1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein signal mehr

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von jorainbo, 12. Juli 2002.

  1. jorainbo

    jorainbo Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Hi zusammen,

    meine Freundin meinte gestern während ich den ganzen Tag unterwegs war, sie müsse mal wieder alleine Fernsehen :)

    Irgendwie kam sie dabei mit meinen 8 Fernsteuerungen und den vielen Geräten durcheinander, auf jedenfall bekam Sie kein Bild *ggg*

    Daraufhin drückte sie mal die verschiedensten Knöpfe auf den verschiedensten Fernsteuerungen und dabei muss sie mir wohl irgendwass in den DVB-Menüs gekillt haben, denn seitdem bekomme ich immer nur das durchgestrichene Antennenzeichen zu sehen, kein Programm geht.

    Ich habe einen anderen Digireceiver (meine PW Leihbox die ich wegen der ****en software aber nicht verwenden will) an das Kabel gehängt, geht einwandfrei, also ein Signal ist auf dem Kabel.

    Nur nicht bei dem eigentlichen receiver mit DVB2000. Da ich nicht unbedingt glaube, dass meine Freundin beim rumdrücken auf den fernbedienungen auch gleich den Tuner des Receivers abgeschossen hat, glaub ich eher, es ist einfach was falsch eingestellt...aber ich finde den fehler nicht...was könnte das sein?

    Danke und Gruss
    Jorainbo
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Ein Reset der General Settings könnte die "Spielerei" der Freundin sicherlich sehr schnell zurück setzen breites_
    Die Box in Standby schalten, die beiden Pfeiltasten an der Box gedrückt halten und wieder mit der Fernbedienung einschalten. Im Display muss "ERASE" erscheinen.

    Solltest Du ein DiSEqC-Relais oder ein 12 Volt-Relais verwenden, dann sind nach einem Reset unter Umständen weitere Einstellungen notwendig.

    Gruß
    Angel
     
  3. jorainbo

    jorainbo Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Deutschland
    Angel,

    danke schonmal für die Antwort, leider ohne Erfolg...gleiches Bild wie vorher.

    Bei allen Sendern, kein Signal, wenn ich unter "tuner" auf "search" gehe dann heisst es "Error: no signal"....alle Empfangsstärken liegen bei berauschenden 00 00 :-((

    Evtl. doch der Tuner abgeschossen? Gibts ne Möglichkeit des zu testen für mich als Laie?

    Gruss
    Jorainbo
     
  4. jorainbo

    jorainbo Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Deutschland
    noch ne Anmerkung,

    habe mir nun die neueste DVB Version auf die Box gespielt, hat auch wunderbar geklappt, aber leider exakt das gleiche Bild, bzw. kein Bild, immer nur die Meldung "No signal"

    Alles andere an der Box scheint zu gehen, die PW Abokarte wird einwandfrei erkannt, die komplette Software läuft einwandfrei....schade nur dass ich keinen Empfang hab...:-(((

    Any ideas?

    Danke und Gruss
    Jorainbo
     
  5. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Hi jorainbo,

    was hängt denn in welcher Reihenfolge an wieviel Antennen? Gibt es da eine eventuelle DiSEqC-Box? Oder ist Deiner Freundin beim Putzen eventuell ein Kabel irgendwo rausgerutscht?

    Sorry ... aber solltest unbedingt noch mehr Angaben machen. Bei 8 FBs sind mit Sicherheit mehrere Komponenten davon betroffen. Eventuell liegt der Fehler nämlich gar nicht an der Box.

    Schreib am Besten mal auf, was wo angeschlossen ist und wie die einzelnen Komponenten funktionieren (z.B. erscheint der Videorecorder auf dem Bildschirm?) ... schalte mal alle Geräte aus und teste sie anschließend einzeln am Fernseher. So kannst Du die Quelle des Übels schnell eingrenzen.
     
  6. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Moin, moin läc

    Die Mädels dürfte man(n) eigentlich nur an die Menü´s 1-5 lassen *schnellwegduck*

    Der einfachste Weg die Box außer betrieb zu setzen, dürfte wohl mit dem abschalten der LNB-Versorgungsspannung gelingen. Schau mal in´s Menü 9-5-9 und dort sollte die Einstellung "normal" gewählt sein. Gleichzeitig würde ich im Menü 9-5-7 "LNB ext. ON" wählen, falls mal die Schaltspannung vom VCR erkannt wird.

    Für die Verwendung eines 12 Volt Relais (analog und digital Receiver) sollte im Menü 9-5-5-1 "High" und im Menü 9-5-5-2 "OFF" gewählt werden.

    So, die Antwort sollte genügen und muss nicht in den diversen Board´s wiederholt werden winken

    Ein schönes Wochenende noch und sei der Freundin nicht mehr böse.

    Gruß
    Angel
     
  7. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Das wollen wir mal nicht hoffen, aber es könnte dabei ein klitzekleiner Kurzschluss entstanden sein und dabei verabschiedet sich sehr gerne eine kleine SMD-Spule L10 oder L22 auf dem OPSK (Tuner).

    Überprüfe aber erst mal die diversen Einstellungen der Box winken

    Gruß
    Angel
     
  8. jorainbo

    jorainbo Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Deutschland
    schon mal danke für die Antworten.

    Nun, an Kabel etc. habe ich auch gedacht, lasst es mich so sagen, bei der Fehlersuche habe ich alles auseinandergenommen und neu zusammengesetzt.
    Nix ;-(

    Ich habe keine Sat-Steuerung, wohne zur Miete, nur eine Schüssel, nicht schwenkbar, habe es wie gesagt mit und ohne Digi/analog umwandler probiert, nix zu machen, alles andere wie DVD-Player, Videorecorder, analog Receiver, etc etc tut einwandfrei...habe auch die neue DVB2000 soft auf die Box gespielt mit dem PC....einwandfrei, alle Menüs tun, serielle Schnittstelle tut, die PW Abokarte wird erkannt....

    Übrigens, gestern spät Abends als ich nochmal die Sender durchgegangen sind hat er sich dann die Uhrzeit gezogen....die ganze zeit vorher stand nur XX:XX auf dem Display...aber sobald ich im Menü 6 auf Tuner und Search gehe heisst es "Error-No Signal"....

    9-5-7 ist auf "on", 9-5-9 ist auf "normal", 9-5-5-1 ist auf "high" und 9-5-5-2 ist auf "12V standby low" (off gibts da bei mir nicht).

    Gruss
    Jorainbo

    <small>[ 13. Juli 2002, 10:49: Beitrag editiert von: jorainbo ]</small>
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.412
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Aber dann musst Du Empfang gehabt haben sonst würdest Du keine Uhrzeit bekommen!
    Hast ud denn schonmal einen Suchlauf gemacht?
    Gruß Gorcon
     
  10. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Jetzt wollte ich soviel zum Thema Tuner texten und dann sehe ich in deinem Beitrag diese Passage:
    Du hast auch wirklich erfolgreiche die General Settings zurück gesetzt und es wurde auch beim Reset im Display "ERASE" für eine kurze Zeit angezeigt ???

    Überprüfe noch mal die Einstellungen im LNB-Menü 8-1 und 8-2.

    Gruß
    Angel
     

Diese Seite empfehlen