1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal mehr digital, analog ok

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von p_juergens, 18. Mai 2005.

  1. p_juergens

    p_juergens Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Kein Signal am DigiSAT S1 , Analogreceiver ok

    :eek: Hallo alle zusammen,

    Seit einiger Zeit häufen sich die Probleme mit meinem S1.
    Ich möchte vorausschicken, dass ich meinen Reciever täglich vom Netz trenne.Das ging mehrere Monate gut. Zuletzt allerdings suchte das Geräte beim Einschalten ständig die Uhrzeit, danach sichere Daten (für mehrere Stunden), dann ab und an die Meldung kein Signal.:mad:

    Nach einen Full Flash Reset funktionierte ersteinmal alles aber langsam, er lud die Programme runter Uhrzeit usw. aber nach dem stromfreischalten "kein Signal" . Ich besogte mir ein Leihgerät auch von Technisat das gleiche Problem. :eek: Nach nochmaligen Stromabschalten und wieder einschalten funktioniert wieder alles und dann wieder nicht. Die anderen analog Receiver funktionieren nach wie vor gut (Seit halben Jahr habe ich die gleiche Konfiguration) 2 analogReceiver 1 digitalReceiver.

    Die Konfiguration wurde nicht verändert seit einem halben Jahr. Digitalreceiver an meheren Stationen angeschlossen überall kein Signal. :eek:
    Es scheint ein Masseproblem zu geben, wenn ich die
    Chinchkabel zum Analogreceiver ziehe ist das Signal am Digitalreceiver weg:confused: :confused: :confused:

    Liegt es eventl. an unterschiedlichen Potentialen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2005

Diese Seite empfehlen