1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal seit analog Abschaltung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Neumi86, 2. Mai 2012.

  1. Neumi86

    Neumi86 Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen, zur Ausgangssituation: Natürlich habe ich mitbekommen, dass der analoge Sat Empfang abgeschaltet wird. Habe mir diesbezüglich aber wenig Sorgen gemacht, da die ganze Zeit der digitale Sat Receiver (SKY Receiver von PACE) auch ohne Probleme gelaufen ist. Heute jedoch das böse erwachen: Receiver angeschaltet und bekomme nur die Meldung "kein Signal". erneuter Sendersuchlauf hat leider "Keine" Ergebnisse gefunden. Nun zu meiner Frage: Habe ich vorher irgendetwas falsch interpretiert (Annahme, dass Anlage digital tauglich ist, da SKY ohne Probleme funktioniert hat)?
     
  2. okatomy

    okatomy Junior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kein Signal seit analog Abschaltung

    Nein wenn Sky dann hast du digital.

    Das Problem liegt also nicht an der Umstellung.

    Also beschreibe mal deine SAT anlage.
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.163
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal seit analog Abschaltung

    Vielleicht musste ein Nachbar umrüsten und hat dein LNB geklaut ? ;)

    Hast du Signalstärke (auf das Programm Sat1 vor dem ablesen schalten) ?
    Hast du Signalqualität (auf das Programm Sat1 vor dem ablesen schalten) ?
    Hast du geprüft ob sich die Antenne ggf. verdreht hat ?
    Hast du das Kabel + die Stecker kontrolliert (Fensterkabeldurchführung ggf. vorhanden, dann die mal für einen Test raus machen / überbrücken) ?
    Hast du mal einen anderen Receiver an der Anlage getestet ?
    Sind mehr als nur der eine Receiver an der Anlage angeschlossen, wenn ja die Frage "gehen die" ?
     

Diese Seite empfehlen