1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal bei Regen - Gründe?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Giuly, 11. Juli 2010.

  1. Giuly

    Giuly Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hi,
    wenn es hier anfängt zu regnen, habe ich manchmal kein Signal. Ich hatte dann irgendwann mal statt der 60er eine 110er Schüssel installiert. Hilft aber nicht, das Signal verschwindet trotzdem bei Regen.
    Wenn es nicht regnet, empfange ich Astra, Hotbird und Astra 2 (Sogar 2D problemlos) über Multifeed mit optimalen Werten (Lt. Receiver und EyeTV).

    LNBs sind recht neu (1x Chess Edition II, 1x Baugleich Ed. II (Steht Platinum drauf), 1x für Astra 2 ein Uralt-Skymaster-LNB mit 0,6dB, funktioniert aber tadellos). DiSEqC-Schalter hab ich von Via Luna. Kabel hatte ich vor ein paar Jahren mal neu gemacht, allerdings haben die z.T. einen dicken Innenleiter (Was auf höhere Dämpfung schließen lassen sollte, neuere Kabel, die ich hier verlegt habe, hatten immer einen dünnen Innenleiter).

    Solange es nicht regnet, habe ich optimalen Empfang, manchmal habe ich auch Empfang solange es regnet, dann hört es auf und das Signal ist weg, auf allen Satelliten. Nach 10-20 Min. hab ich dann wieder ein Bild.

    Hat jemand ne Idee, woran das liegen könnte? Das einzige, was mir einfällt, ist da 3x Chess Edition III ranzuhängen, Spaun DiSEqC-Schalter dahinter und alles neu zu verkabeln, aber vielleicht gibt's ja ne einfachere Lösung. Kann Feuchtigkeit in den Steckern sowas verursachen?

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2010
  2. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kein Signal bei Regen - Gründe?

    Ist bei jedem leichten Regen das Signal weg oder reden wir von Starkregen !?
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kein Signal bei Regen - Gründe?

    Das Signal kann auch bei (starker) Bewölkung schon weg gehen. Selbst bei den Sendeanstalten die ~20m Antennen haben, fällt die Übertragung bei Regen schon mal aus. Ist bei Sat halt einfach so...
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein Signal bei Regen - Gründe?

    Meistens liegt sowas daran, dass es eingeschränkte Sicht auf die Satelliten gibt.

    So das nicht gegeben ist, könnte bei nur etwas Regen die nicht ausreichende Justierung der Positionen ursächnich sein.

    Bei mir muss draußen die Welt untergehen, damit Astra1 und Hotbird nicht empfangen wird.

    Möglicherweise könnten bei Dir die verbauten Teile ebenfalls eine Rolle spielen.
     
  5. Giuly

    Giuly Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kein Signal bei Regen - Gründe?

    Bei fast jedem Regen, egal wie stark. Wie gesagt, manchmal habe ich während starken Regens ein Signal, wenn es dann aber aufgehört hat, nicht mehr. Am Mac mit dem EyeTV Sat, funktionierte Astra 2 ausser 2D z.B. gestern bei Regen, Astra 1 und Hotbird aber nicht, und das obwohl Astra 2 übelst schielt und am schwächsten abstrahlt. Hier liegt aber auch ein ganz neues Kabel bis zum Schalter, darum die Idee mit den Kabeln.
    Das ganze ist optimal justiert, mehr Signal-Qualität bekomme ich nicht, selbst wenn ich die Elevation verstelle.
    Ich hab jetzt bei Sonnenschein 100% Qualität und 94% Stärke auf Das Erste HD, 100/70 auf Rai 1 (Hotbird) und 100/65 auf BBC One.

    Ich kenne das auch eigentlich so, dass erst "The Day After Tomorrow" draussen sein muss, damit der Empfang komplett zusammenbricht, darum finde ich das ja auch ungewöhnlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2010
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.989
    Zustimmungen:
    2.100
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kein Signal bei Regen - Gründe?

    Das Problem ist, da nicht so sehr der Regen sondern, die dicken Wolken. Oftmals ist auch zu beobachten, dass wenn der Starkregen über einem ist der Empfang (wieder) ok ist.

    Es kann auch natürlich sein, dass das / die LNB eine kleine Macke haben.
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.791
    Zustimmungen:
    5.177
    Punkte für Erfolge:
    273
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein Signal bei Regen - Gründe?

    Vollste Zustimmung.
     
  9. Giuly

    Giuly Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kein Signal bei Regen - Gründe?

    Ich hatte die damals mit der Nasse-Küchenrolle-über's-LNB-Methode ausgerichtet. Wie gesagt, Ausrichtung ist optimal. Dann wohl neue LNBs, Schalter und dann auch gleich 130dB-Kabel, wenn ich schon dabei bin.
     
  10. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein Signal bei Regen - Gründe?

    90dB Kabel wie das Kathrein LCD95 reichen völlig.
    Was da an 130dB Kabel für 15/20 Cent/m so angeboten wird ist oft billigster Schrott aus China.
     

Diese Seite empfehlen