1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal DVB-C

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Tigger1978, 11. Juni 2011.

  1. Tigger1978

    Tigger1978 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    mittlerweile bin ich ziemlich am verzweifeln. Ich bekomme einfach über meinen Surround Receiver kein Bild auf den Fernseher.

    Equipment:

    Panasonic tx-p65vt20e Fernseher
    Denon avr-1611 Surround Receiver
    Pioneer bdp-408 blu Ray Player

    Verbindungen:

    Antennenenkabel direkt in Receiver
    HDMI 1.4 Kabel von Receiver acr out nach tv acr in
    Blu Ray Player mit HDMI an Receiver

    Ich bekomme mit der genannten verbindung kein tv Signal rein.

    Folgendes habe ich getestet:

    - Atennenkabel direkt an TV --> läuft und bekomme Bildsignal
    - Blu Ray Player bringt Bild auf TV und Surround Sound
    - OSD von Receiver wird auf TV angezeigt
    - Radio/Tuner funktioniert ohne Probleme mit anntenenkabel an Receiver

    Ich bin so langsam mit meinem Latein am Ende.

    Vielleicht kann mir von Euch jemand helfen?

    Vorab schon mal vielen Dank

    Sebastian
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.212
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Signal DVB-C

    Am TV sicher nicht, da fehlt dann ja das Antennenkabel vom Receiver zum TV.
    Oder meinst Du das der Receiver kein Signal bekommt?
     
  3. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kein Signal DVB-C

    In welchen Receiver ? In den Denon AV Receiver ?

    Der hat nur einen analogen Radiotuner und das war's.

    Über welche Weg soll denn das denn bittschön kommen ? Via HMDI vom AV Receiver ? Da kommt das nicht rüber, da kommt nur das Signal was der AV Receiver vom Blu-ray Player kommt, oder von anaderen externen AV Quellen.

    Antenne an TV, sonst geht da nix.
     
  4. Tigger1978

    Tigger1978 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Signal DVB-C

    Eigentlich sollte es meinem Verständnis nach mit der arc Funktion des tv und des Surround Receivers funktionieren.

    Ich habe jetzt 2 antennenenkabel angeschlossen ( 1x tv und 1x Receiver) Radio kommt von der Dose in den Receiver und Tv Signal ebenfalls von Dose in tv. Tv Input Signal in Receiver kommt nun via HDMI Verbindung.

    Sicherlich nicht die sauberste Lösung, weil es in meinet alten Wohnung wie oben beschrieben funktioniert hat, aber was Solls .... Der Zweck heiligt die Mittel
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.212
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Signal DVB-C

    Dann kann dieser aber selbst keine Sender selbst empfangen.
     
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kein Signal DVB-C

    Was soll damit funktionieren ? ARC steht für Audio-Return Channel. Du spricht aber vom Bild.

    Was versteht Du unter "TV Input Signal" ...?
    Der Fernseher bekommt wie gesagt das Blu-ray Bildsignal via HDMI über den AV Receiver.

    Was soll da genau funktioniert haben ..?
    Die Weiterleitung des DVB-C Signals via AV-Receiver an den TV ging so ganz sicher noch nie, da der AV Receiver kein DVB-C Empfangsteil hat.

    Dass das vorher auch mit dem Bild ging, da dürftest Du Dich wohl geirrt haben.
     
  7. Tigger1978

    Tigger1978 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Signal DVB-C

    Du hast recht, irgendwie bin ich heute morgen neben mir gestanden :winken: in meiner alten Wohnung war es auch nicht anders verbunden, als ich es jetzt hatte. Irgendwann sah ich scheinbar das ganze vor lauter Kabel nicht mehr richtig :cool:
     
  8. TPAU65

    TPAU65 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² DVB-C
    AW: Kein Signal DVB-C

    Nicht umsonst hat eine Antennen-Dose einen TV- und Radio-Anschluss. ;)
     

Diese Seite empfehlen