1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein Signal mehr

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hundnora, 5. September 2013.

  1. hundnora

    hundnora Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo zusammen!
    brauch dringend mal eure hilfe, komme nicht mehr weiter.
    habe aktuell 2 receiver (technisat twin, topfield mono) angeschlossen. beim topfield: pegel 99%, qualität 99%. beim technisat:
    pegel ca. 80%, qualität: 0% (!). receiver meldet schon beim anschalten: "kein signal".
    habe eine quad-lnb, alle 4 kabel liefern signal. der kleine topfield hat mit allen 4 ein super bild, technisat mit keinem. ???
    [hatte vorher einen topfield twin masterpiece, nicht hd, angeschlossen zusammen mit dem kleinen topfield. hat alles super funktioniert. dann aufeinmal beim topfield twin -> kein bild, kein signal mehr. hab alles geckeckt, keine lösung gefunden. dachte er ist kaputt. daraufhin den technisat twin HDTV geholt. Angeschlossen: kein signal, kein bild, s.o. ..]
    hat jemand eine zündende idee????
     
  2. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: kein Signal mehr

    Hier meine bescheidene Vermutung:

    Da es unwahrscheinlich ist, dass der Technisat und der große Topfield defekt sind, würde ich auf den Quad-LNB als Fehlerquelle tippen.

    Die Quads haben teilweise eine hohe Leistungsaufnahme. Kommen dann noch schlechte Verbindungen dazu, kann das einen Tuner schon an den Rand der Spezifikation bringen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2013
  3. hundnora

    hundnora Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: kein Signal mehr

    ja, aber es hat ja bisher alles super funktioniert. kann sich das einfach von selbst verändern? ausserdem hat der kleine topfield immer noch pegel und qualität von 99%. das hab ich mit allen 4 antennenleitungen überprüft.
    was mich wundert, dass der topfielt twin mir nur 78% pegel (0% qualität) anzeigt. hab auch versucht mit der schüssel mehr pegel zu bekommen, aber das war das maximum. bisher hat es gereicht. warum sollte es jetzt aufeinmal nicht mehr reichen?
    was empfiehlst du denn zu tun?
    lg
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.723
    Zustimmungen:
    4.918
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: kein Signal mehr

    Tja, wenn du schon alle Kabel und F-Stecker überprüft hast, bleibt da nicht viel übrig als neuen LNB kaufen. Am besten von Alps, der braucht nicht so viel Strom.
     

Diese Seite empfehlen