1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal am Quattro LNB auf Astra

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MasterB1984, 10. August 2015.

  1. MasterB1984

    MasterB1984 Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe etwas Probleme meine Sat-Anlage ans Laufen zu bekommen. Über die Suche bin ich leider auch auf keine eindeutigen Problemlösungen gestoßen.

    Folgende Komponenten sind in Verwendung:
    - Schüssel: Gibertini OP 85 SE inkl. Schielhalter
    - Multischalter: Spaun SMS 9807 NF
    - LNB: 2x Inverto Quattro Black Ultra
    - Receiver: Edision argus VIP3

    Ich möchte mit dieser Anlage 2 Satelliten-Signale verarbeiten:
    1. Astra 19.2°
    2. Turksat 42°

    Ich habe zunächst versucht die Schüssel nach Astra 19.2° auszurichten, indem ich mir den TP für "Das Erste" rausgesucht" habe und dann solange mm für mm an der Schüssel gedreht habe, bis ein Signal gefunden wird. Leider ist das ausgeblieben...

    Einstellungen am Receiver: (Weiß ich auch nicht ob das so stimmt)
    LNB Typ: Universal
    DisqC: 8/8 (egtl. aber 9/8 -> gibt es aber bei dem Receiver nicht zur Auswahl)
    Positioner: Aus
    22K: Aus
    Polarität: Auto
    Toneburst: Aus
    LNB-Stärke: 13V/18V

    Kabellänge von der Schüssel (LNB) bis Multischalter ca. 20m. von dort aus nochmal ca. 10-15m zum Receiver.

    Woran kann es liegen?
    Kabelwege und Anschlüsse LNB / Multischalter habe ich alle nochmal geprüft. Müsste theoretisch also egtl. funktionieren. Tut es aber nicht...

    Habe jetzt schonmal was darüber gelesen, dass es wohl auch eine Übersteuerung seitens des LNB geben kann? Was ist damit gemeint?! Kann ein Signal zu Stark sein?!
     
  2. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Kein Signal am Quattro LNB auf Astra

    Setz mal "22KHz" auf An!
    Und schau was bei deinem "Schielhalter" die Hauptausrichtung ist!
    Ich vermute jetzt Blind mal Astra.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein Signal am Quattro LNB auf Astra

    Hier haben wir schon einen Fehler.
    Du hast keine 8 Schüsseln angeschlossen, sondern nur 2.
    Du musst auf 1/2 bei Astra und 2/2 bei Türksat stellen.

    Das bedeutet Satellit 1 von 2 und Satellit 2 von 2.

    Mit der jetzigen Einstellung steuert der Receiver den Satelliten 8 an der gar nicht angeschlossen ist. Ergo kein Signal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2015
  4. MasterB1984

    MasterB1984 Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Signal am Quattro LNB auf Astra

    Danke euch beiden erstmal für die Antwort...

    @Thomas:
    Wofür stehen die 22Khz egtl.? Hat das für den LNB eine Bedeutung?
    Ist die Hauptausrichtung auf dem Schielhalter iwie markiert?!
    Ist eine 4-fach Halterung von Gibertini....

    @Nelli
    War das bei dem Quattro nicht anders? An meinem Multischalter sind jetzt 98 Kabel zugeführt. Jeweils (High Horizontal, Low Horizontal, High Vertikal, Low Vertikal) für den ersten und den zweiten Quattro LNB.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2015
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein Signal am Quattro LNB auf Astra

    Nein. Mit Deinen Einstellungen steuert der Receiver den Multischalter erst gar nicht an.
    Die DiqeC Einstellungen sagen dem Receiver welchen der Zwei Satelliten er ansteuern soll. Mehr nicht. Das andere, die Bandverteilung, macht der Multischalter.

    98 Kabel??????????????????????
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2015
  6. MasterB1984

    MasterB1984 Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Signal am Quattro LNB auf Astra

    Oh sorry... 8 Kabel... ;) 98 wäre ein bisschen viel!
    Auf dem Multischalter steht System A und System B für die Eingänge...
    Bedeutet dann jeweils in den Diseq-Einstellungen 1/2 und 2/2 ?
    Die 2 Ultra LNBs stellen also kein Problem dar?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2015
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein Signal am Quattro LNB auf Astra

    Genau erkannt. 1/2 entspricht A und 2/2 entspricht B.
    Wen das am Receiver so eingestellt ist steuert der Receiver je nachdem was gewünscht wird System A oder System B an.

    Das Ultra LNB ist eigentlich für sehr schwache Satelliten gedacht.
    Ob es damit gar nicht funktioniert glaube ich nicht, kann dieses aber nicht ausschließen.
    Für Türksat dürfte es ok sein. Bei Astra k.A.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2015
  8. MasterB1984

    MasterB1984 Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Signal am Quattro LNB auf Astra

    Hmmm, das Rätzel geht weiter....:confused:
    Habe mir zusätzlich noch einen Quad-LNB gekauft... Damit bekomme ich direkt am Receiver ein Signal... Über den Multiswitch habe ich es noch nicht ausprobiert... Klappt sowohl für Astra als auch für Türksat.... Bekomme im Mom. leider nur eins von beiden... Höre nur immer, dass es nicht gehen soll, etc..., etc...

    Von einem bekannten weiß ich aber, dass es läuft mit einer Schüssel und Angebote mit Multifeedhaltern, etc. gibt es im Inet ja auch genug...

    Die einzige Problemstellung die ich hier sehe, ist nicht das Verstellen der LNBs in der horizontalen sondern in der vertikalen aufgrund der unterschiedlichen Winkeleinstellungen der Schüssel

    Astra 19.2 bei 31°
    Türksat 42 bei 24°

    Hat jmd. eine Idee, das unter einen Hut zu bringen?!:confused:
    - Stell ich auf 31° läuft Astra super und Türksat nicht mehr
    - Stell ich auf 24° läuft Türksat super und Astra nicht mehr

    Gruß

    MAster
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  10. MasterB1984

    MasterB1984 Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Signal am Quattro LNB auf Astra

    Hi,

    ich frag mich, ob das sein muss...
    Zudem habe ich noch keine passenden HAlterung (höhenverstellbar) mit einer gewissen Breite gefunden... die 2fach Variante wäre viel zu klein für diese beiden Sat.
     

Diese Seite empfehlen