1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal, kein Bild. Brauche Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Tony.Montana76, 14. Januar 2008.

  1. Tony.Montana76

    Tony.Montana76 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich benötige dringend Eure Hilfe.

    Im Dezember letzten Jahres bin ich in eine neue Wohnung gezogen. Als ich eingezogen war, wollte ich natürlich meinen Fernseher anschliessen. Habe also das Antennenkabel in die entsprechenden Buchsen gesteckt und an meinem neuen Fernseher einen Suchlauf gestartet. Leider fand mein Fernseher keine Sender.

    Habe mir nichts weiter dabei gedacht, da ich eh einen digitalen Kabelanschluss beantragen wollte. Danach bei Telecolumbus angerufen und meinen digitalen Kabelanschluss bestellt und darauf hingewiesen, dass ich momentan gar keinen Kabelanschluss in der Wohnung habe.

    Nach fast 6 Wochen Wartezeit habe ich dann endlich am Wochenende meinen Digitalreceiver und meine Smartcard von Telecolumbus erhalten. Anschließend habe ich alles ordnungsgemäß installiert. Bei der anschließenden Sendersuche über den Digital Receiver wurden wieder keine Sender gefunden. Die Signalstärke liegt laut Receiver bei 0 %.

    Also bei der Telecolumbus Hotline angerufen. Allerdings erschien mir die Mitarbeiterin nicht sehr kompetent und meinte, das würde an der fehlenden Freischaltung der Smartcard liegen und das könnte noch 3 Tage dauern.

    Nun sind mittlerweile 3 Tage rum und ich empfange immer noch keine Sender. Kann es sein, dass es daran liegt, dass ich auch analog keine Sender empfangen kann bzw. eine Ahnung woran es sonst liegen kann.

    TV zu schauen über DVB-T und PC fängt nämlich langsam an zu nerven, wenn ich jeden Tag meinen neuen LCD sehe und den nur zum DVD schauen nutzen kann.

    Vielen Dank für Eure Antworten!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Signal, kein Bild. Brauche Hilfe!

    Der Empfang hat grundsätzlich nichts mit der Freischaltung zu tun. schließlich gibt es ja auch noch unverschlüsselte Sender die keiner Karte bedarf.

    Wenn nichtmal analoge Sender gefunden werden scheint irgendetwas Grundlegendes nicht zu stimmen. Das sollte sich ersteinmal ein Techniker ansehen. Eine Freischaltung der Karte ist dann sowieso noch nicht möglich da ja kein Empfang da ist.

    Gruß Gorcon
     
  3. Tony.Montana76

    Tony.Montana76 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Kein Signal, kein Bild. Brauche Hilfe!

    Danke, war auch meine Meinung, aber die "kompetente Dame" an der Hotline meinte, das würde an der noch nicht erfolgten Freischaltung liegen. Alle Einwände lehnte sie mit dem Hinweis auf die Freischaltung ab.

    Dann werde ich es heute Abend nochmal bei der Hotline probieren
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Kein Signal, kein Bild. Brauche Hilfe!

    Bezahlst du mit der Miete den Kabelanschluß mit?
     
  5. Tony.Montana76

    Tony.Montana76 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Kein Signal, kein Bild. Brauche Hilfe!

    Nein, laut Mietvertrag muss ich selbst mit dem Kabelanbieter einen Vertrag abschließen. Habe ich dann auch kurz nach meinem Einzug mit TeleColumbus gemacht
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Signal, kein Bild. Brauche Hilfe!

    Wie gesagt weise sie darauf hin das Du auch analog nichts empfängst. Das die ÖR ohne Karte laufen müssen ist ja auch klar, aber der Hotline kann man mit so einem "Grundwissen" nicht kommen das ist oft viel zu kompliziert für die.:eek: :D

    Du kannst ja auchmal fragen wie die Karte ohne jeden Empfang freigeschaltet werden soll.:eek:
     
  7. Tony.Montana76

    Tony.Montana76 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Kein Signal, kein Bild. Brauche Hilfe!

    Habe ich alles schon gemacht, dann war stille am anderen Ende und nach ca. 30 sekunden kam wieder, die Karte muss erst freigeschaltet werden
     
  8. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    824
    Ort:
    NRW
    AW: Kein Signal, kein Bild. Brauche Hilfe!

    Da nichtmal ein analoges Signal ankommt, klingt das ganze für mich so, als ob deine Antennendosen im Keller von der Hausverteilung abgeklemmt worden sind, evtl. damit du als neuer Mieter nicht einfach schwarz Kabelfernsehen nutzt, ohne an den Anbieter zu zahlen. Falls es im Haus keine anderen Mieter gibt, die Kabelfernsehen haben, dann könnte es sogar sein, dass die gesamte Hausverteilung am Übergabepunkt im Keller abgeklemmt ist.

    Allein durch das Abschließen eines Vertrages mit Telecolumbus legt sich ja nicht von Geisterhand das Fernsehsignal auf die Leitung zu deiner Anschlussdose. Genauso wenig wie nach einer Kündigung von alleine plötzlich alles tot ist. In beiden Fällen muss jemand im Haus die Leitung kappen bzw. anschließen.

    Da hilft jetzt nur eines: Vermieter bzw. Hausverwaltung kontaktieren. Ob die dafür extra einen Techniker kommen lassen oder das Kabel vom Vermieter oder Hausmeister persönlich wieder angeklemmt wird, ist dann deren Sache. Wenn es ordentlich gemacht wird, kann dir das egal sein. Es kann natürlich auch einfach ein Defekt irgendwo in der Verkabelung vorliegen. Jedenfalls muss der Vermieter dafür sorgen, dass du ein Signal auf deine Dose bekommst, denn im Mietvertrag wird ja anscheinend sogar explizit darauf hingewiesen, dass die Möglichkeit besteht, Kabel-TV zu nutzen, dass die Gebühren aber separat zu zahlen sind.

    Das Gerede von der Freischaltung zeigt nur die absolute Inkompetenz der Hotline. Spar dir weitere Anrufe bzgl. des Digitalempfangs so lange du nichtmals die analogen Sender reinbekommst. Der störungsfreie Empfang von analogem Fernsehen ist Grundvoraussetzung. Erst wenn das da ist, aber Digitalfernsehen immer noch nicht funktioniert, dann sollte man sich nähere Gedanken über Signalstärke, Freischaltungen, Smartcard-Defekte usw. machen.

    Edit: Zur Klarstellung: Auch wenn du jetzt einen "digitalen Kabelanschluss" laut Vertrag hast, so müssen natürlich trotzdem alle analogen Sender weiterhin für dich empfangbar sein. Viele Personen glauben, dass sie nach Umstellung auf "digital" kein Analogfernsehen mehr bekommen können. Das ist falsch. Glaub also bitte nicht, dass du die analogen Sender wegen deines Digitalvertrages ja sowieso nicht sehen könntest. Somit bleibt es dabei: Erstmal muss das Analogfernsehen funktionieren, dann mach dich daran, den Digitalreceiver zu installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2008
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Kein Signal, kein Bild. Brauche Hilfe!

    Als alternative könnte man ja eine Sat Schüssel ins Auge fassen:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen