1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"kein Signal" bei Medion MD 24040

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von 1984@BaY, 2. Januar 2006.

  1. 1984@BaY

    1984@BaY Guest

    Anzeige
    Hi!

    Wollte euch fragen ob ihr auch folgendes Problem habt. Wenn ich abundzu auf XXP, GIGA, Tango TV, QVC und einige HotBird 13° Sender schalte, steht manchmal kein Signal und das Bild bleibt schwarz. Wenn ich jedoch mal ein bisschen rumzappe und wieder zurück auf die genannten Sender schalte sind sie wieder da.

    Hab FW 1.2.0.3 drauf. Liegt es an der neuen FW. bzw. gibt es dieses Problem mit der alten FW auch?

    Das ist ziemlich nervig da es mir schon mal bei einer Timeraufnahme geschehen ist. Resultat: Aufnahme 0:00:00 Std. und schwarzes bild.

    Danke

    Gruss

    1984@BaY
     
  2. chrisss

    chrisss Guest

    AW: "kein Signal" bei Medion MD 24040

    Hi,

    ja ich hab das Problem auch, allerding hab ich erst wieder ein Signal bekommen, nachdem ich den Stecker mal für 10sek gezogen hatte...

    Denke mal, das liegt an dem neuen 1.2.0.3er Update, genau wie der Fehler mit dem EPG, der bei machen Auftritt...


    Gruß

    chrisss
     
  3. 1984@BaY

    1984@BaY Guest

    AW: "kein Signal" bei Medion MD 24040

    Hab gerade ne mail über das Problem an Medion geschickt. Falls die eine Anwort haben werde ich es hier bescheid geben. Hoffentlich wird das mit einem FW update gelöst. Oder wäre es besser sich an moreTV zu wenden?!:eek:
     
  4. 200PulsMan

    200PulsMan Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Humax F2 Fox, Medion 24040 bzw. Digenius TVBOX
    AW: "kein Signal" bei Medion MD 24040

    Dieses Problem kann ich auch bestätigen! Wenn er kein Signal hat (was bei mir sehr häufig vorkam), hat er nicht aufgenommen.

    Ich hatte so viele Ausfälle mit dieser nervigen Kiste (man braucht ja nur in dieses Forum schauen), sodass ich heute dieses Klump dem Saturn, nach etwas Streiterei mit einem Mitarbeiter, wieder hingeschmissen habe. Die verpeilten Leute vom Saturn haben mir sogar 20 Euro mehr ausbezahlt, als diese Kiste gekostet hat. Scheinbar als "Aufwandsentschädigung" :LOL: :eek: :eek: :D

    Jetzt bin ich diese schrottige Ausgeburt von Mist-Receiver los und spare jetzt mein Geld und kaufe mir dann einen Topfield!

    Kann ich jedem nur anraten..... weg mit dem *****!!
     
  5. chrisss

    chrisss Guest

    AW: "kein Signal" bei Medion MD 24040

    Ich hab das hier in einem anderen Thread nochmal erwähnt... Denke bei MoreTV sind wir da leider besser aufgehoben, da die ja für die Seuche auf dem eigentlich recht guten Reseiver zuständig sind...

    Mein EPG funktioniert seit dem Update leider auch nicht mehr und vllt hat mein Vorredner doch recht... und ab zu Saturn mit dem Haufen... aber irgendwie is er mir dazu doch zu schade :D


    Gruß

    chrisss
     
  6. 1984@BaY

    1984@BaY Guest

    AW: "kein Signal" bei Medion MD 24040

    @chrisss

    Was genau funktioniert bei dir nicht mit dem EPG? Mir ist bis jetzt nichts aufgefallen. Ich weiss auch nicht worauf ich achten soll.

    PS: Versucht doch mal ca. 5 mal hintereinander ein softwareupdate. spätesten beim 5ten male schaltet sich der receiver ab und wieder an (gelbe LED) lässt sich zwar noch mit der Fernbedienung an und ausschalten, aber es erscheint kein Bild. Wollt ich nur mal gesagt haben.;)
     
  7. chrisss

    chrisss Guest

    AW: "kein Signal" bei Medion MD 24040

    Hier (Beitrag: #103) hat chris01 das gut zusammen gefasst. Genauso gehts mir auch...
     
  8. md24040.de

    md24040.de Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    AW: "kein Signal" bei Medion MD 24040

    Die werden dir auf jeden fall erst mal sagen das das ausschalten der EXT GUI nicht vorgesehen ist.
    Das kommt bei mir immer nach einem Sendersuchlauf mit und ohne MoreTv.
    Da mache ich entweder einen Neustart über TeraTerm oder Stecker ziehen.

    MFG:winken:
     
  9. 1984@BaY

    1984@BaY Guest

    AW: "kein Signal" bei Medion MD 24040

    Die Sender gehen sowohl mit ein- bzw. ausgeschalteter extGUI nicht. Das Gerät mag ja nicht schlecht sein, aber die ganzen kleinen Fehler regen mich schon sehr auf.

    PS: in dieser Woche gibt es den Medion MD 24080 (129 Euro). Am Besten gleich zu Saturn rennen, den MD 24040 umtauschen und darauf hoffen das die Idioten den Unterschied nicht merken. Falls doch auf Kulanz beharren. :)

    Besser 29,- Euro verloren als 99,- und wahrscheinlich einen Kunden dazu! ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Januar 2006

Diese Seite empfehlen