1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Sat1,Pro7,Kabel1 mehr

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von timotei1977, 16. Mai 2007.

  1. timotei1977

    timotei1977 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Sachsen
    Anzeige
    Hallo miteinander, ich bin neu hier im Forum und habe folgedes Anliegen,welches ich allerdings schon woanders eghört habe, aber noch keine richtige Lösung dafür parat habe.
    Habe einen digitalen Receiver (Thomson) und Sat-Anlage natürlich...
    Gestern Abend stand bei DMAX, dass die ab sofort eine neue Frequenz haben.
    Ich aber nicht manuell geändert, sondern gleich mal eine Sendersuche gemacht....wie immer mal aller paar Monate.
    Dann den neuen DMAX übernommen, den alten gelöscht, und nach Fertigstellung ging kein Signal mehr bei Pro7, Sat1, Kabel1 und noch andere Sender.
    Im Menü des Receivers ging auch auf einmal kein Update mehr zu machen.

    Nun meine Frage? Was tun? Habe heute morgen mal kurz das Teil auf Werkszustand zurückgesetzt. Was wird denn passieren, wenn ich nun wieder meine Senderliste bearbeiten muss...?

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. scotty-utb

    scotty-utb Junior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Ost-Bayern
    AW: Kein Sat1,Pro7,Kabel1 mehr

    Um welches Thomson Modell handelt es sich?
     
  3. timotei1977

    timotei1977 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Sachsen
    AW: Kein Sat1,Pro7,Kabel1 mehr

    Müsste der Thomson DSI 200 sein....kann jetzt nicht nach Hause fahren und nachschauen, aber laut Bildersuche bei ebay haut der hin....ist ja auch schon älteres Modell...
     
  4. timotei1977

    timotei1977 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Sachsen
    AW: Kein Sat1,Pro7,Kabel1 mehr

    Habe gerade beim googeln einen Thread entdeckt. Dort steht, das es evtl. am Schnurlostelefon liegt. Kurz mal Stecker gezogen von dem Teil und siehe da, es ging.
    Aber warum das Menü beim Receiver gesponnen hat, bleibt mir immer noch ein Rätsel. Naja, einmal Reset und alles wieder neu machen und bei der Gelegenheit gleich mal die Favoritenliste entmüllen.
     
  5. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Kein Sat1,Pro7,Kabel1 mehr

    Du bist dem DECT-Problem auf den Leim gegangen. Das lässt sich seit 1. April zumindest bei ProSieben, Sat1, Kabel 1, N24 und 9Live umgehen, indem man die Sender statt auf dem Transponder 12480 V nun auf dem neuen Transponder 12545 H guckt. Damit ist das Problem aber noch nicht beseitigt, denn DSF und Tele5 (und noch ein paar "kleinere" Sender) bleiben vorerst auf 12480 V.

    Wenn du das DECT-Problem wirklich los werden willst, musst du gut abgeschirmtes Kabel nehmen (´falls das nicht schon liegt, 85 bis 100 dB sind das Maß der Dinge) und die F-Stecker und falls vorhanden die Anschlüsse der Stichdosen in der Wand neu anbringen. Am häufigsten machen nämlich die Dosen den Ärger.
     
  6. Technisatfan

    Technisatfan Senior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    252
    AW: Kein Sat1,Pro7,Kabel1 mehr

    Ich hoffe mir springt keiner an die Gurgel, die folgende Frage wurde, könnte ich mir gut vorstellen hier schon irgendwo beantwortet, ich kann aber leider nichts finden.
    Ich finde beim Sendersuchlauf die neuen Frequenzen von Pro7/Sat1 und N24, aber nicht von Kabel 1. Muß ich jetzt Kabel1 Austria oder Schweiz nehmen oder gibt es auch eine neue Frequenz für das deutsche Kabel1?
    Habe das auf Kabel1-text so verstanden!?
     
  7. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Kein Sat1,Pro7,Kabel1 mehr

    die senden alle auf dem gleichen transponder! (ist ja nur ein mux!)
    nur durch die video-id (vpid) und audio-id (apid) wählt der digitale receiver den richten programm-stream aus!

    eine übersicht über die einzelnen vpid's und apid's auf dem neuen transponder findest du hier

    gruß,
    markus
     

Diese Seite empfehlen