1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein S-Video-Signal an TV-Scart

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von majo, 10. Februar 2007.

  1. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    Anzeige
    Hallo, ich habe seit ein paar Tagen ein Problem mit meiner Philips-DBox. Es hat sich quasi eingeschlichen und meine Auschließungsversuche (Verwendung von verschiedenen SVideo-Kabeln und unterschiedlichen Scart-SVideo-Adaptern und allen möglichen Ausgangssignaleinstellungen) haben ergeben, dass es nur noch an der Box liegen kann. Ich habe gehört, dass man dafür möglicherweise ein Konfigurationsdatei einspielen kann.

    Angeschlossen ist an der Box ein Scart-SVideo-Adapter (Bild), an dem ein S-Video-Kabel und auch ein 3xCinch-Kabel angeschlossen ist. Er steht auf Video-OUT, falls jemand fragen wollte.


    [​IMG]

    Das S-Video geht zum AV-Reciever, der für SVideo-Signal als Zentrale zum Beamer dient. Der andere Sat-Reciever liefert mit dem gleichen Scart-SVideo-Adapter auch das gewünschte SVideo-Bild über den AV-Reciever zum Beamer. Hier habe ich auch alle Steckvarianten durch, einschließlich der Direktanbindung DBox-Beamer mit SVideo-Kabel.

    Das 3xCinch geht wieder auf einen Scart-Adapter und in den TV. Auf diese Weise kann ich auch definitiv sagen, dass der elektrische Kontakt der Scart-Buchse steht, denn ich kann auf dem TV das Bild der D-Box schauen und auch die Menu-Einträge überprüfen und vornehmen. Aber beim Beamer kommt eben kein Bild an, was aber vor einer Woche noch funktionierte. Gerade mit diesem Einschleichen des Fehlers kann ich nun leider gar nichts anfangen und ich bin auf eure Hilfe angewiesen. edit: An der anderen Scart-Buchse liegt auch kein SVideo-Signal an, hatte die komplett belegten Adapter da auch dran.

    Habt ihr da irgendwelche Ideen? Gern auch per PN, ehem ;)

    Vielen Dank schon mal :winken:

    Grüße, Mario
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kein S-Video-Signal an TV-Scart

    Du weißt das du nicht gleichzeitig S-Video UND Video über SCART Ausgeben kannst?
    D.h. schaltest du das Signal auf S-Video (Damit dein AV Receiver sein S-Videosignal bekommt) dann siehst du am TV nur Schwarzweiß.

    Ansonsten mal ins Menü schauen ob auch noch S-Video eingeschaltet ist. Ferner nochmal überprüfen ob der Adapter auch in der TV SCART Buchse steckt und NICHT in der VCR Buchse (Die kann auch S-Video. Aber erst seit neuestem und wenn es extra aktiviert wird).

    BTW: Du weißt das es ausserhalb der Spezifikation ist einfach eine Videoleitung aufzuteilen (Der S-Video und der video (Der Video Cinch Anschluß) sind nämlich an der selben Leitung angeschlossen) und an zwei Geräte zu leiten? Wenn irgendwann mal Probleme auftauchen (Unerklärliche Bildstörungen) dann kannst du hier mal ansetzen.
    Wenns bei dir zufällig geht: Wunderbar.

    BTW2: Warum schließt du nicht den Beamer per S-Video an der VCR SCART buchse und den TV per RGB (wesentlich besseres Bild als über Video) an der TV SCART Buchse der D-Box an?
    Zumindest unter einem aktuellen Neutrino geht das doch, oder (zumindest bei der Nokia)?

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2007
  3. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: Kein S-Video-Signal an TV-Scart

    Ja, weiß ich. Das macht mich ja auch stutzig. Das Ausgangsignal ist auf S-Video gestellt, trotzdem kann ich auf dem TV ein Farbbild sehen, welches er über Video (eben cinch) bekommt.

    Aber die Idee mit dem Scart-Kabel an der VCR-Buchse, das mache ich gleich, danke. RGB kann der kleine TV nämlich.
     
  4. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: Kein S-Video-Signal an TV-Scart

    So habe jetzt das Scart an der VCR-Buchse und richtig, macht der TV dann auch ein SW-Bild. Aber an der Scart-SVideo-Adapter-cinch-Scart-Adapter-Strecke ist trotzdem ein Farbbild am TV zusehen, obwohl das Signal auf SVideo in der DBox eingestellt ist.
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kein S-Video-Signal an TV-Scart

    Wenn der Adapter in der TV SCART Buchse steckt und du in den Einstellungen FBAS, RGB, S-Video durchschaltest solltest du die ändrung am TV sehen. Wenn nicht ist das was faul.


    Nene, das SCART Kabel zum TV in die TV SCART Buchse (Nur die kann RGB).

    Deinen S-Video Adapter in die VCR SCART Buchse.
    Dann in den Einstellungen für die VCR SCART Buchse S-Video aktivieren.

    cu
    usul
     
  6. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: Kein S-Video-Signal an TV-Scart

    So, Usul, jetzt habe ich auch dein BTW1 gerafft. Nach dem "ist" fehlt ein Komma. Ja, das geht bei mir eben, übrigens auch mit der anderen Box. edit: Meeensch, natürlich ist bei dieser dann am TV das Bild sw-zerfranst, so wie sich das gehört, wenn SVideo auf eine Kiste geschickt wird, die das nicht kann - sorry.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2007
  7. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: Kein S-Video-Signal an TV-Scart

    JETZT BRAT MIR EINER EINEN STORCH!!

    Habe an der Kiste nochmal rumgestöpselt und plötzlich hat der Beamer wieder SVideo-Bild! Jetzt bloß nicht mehr dran wackeln! Habe mehrere Abende mit der ganzen Stöpselei verbracht ...

    Ganz ehrlich, ich weiß nicht was die Box hatte.

    Vielen Dank für die schnellen Antworten. So war ich zu neuen Taten motiviert :D

    Wenns nochmal klemmt, kramer ich diesen thread wieder hoch :D :winken:
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kein S-Video-Signal an TV-Scart

    was hast Du jetzt verändert?
    Muß das ja wissen falls Du wieder mal ein Problem hast. :D
     
  9. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: Kein S-Video-Signal an TV-Scart

    Anders ist jetzt:

    TV-SCart: Scart-Kabel zum TV
    VCR-Scart: SVideo-Adapter voll belegt

    Ich weiß nicht, was nun anders sein soll, als das was wir bereits mehrfach probiert haben. Aber ich werde die Konstruktion vor jeder Erschütterung zu schützen versuchen, höhö .. :)
     
  10. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Kein S-Video-Signal an TV-Scart

    Hatten wir das nich grade besprochen?
    Aber er redet ja nicht mit uns. :p :D
     

Diese Seite empfehlen