1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal mehr DVB-S - Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von diehard84, 3. Mai 2008.

  1. diehard84

    diehard84 Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo ersteinmal an alle :winken:

    Ich habe mit meiner Anlage ein kleines (evtl selbstverschuldetes problem :()

    Wir haben einen Multischalter unterm Dach wo alles angeklemmt ist. Dieser ist über ein Loch in der Decke der Dachgeschosswohnung mit dem Stromnetz verbunden da auf dem Spitzboden kein Strom war. Ich musste diesen Stecker ziehen um einen 3er Stecker anzustecken und habe das Kabel für den Multischalter dann direkt wieder eingesteckt. Problem nun unsere beiden Digitalreciver zeigen nur noch an "Kein Signal". Und wenn ich Auf Empfang gehe um die Signalstärke zu checken schwankt dieser und ist bei DVB immer Rot also kein Empfang. Dort sind noch 2 weitere felder diese blinken immer mal Grün.

    Habe ich die beiden Reciver welche noch am Netz aber im Stand By waren zerschossen oder gibt es eine andere Erklärung? Habe leider nicht dran gedacht vom Netz zu nehmen...:(:(:( Sind beides die selben Reciver von Medion mit Festplatte und bei beiden seither der selbe Fehler. Analog Reciver (in anderer Wohnung) funktionieren noch.
     
  2. AW: Kein Signal mehr DVB-S - Hilfe

    Da würde ich doch die Digitalreceiver mal in die andere Wohnung nehmen und anstatt des Analogreceivers anschließen. So weißt du dann, ob die Receiver noch leben.
    Mit den Multischaltern muss ich aber passen, keine Ahnung, ob und wie schnell die den Dienst quittieren bei solchen Aktionen.
     
  3. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Kein Signal mehr DVB-S - Hilfe

    Würd sagen da hat die Umschaltbox den Geist aufgegeben... Zumindest das obere Frequenzband. Sowas sollte eigentlich nicht durch Stecker ziehen passieren, was ist das denn für eine Umschaltbox?

    mfg
    schwalbe
     
  4. diehard84

    diehard84 Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Kein Signal mehr DVB-S - Hilfe

    @ Schwalbe
    sorry das Fabrikat des Multischalters kann ich dir leider im Moment nicht nennen wurde aber durch einen Fachmann verkauft und verbaut. Ich werde da am Montag mal anrufen. Nur wie sieht es in so einem Fall mit Gewährleistung aus sollte es tatsächlich und hoffentlich nur an diesem Teil liegen. Dieser Schaden ist noch das geringere übel vergleichen mit den Kosten für die 2 Reciver...
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kein Signal mehr DVB-S - Hilfe

    Die Receiver sollten eigendlich nicht kaputtgegangen sein (sofern die Hauselektrik generell I.O. ist) sofern du die Antennenkabel nicht zufällig auch (im Rahmen dieser Umsteckaktion) abgezogen oder angesteckt hast als die Receiver am Strom hangen (Sowas mögen Receiver generell nicht gerne).

    Der Multischalter sollte durchs Steckerziehen eigendlich auch nicht kaputtgehen (du hast eigendlich nichts falsch gemacht). Aber wenn ein Defekt auftritt (kann halt immer mal passieren) dann natürlich gerne in solchen Streßsituationen (rein Elektrisch ist sowas ja immer ne Sondersituation).

    BTW: Schonmal probiert die Receiver vom Strom zu nehmen, dann den Multischalter einige Minuten vom Strom zu nehmen und dann den Multischalter wieder einzustecken (und dannach die Receiver)? Ist nur ein schwacher Versuch, aber sowas könnte man nochmal probieren bevor man ihn entgültig als Defekt abstempelt.

    BTW2: Die Steckdose hast du schon auf Funktion geprüft? Ich bin auch schonmal in so einem Fall auf eine defekte Steckdose reingefallen ;)

    BTW3: Wenn du einen Digitalreceiver direkt mit dem Horizontal High Ausgang des LNBs verbindest (Die Receiverleitung am Multischalter mit der Leitung die vom LNB kommt per F-Verbinder verbinden) solltest (die meisten (?) LNBs akzeptieren ihre Stromversorgung auch darüber) du die meisten deutsprachigen digitalen Programme empfangen können.
    Das zum Receivertest und zur Überbrückung (falls sich der Tausch verzögern sollte, geht aber natürlich nur mit einem Receiver) bis der neue Multischalter kommt.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2008
  6. diehard84

    diehard84 Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Kein Signal mehr DVB-S - Hilfe

    Ich habe den Reciver mal in die andere Wonung genommen wo ein analoger noch läuft und dort geht er auch nicht.

    Ich habe im Grunde nur den Strom vom Multischalter genommen indem ich das Kabel zog und dann wieder reingesteckt. Die Reciver waren derweil im Stand By aber alle Verkabelungen waren angesteckt auch das Antennenkabel.

    Ansonsten sieht man den Recivern auch nichts an zeigt nur halt "Kein Signal". Habe mal einen aufgeschraubt drinnen sieht auch nichts "durchgebrannt" oder so aus auch geruchsmässig nicht.
     
  7. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kein Signal mehr DVB-S - Hilfe

    Du kannst mit einem gewöhnlichen Multimeter am ZF-Eingang (dort wo Du das Satkabel üblicherweise ranschraubst) messen, ob dort überhaupt eine LNB-Spannung ruaskommt, 13 V für vertikal und 17V für horizontal. Ist sie nicht vorhanden, kennst Du den Fehler.
     
  8. diehard84

    diehard84 Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Kein Signal mehr DVB-S - Hilfe

    Also ich habe mal einen Analog Reciver genommen dieser würde funktionieren dort wo einer der Digitalen "kein Signal" anzeigt...

    Kann man dann von einem Defekt der Reciver ausgehen oder evtl von einem Teildefekt des Multischalters wie schon jemand sagte in diesem spezifischen Frequenzbereich? Habe leider auch keinen weiteren Digitalen mit dem man das testen könnte zur Hand...
     
  9. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kein Signal mehr DVB-S - Hilfe

    Multimeter nehmen und LNB-Spannung vom Receiver messen. Dann checken, ob nur das Low Band (z.B. Bibel TV) geht.
     
  10. diehard84

    diehard84 Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Kein Signal mehr DVB-S - Hilfe


    Sorry habe kein Multimeter zur Hand :(
     

Diese Seite empfehlen