1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein sat1 Austria, Pro7 Austria, dmax, tele5...

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Krawutzel, 21. September 2013.

  1. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    vieles
    Anzeige
    hallo forum, folgendes problem:

    ich empfange an meiner anlage (8 teilnehmer, 80er wisi spiegel mit maximum quattro über einen triax 4/8 multischalter, kein terrestrisches signal eingespeist) plötzlich kein pro7 austria, sat1 austria, dmax, tele5, qvc, hse24, kabel1 austria sport1 viva, puls4 austria mehr.. astro tv geht auch nicht.
    hab nicht alle sender durchgecheckt aber diese sind mir aufgefallen. justierung hat nichts gebracht, auch keine merkliche änderung, auf allen diesen sendern 0% signalstärke, egal wie sehr an der antenne rumgedreht wird.
    alle anderen sender funktionieren einwandfrei, kein sender unter 75% signalstärke und alle bei 100% qualität. an allen 8 receivern dasselbe problem. lnb (ja, quattro) hab ich auf verdacht mal getauscht weil ich einen übrig hatte - dasselbe in grün. hat hier der multischalter eine macke? weil ansonsten bin ich ratlos..:confused:

    danke im voraus,

    gerd
     
  2. whhe

    whhe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: kein sat1 Austria, Pro7 Austria, dmax, tele5...

    Du kannst keine Sender auf VH (Vertical High) empfangen.

    Deshalb würde ich zunächst die Zuleitung VH vom LNB zum Multischalter überprüfen (Stecker). Wenn da alles in Ordnung ist, wird wohl der Multischalter defekt sein.
     
  3. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: kein sat1 Austria, Pro7 Austria, dmax, tele5...

    hallo und vielen dank fuer den tipp - war tatsächlich ein "faules" kabel vom lnc zum switch..funzt wieder einwandfrei :winken:
     
  4. koli-t

    koli-t Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: kein sat1 Austria, Pro7 Austria, dmax, tele5...

    Vielen Dank auch von mir !!!!
    Durch den Tip VH (Vertical High) habe ich den Fehler an meiner neuen SAT Anlage gefunden.
    Die Kabel am Multischalter an VH und VL waren vertauscht.

    Tolles Forum und nochmal Danke !
    :D
     
  5. Teres1988

    Teres1988 Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: kein sat1 Austria, Pro7 Austria, dmax, tele5...

    Ja manchmal steckt der Teufel im Detail. Bei mir war es auch ein defekter Schalter. Aber nun gehts zum Glück wieder.
     
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.825
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: kein sat1 Austria, Pro7 Austria, dmax, tele5...

    Nebenbei gesagt: SAT.1 Norddeutschland liegt auch auf dem SevenOne-Austria-Transponder.
     

Diese Seite empfehlen