1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein SAT1-NRW über DVB-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Tom66, 24. Mai 2004.

  1. Tom66

    Tom66 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    496
    Ort:
    Velbert NRW
    Anzeige
    Hallo,

    ist ja ein toller Mist. Da wird über DVB-T das deutschlandweite SAT1 Programm 1730 live ausgestrahlt und nicht das NRW - Fenster.

    Was soll denn der Mist ?

    Die DVB-T Hotline sagt das liegt an der Zuführung von SAT1 und kann nichts machen. Man solle sich bei SAT1 beschweren.

    Mal sehen was um 18 Uhr mit RTL passiert.

    Gruss Thomas

    <small>[ 24. Mai 2004, 17:52: Beitrag editiert von: Tom66 ]</small>
     
  2. Tom66

    Tom66 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    496
    Ort:
    Velbert NRW
    Hallo,

    bei RTL kommt das richtige NRW-Fenster.

    Scheint wohl nur bei SAT1 jemand die falsche Leitung aufgeschaltet zu haben.

    Gruss Thomas
     
  3. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Ort:
    Bochum
  4. Tom66

    Tom66 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    496
    Ort:
    Velbert NRW
    Hallo,

    @mago

    ich hatte in Dortmund schon um 1740 Uhr angerufen während der Sendung. Aber die nette Dame da konnte auch nichts machen, da gerade die Sendung liefe, man sollte morgen ab 10 Uhr nochmals anrufen, da wären dann auch die Techniker wieder da.

    Aber ich denke das Problem liegt eher bei der T-COM. (oder wer auch immer für den Sender zuständig ist). Die nehmen sicherlich einfach das DVB-S Signal von SAT, was auch dafür spricht das man noch mehr Verzögerung hat als schon bei DVB-S. Und da ist es bei RTL natürlich einfach, da das ganze Programm inkl. des NRW-Fenster über Eutelsat ausgestrahlt wird. Bei SAT1 muss da schon auf einen anderen Zuführungsweg ausgewichen werden.

    Noch ein kurzer Kommentar über die DVB-T Hotline.
    Also dort war man irgendwie nicht im Bilde. Man nahm auch das Problem bzw meine Beschwerde gar nicht auf bzw. wollte sie auch nicht weiterleiten, da man dafür nicht zuständig sei.
    Dabei handelt es sich doch um ein technischen Problem, was bei der Zuführung liegt und nicht am Programmanbieter.
    Also von einer Hotline hätte ich da schon etwas mehr erwartet als diese Aussage.

    Gruss Thomas
     
  5. Tom66

    Tom66 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    496
    Ort:
    Velbert NRW
    <small>[ 24. Mai 2004, 18:52: Beitrag editiert von: Tom66 ]</small>
     
  6. der mit der box

    der mit der box Senior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Rheinland
    Also alles, was die machen müßten, wär wie bisher bei der analogen Ausstrahlung auch das Signal vom Astra 3A auf 23,5° Ost abgreifen, wo alle SAT.1-Regionalmagazine übertragen werden.

    Das sollte ha echt nicht so schwer sein?!?! Naja, oder vielleicht doch, denn bei uns im Kabel kriegt das ISH seit Jahren auch schon nicht hin. Aber von der Telekom/T-Systems mit ihren terrestrischen Ausstrahlung könnte man das eigentlich erwarten.... wofür machen die das Regionalprogramm denn sonst überhaupt noch?!

    Gruß, der mit der box
     
  7. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Wenn es ganz dumm läuft, dann könnte ich mir sogar vorstellen, dass erst ab November wieder das NRW-Programm von Sat.1 über DVB-T läuft...dann werden die Bouquets ja nochmal neu belegt und alle Pro7Sat1-Sender landen auf einem Kanal. Ein Aufschub für die Aufnahme der Regionalsendungen ist jedenfalls möglich, wie http://www.lfm-nrw.de/downloads/ausschreibungstext_dvbt.pdf zeigt:

    "Die Zuweisung einer Übertragungskapazität für ein bundesweit verbreitetes Fernsehvollprogramm soll nur erteilt werden, wenn ein landesweites Fensterprogramm in das Fernsehprogramm aufgenommen wird. Mit der Organisation des Fensterprogramms ist zugleich dessen Finanzierung durch den Veranstalter sicherzustellen (§ 13 Abs. 2 LMG NRW). Gemäß § 28 Abs. 2 LMG NRW kann die LfM in den ersten fünf Jahren der Einführung von DVB-T auf das Erfordernis der Aufnahme des landesweiten Fensterprogramms in das Fernsehprogramm verzichten."

    Was aber nicht durch die Gesetze gedeckt ist, ist die Nicht-Einspeisung des Regionalfenster in das Kabelnetz. Da solltest du also mal Druck bei ish und der LfM machen. Eine weitere Schüssel in Stolberg an der Kopfstation (ist die eigentlich direkt am Sendemast?) wird man wohl noch hinbauen können. Immerhin stimmt aber die Programmübersicht, denn für RTL ist hier "RTL Nordrhein-Westfalen" eingetragen, bei Sat.1 aber nur "SAT.1". Schön auch, was man sich gerade mit RTBF erlaubt:

    "21. Mai 2004
    In den Netzen Aachen, Stolberg und Geilenkirchen konnte mit dem belgischen Sender RTBF keine Einigung über die weitere Einspeisung in das Kabelnetz getroffen werden. In diesen Regionen wird der Sendeplatz durch ARTE übernommen, gleichzeitig wurde die Sendezeit von KIKA ausgeweitet."
     
  8. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Ort:
    Bochum
    Folgende email hatte ich eben im Postfach von der Westcom, die das Regionalfenster NRW ausstrahlt:

    Sehr geehrter Herr #######,
    vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir haben Ihre E-Mail an zuständige technische Abteilung weitergeleitet und hoffen, dass Sie heute
    unsere Sendung aus Dortmund empfangen können. Über eine Rückmeldung unter der Ruf-Nr. 0231/9437-110 oder per E-Mail würden wir uns sehr freuen.
    Mit freundlichen Grüßen #####

    Das werde ich jetzt gleich auch machen. Vielleicht rufen auch noch einige andere an, so stört es die beim Sender vielleicht mehr ....
     
  9. Tom66

    Tom66 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    496
    Ort:
    Velbert NRW
    Hallo,

    na bitte heute klappt es.

    Hat das Beschweren doch etwas genutzt.

    Gruss Thomas
     
  10. Tom66

    Tom66 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    496
    Ort:
    Velbert NRW
    Hallo,

    also das Bild ist im Moment echt eine Krankheit. Ich habe fast den Eindruck da ist noch Schnee drauf bzw die Datenrate extrem niedrig.

    Würde mal gerne wissen von wo das Signal zugeführt wird.

    Gruss Thomas
     

Diese Seite empfehlen