1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Kein Signal" bei einigen Sendern

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von tomjak, 28. Oktober 2005.

  1. tomjak

    tomjak Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo!

    Ich bin heute von analog auf digitales Satellitenfernsehen umgestiegen.
    Als LNB verwende ich einen Inverto Silver Tech Quad mit eingebautem Switch, an dem 3 Receiver hängen:
    1. D-Box 2
    2. Telestar Diginova
    3. analoger NoName-Receiver

    Das Problem:
    Bei eingeschalteter D-Box 2 zeigt der Telestar Receiver bei den Sendern Sat.1, ProSieben, DSF, Kabel1 und einigen anderen "kein Signal" an.
    Sobald ich die D-Box 2 ausschalte, empfange ich die oben genannten Sender ohne Probleme auf dem Telestar-Receiver. Bei der D-Box 2 funktionieren dagegen immer alle Programme, egal welche Receiver noch angeschlossen sind.

    Woran kann das liegen?

    Danke schonmal für die hoffentlich erhellenden Antworten ;)

    Gruß, tomjak
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: "Kein Signal" bei einigen Sendern

    Suchfunktion benutzen und nach "DECT" suchen.

    Über dieses Thema wird täglich hundert Mal diskutiert.

    Augen auf! ;)
     
  3. tomjak

    tomjak Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    AW: "Kein Signal" bei einigen Sendern

    Die Problematik mit DECT-Telefonen ist mir bekannt. Das Problem ist aber auch vorhanden, wenn Telefon bzw. Basiseinheit vom Strom- bzw. Telefonnetz genommen werden. Das es am Telefon des Nachbarn liegt, kann man eigentlich ausschließen. Ich wohne in einem Einfamilienhaus und bis zu den Nachbarn sind es locker 30m.
    Außerdem tritt der Fehler ja wie gesagt nur dann auf, wenn auch die DBox eingeschaltet ist.

    Gruß, tomjak
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: "Kein Signal" bei einigen Sendern

    30 m sind für ein DECT problem kein hindernis
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: "Kein Signal" bei einigen Sendern

    Was soll immer gleich der Hinweis auf das DECT-Telefon?
    Hier liegt eine Unverträglichkeit vin Receiver und LNB vor. Da hilft nur ein ordentliches LNB oder ein Multischalter.
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: "Kein Signal" bei einigen Sendern

    da wir natürlich nicht deine kenntnisse haben und aber auch gerne mal etwas schreiben, müssen wir uns auf das wenige was wir wissen ( oder eben glauben zu wissen ) beschränken.
    ich habe niemals behauptet, dass er ein DECT problem hat. ich habe nur darauf hingewiesen, dass eben 30 m dafür keine entfernung sind um ein solches gänzlich auszuschliessen.
     
  7. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: "Kein Signal" bei einigen Sendern

    Servus,

    LNB defekt, ist ein klarer Fall. Von Inverto sind nur die Quattro´s brauchbar.
     
  8. tomjak

    tomjak Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    AW: "Kein Signal" bei einigen Sendern

    Stimmt! Es liegt tatsächlich am LNB. Allerdings scheint "nur" einer von vier Anschlüssen defekt zu sein. Denn nachdem ich die Receiver an die übrigen drei Anschlüsse angeschlossen habe, funktioniert alles einwandfrei!

    Gruß, tomjak
     

Diese Seite empfehlen