1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal nach Anschluß Panasonic DVD-Recorder an Sony Bravia

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Hexagon, 27. Dezember 2011.

  1. Hexagon

    Hexagon Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Gemeinde,

    eben angemeldet, in der Hoffnung, dass hier es Hilfe gibt. Folgendes Problem:
    Bisher Fernsehempfang über DVB-S (intern in Sony Bravia KDL-46EX505) einwandfrei von Astra (Schüssel 85 cm, Doppel-Universial-LNB).
    Nach Weihnachten einen DVD-Recorder Panasonic DMR-EX72s (mit integriertem DVB-S-Receiver) angeschlossen.
    Fernseher direkt an Schüssel, DVB-Recorder direkt an Schüssel (2. LNB) und dann über HDMI 3 (später auf HDMI 2 gewechselt) an den Fernseher angeschlossen.
    Ergebnis:
    1. DMAX und VIVA am Fernseher nicht mehr zu empfangen.
    2. Sendersuchlauf am DVD-Recorder fast erfolgreich (ohne ZDF und angeschl. Programme). Nach dem Aus- und Wiedereinschalten kein Empfangssignal für irgendein Programm mehr auf dem DVD-Recorder.
    FOLGE:
    DVD-Recorder von LNB und HDMI getrennt: Auf dem Fernseher ist alles wie vorher (incl. DMAX und VIVA).
    Lange Rede kurzer Sinn:
    Wie bitte verkabele ich den Sony-Fernseher mit dem Panasonic-DVD-Recorder so, dass ich gleichzeitig fernsehen und eine andere Sendung aufnehmen kann und dass nach dem Ausschalten des DVD-Recorders auch die Signale noch vorhanden sind?
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal nach Anschluß Panasonic DVD-Recorder an Sony Bravia

    Das hört sich an als würdest du an ein Kabel vom LNB kommend 2 Geräte anschliesen wollen und das ging noch nie so ! Da stören sich dann die Bandumschaltungen usw.

    Wenn das gehen würde dann bräuchte jeder nur ein Single-LNB + einen 8-fach Verteiler für 8 Geräte dann ! Aus diesem Grund gibt es eben dann auch die Twin-, Quad-, Octo- und Quattro-LNBs.

    Ansonsten steht in deiner Anfrage ja nicht viel zum ganzen Anschluss der Komponenten an die SAT-Verteilung...
     
  3. Hexagon

    Hexagon Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Signal nach Anschluß Panasonic DVD-Recorder an Sony Bravia

    Erstmal vielen dank für die schnelle Antwort. Ich versuche mal genauer zu werden:
    Schüssel TechniSat 85 cm, Twin-LNB TechniSat,
    1. Kabel vom LNB über einen Verteiler in den Fernseher.
    2. Kabel vom LNB über einen Verteiler in den DVD-Recorder.
    DVD-Recorder über HDMI in den Fernseher.
    Das ist alles was ich verkabelt habe.
    Der Recorder findet auch alle Programme, mit Ausnahme ZDF und dazugehörige. Nach dem Wiedereinschalten des Recorders kommt die Meldung kein Signal und beim Fernsehn kommt kein DMAX und kein VIVA.
    Der Ferneseher läuft normal, wenn ich den Recorder komplett (also auch das Sat-Kabel) rausnehme.
    Ich hoffe das sind genügend Angaben.
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal nach Anschluß Panasonic DVD-Recorder an Sony Bravia

    Und was ist das für ein "Verteiler" ?
    Wofür soll der Verteiler gut sein ?
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.696
    Zustimmungen:
    4.867
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein Signal nach Anschluß Panasonic DVD-Recorder an Sony Bravia

    Kannst du genauer erklären wozu die Verteiler(und welche?) sind?

    Ups....einer war schneller.
     
  6. Hexagon

    Hexagon Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Signal nach Anschluß Panasonic DVD-Recorder an Sony Bravia

    Es ist ein Schwaiger SAT-Multischalter. War eigentlich mal gedacht, falls die Kids eine eigene SAT-Versorgung brauchen. Vom Twin-LNB ein Kabel in Eingang 1, das andere in Eingang 2. Entsprechend dann auch getrennte Ausgänge. Habe auch mal die Kabel am TV und DVD-Recorder getauscht. Das Ergebnis bleibt gleich.
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.696
    Zustimmungen:
    4.867
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein Signal nach Anschluß Panasonic DVD-Recorder an Sony Bravia

    Das geht nicht.
    Multischalter kann mit einen Twin LNB nix anfangen, also abbauen und LNB direkt mit Receiver verbinden.
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal nach Anschluß Panasonic DVD-Recorder an Sony Bravia

    Ein Twin-LNB geht mit jeweils einem Kabel an EINEN Anschluss... mehr ist nicht möglich.

    Und ganz ehrlich habe ich die Schaltung auch jetzt noch nicht "verstanden" ! Das könnte man, wen man schon der ist der eine Frage beantwortet haben möchte, echt ein wenig genauer erlären... so ein Chaos mit deinen Worten/Erklärungen zu verstehen ist echt unmöglich.
     
  9. Hexagon

    Hexagon Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Signal nach Anschluß Panasonic DVD-Recorder an Sony Bravia

    Hallo Satmanager,
    ich war unterwegs, deshalb erst jetzt die Antwort.
    Es tut mir leid, besser kann ich es nicht erklären und ein Pic darf ich leider nicht anhängen.
    Ein Kabel geht an Eingang A (horizontal), das zweite an Eingang B (vertikal). Eigentlich logisch.
    Gedacht war das Ganze vor Jahren bei Erstinstallation der Schüssel durch einen Fachbetrieb um eine spätere Versorgung der beiden Kinderzimmer zu gewährleisten. Der gute Fachmann erklärte, dass ich einfach zwei weitere Koax-Kabel an den Multiswitch (Ausgang 3 und 4) anschliessen könnte und alles wäre gut.
    Ich werde erstmal den Tipp von KeraM befolgen und das Teil ausbauen. Wie ich mittlerweile gesehen habe, gibt es ja Kupplungen von F-Stecker auf F-Stecker. Und dann werde ich das TV und den DVD-Recorder jeweils direkt an das Twin-LNB anschliessen.
     
  10. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kein Signal nach Anschluß Panasonic DVD-Recorder an Sony Bravia

    Er speißt mit dem Twin (oder Dual) LNB einen "analogen" Multischalter mit 2 Eingängen und 4 Ausgängen,
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2011

Diese Seite empfehlen