1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Kein Signal" bei manchen Sendern!

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von MC-Rene, 6. Februar 2007.

  1. MC-Rene

    MC-Rene Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo!

    Habe eine Digitale-Sat-Anlage:

    1x 80CM Schüssel
    1x Twin-LNB
    1x Digital-Receiver (NOKIA D-BOX2) im OG (Kabellänge ca. 5m)
    1x Digital-Receiver (PACE) im EG (Kabellänge ca. 25m)

    Mein Problem:

    Im EG werden manche Programme nicht angezeigt ("Kein Signal")...

    Im OG funktioniert alles bestens!

    In vielen Foren habe ich gelesen dass evtl. das DECT-Telefon schuld sein kann... Allerdings fehlen bei mir RTL, Premiere usw.; und das DECT Problem bezieht sich auf eine Frequenz für die Sat1/Pro7-Group, und die gehen alle!

    Ach ja, der "Fehler" ist auch nicht ständig... Mal gehts ein paar Tage, dann mal wieder nicht...!

    Folgendes habe ich schon prbiert:
    - Kabel-Tausch vom Receiver zur Buchse
    - Neues Twin-LNB von Humax verbaut
    - Analog-Receiver angeschlossen: er hat dann teilweise selbsständig die polarisation (hor/ver) umgestellt. ("Kein Signal" gibts ja nicht bei Analog :) )

    Wer weiss rat!? :winken:

    Danke und Gruß aus dem Saarland,
    MC
     
  2. jospa

    jospa Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Ahrensburg (SH)
    AW: "Kein Signal" bei manchen Sendern!

    moin moin
    fehlersuche: tausche die anschlüsse am lnb einmal um. was ist dann?
    frohes verkabeln
    :) :) :)
     
  3. MC-Rene

    MC-Rene Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    6
    AW: "Kein Signal" bei manchen Sendern!

    Werd ich heute Mittag mal probieren!

    Also DECT kann es nicht sein? (Hab ich auch noch net probiert) Weil mein Gigaset steht ca. 5m weg...! :confused:

    Das problem mit dem Probieren is, dass der Fehler nicht immer auftaucht!

    Hab ja nen neues LNB gekauft, extra ein etwas teureres, und siehe da: super, alles funktioniert... ...ganze 2 Wochen lang...! Und nun gehts wieder los... Mal gehts 1 Tag, mal nur 1 Stunde, ...!

    Wir haben das Haus vor 3 Wochen gekauft, vorher stand es knapp 3 Jahre leer; die Anlage (Schüssel/Kabel) ist ca. 7-10 Jahre alt und wurde damals von dem örtlichen Fernsehtechniker installiert. :rolleyes:
     
  4. RolandKA

    RolandKA Gold Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    1.652
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: "Kein Signal" bei manchen Sendern!

    Wie ist denn allgeimein die Signalstärke bzw. Qualität? evtl. Schüssel nicht exakt ausgerichtet und schon ne dunkle Wolke verursacht das?

    Oder es sind minderwertige Kabel verlegt, was dann insbesondere beim längeren Weg zu diesen Aussetzern führen kann.
     
  5. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Naumburg/Saale
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: "Kein Signal" bei manchen Sendern!

    Auch die Receiver kann man mal tauschen. Das die Schüssel gut ausgerichtet ist nehme ich mal an,das probiert man meist zuerst. Und das Dect würde ich auch mal stromlos machen.



    Fuddel
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2007
  6. EWL

    EWL Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Berlin
    AW: "Kein Signal" bei manchen Sendern!

    Das Fatale bei DECT ist, daß es nichtmal das eigene sein muß. Auch solche Teile von Nachbarn, Ober-/Untermieter können solche Störungen verurschachen, leider auch andere Geräte (mit HF), die nur sporadisch genutzt werden (z.B. Mikowellengeräte).

    Eher würde ich auf alte Kabel schließen, die den heute verschärften Ansprüchen nicht mehr gerecht werden.
     
  7. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Naumburg/Saale
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: "Kein Signal" bei manchen Sendern!

    Da hast Du Recht,da sind 5m Abstand, je nach Receiver .-oder Kabelabschirmung ,nichts.Die Mikrowelle stört bei mir nur den "innerbetrieblichen" Funkverkehr (Kameras).
     
  8. MC-Rene

    MC-Rene Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    6
    AW: "Kein Signal" bei manchen Sendern!

    Hallo!

    Also:

    - Kabel am LNB vertauscht, Fehler tritt immer noch auf (im EG!)
    - Receiver getauscht: gleiches Problem
    - DECT verbannt --> brachte keine Besserung
    - als es funktionierte --> DECT eingeschaltet um den Receiver herumgelaufen --> nix passiert/keine Störung

    Und jetzt kommts:

    Analog-Receiver angeschlossen:
    RTL funktioniert, manche Progs. gehen, bei manchen stelle ich eine "Überlagerung" fest.

    Signalstärke lt. Receiver im EG: 95%
    da stand noch was in db: 10,4

    Vielleicht weiss ja noch jemand näheres!

    Danke schonmal!
    MC :cool:
     
  9. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: "Kein Signal" bei manchen Sendern!

    Es ist kein Universal-LNB. Würde ich mal tauschen
     
  10. MC-Rene

    MC-Rene Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    6
    AW: "Kein Signal" bei manchen Sendern!

    Das versteh' ich nicht...

    Hab doch das Teil erst neu gekauft... is eins von Humax!

    :confused:
     

Diese Seite empfehlen