1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal an Digitalreceiver beim Betrieb eines Analogen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von dahlemer, 13. April 2006.

  1. dahlemer

    dahlemer Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,
    auch ich bin ein absolut unwissender SAT-Gucker :( .
    Hier nun mein Problem :
    Ich betreibe an einer digitalen SAT Anlage einen digitalen Receiver.
    Nun habe ich in einem weiteren Raum einen anlagogen, neuen receiver angeschlossen. Super Bild, alles i.O..
    Doch als ich den Fernseher mit dem digitalen receiver anschaltete hatte ich keinen Empfang :confused: !
    Analoger Receiver aus --> wieder Signal auf dem digitalem !
    Der digitale hat eine Empfangsstärkenanzeige, 2 Balken unter denen "AGC" und "BER" steht. Was dies bedeutet, steht leider nicht mal in der Gebrausanleitung des Receivers ( vielleicht horizontal / vertikal ? ).
    Wenn der analoge eingeschaltet wird, halbiert sich sofort der Balken "BER".

    Was kann das sein ?

    Im voraus schon mal vielen Dank für eure Antworten.

    Gruß
    dahlemer
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kein Signal an Digitalreceiver beim Betrieb eines Analogen

    Ok, ich mach mal die Standartfragen ;-)

    - Wieviel Anschlüsse hat das LNB?
    - Wieviel Kabel gehen vom LNB zum Multischalter?
    - Hast du überhaupt einen Multischalter oder gehen alle Kabel vion den Receiver direkt zu dem LNB?
    - Hast du ein LNB oder mehere?
    - Wieviel Eingänge und Ausgänge hat der Multischalter?
    - Geht dann von jedem Ausgang des Multischalters ein Kabel zu jedem Receiver oder sind da irgendwelche Verteiler drin?

    BTW: LNB = Das Ding was in der Mitte der Schüssel sitzt.

    cu
    usul
     
  3. dahlemer

    dahlemer Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Kein Signal an Digitalreceiver beim Betrieb eines Analogen

    Hallo usul,
    lach, ja, nen LNB kenn ich grad noch so ......
    Also ein LNB ist an der Schüssel, davon gehen 2 Kabel an die Eingänge (horizental / vertikal) des Multischalter, der 4 Ausgänge besitzt, wovon an jeden Receiver eine eigenes Kabel geht.
    Frequenzbereich des Multischalter´s 950 - 2200 MHz.

    Gruß
    dahlemer
     
  4. postman1973

    postman1973 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Kassel
    AW: Kein Signal an Digitalreceiver beim Betrieb eines Analogen

    Hmmmm.....wenn ich mich nich ganz irre müssten doch 4 Kabel von dem LNB weg gehen, oder??? Dachte immer für Digital brauch man diese 4 Kabel??:eek::eek::eek:
     
  5. dahlemer

    dahlemer Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Kein Signal an Digitalreceiver beim Betrieb eines Analogen

    Öha,
    also ich war eben nochmal schauen, da gehen echt nur 2 Kabel vom LNB an den Multischalter !!!!
    Wirds das wohl sein ?
    Aber warum stören sich dann die beiden Receiver ?
     
  6. postman1973

    postman1973 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Kassel
    AW: Kein Signal an Digitalreceiver beim Betrieb eines Analogen

    Sorry da bin ich echt überfragt! Da können dir nur die Technikfreaks weiter helfen. Bin auch noch absoluter Newbie:winken: auf dem Gebiet!!!! Vielleicht erbarmt sich mal einer !! *g*


    Gruß
     
  7. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Kein Signal an Digitalreceiver beim Betrieb eines Analogen

    also wenn nur 2 kabel gehen wurde die anlage nur für digital oda analog ausgelegt und nicht für beides. deshalb stören sich auch der analoge und der digitale receiver...würdes du enteder den analogen durch n digitalen umtauschen oda umgekehrt das beides gleich wär würd es mit ziemlicher wahrscheinlichkeit gehen
     
  8. dahlemer

    dahlemer Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Kein Signal an Digitalreceiver beim Betrieb eines Analogen

    Hallo Schwalbe,
    na das ist ja schon mal was.
    Werd wohl den analogen gegen einen digitalen austauschen ....

    Gruß
    dahlmer
     
  9. dahlemer

    dahlemer Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Kein Signal an Digitalreceiver beim Betrieb eines Analogen

    Hallo nochmal,
    hab mir schnell bei meiner Mutter ihren Digitalreceiver geborgt, ihn anstelle des analogen angeschlossen.
    Nun empfange ich mit meinem digitalen einige Programme, jedoch nicht SAT1, ProSieben, MTV, VIVA, u.s.w. !!!!
    Die Empfangspegel schlagen aber mittlerweile bei gleichzeitigem Betrieb voll aus.
    Was nun ?
    Hat noch jemand eine Idee ?
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Kein Signal an Digitalreceiver beim Betrieb eines Analogen

    aber sicher, als erste möglichkeit - lnb tauschen! du brauchst einen quattro und danach einen multischalter. so jetzt warten wir mal was noch für bessere ideen kommen.:winken:
     

Diese Seite empfehlen