandfrei. Absolut keine Störungen etc. Schließe ich aber meinen Reciever (Medion) an den Anschluß meines Mieters, funktioniert es auch nicht...
     
  5. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.701
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal / Signalaussetzer bei DVB-S

    Dann KANN es nur der Receiver sein, bzw. was ich vielmehr denke eine falsche Einstellung am Receiver !

    Am einfachsten mal ALLE die Programme manuell aus der Liste löschen die bei dir nicht gehen und DANN einen neuen Sendersuchlauf starten ! Das sollte schon die Lösung deiner Probleme sein.
     
  6. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Kein Signal / Signalaussetzer bei DVB-S

    Vielleicht ist die Antenne nicht exakt ausgerichtet und der Tuner deines Receivers ist relativ taub. Wenn der Receiver deines Mieters jedoch immer und jederzeit funktioniert, kann man eher davon ausgehen, dass das Problem bei deinem Receiver liegt. Evtl. macht es Sinn, diesen zu resetten (Werksauslieferungswerte) und dann einen neuen Sendersuchlauf zu starten.

    Zum TE: Ein Quadro-LNB gibt es nicht! Entweder handelt es sich um ein Quad-LNB oder um ein Quattro-LNB. Letzteres lässt sich aber nur mit einem Multischalter betreiben. Ausserdem wäre es wünschenswert, wie es an den anderen Teilnehmeranschlüssen aussieht und ob diese das gleiche Problem haben.
     

Diese Seite empfehlen