1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Premiere HD im Berliner Ausbaugebiet?

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von steven234, 9. März 2007.

  1. steven234

    steven234 Senior Member

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Ich habe eine Kabelanschluß in Berlin-Schönberg. Die Hausverkabelung (also NE4) wurde seinerseit von Bosch Breitbandnetze aufgebaut und inzwischen an ewt verkauft. Die Signalzuführung erfolgt von der KDG innerhalb des Berliner Kabel-Ausbaugebiets, so daß deren Pakete empfangbar sind.

    Allerdings scheint die Hausverkabelung nur bis 614 Mhz zu gehen, so daß der Transponder auf 626 Mhz, der die RTL-Programme umfaßt nicht empfangbar ist. Nun würde ich gerne Premiere HD empfangen, allerdings findet der HTDV-Receiver (Humax 1000C) weder Premiere HD noch Discovery HD. Wenn ich nach den Angaben hier im Forum gehe sollten doch die HD-Programme auf
    522 Mhz liegen und somit empfangbar sein? Die Digital-Kanäle die auf 610 Mhz liegen sind jedenfalls emfangbar, ergo sollte die Hausverteilung doch auch
    die Frequenz 522 Mhz "durchlassen".

    Hat jemand einen Tip für mich ob ich durch andere Einstellungen oder Suchläufe am Humax 1000C die Programme doch noch empfangen kann?
     
  2. clehner

    clehner Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Berlin
    AW: Kein Premiere HD im Berliner Ausbaugebiet?

    Also ich würde mal die Hausverwaltung kontaktieren bzw. die zuständige Kabel-Service-Firma, denn du bezahlst doch für das Kabel (vermutlich nicht zu wenig), daher ist das deren Aufgabe, das Kabelangebot auch in der gesamten Breite zur Verfügung zu stellen!
     
  3. roving_gambler

    roving_gambler Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.205
    AW: Kein Premiere HD im Berliner Ausbaugebiet?

    Hör mir auf mit ewt. Ich zieh bald in eine Wohnung mit ewt als Hausnetzbetreiber. Digitales Kabelfernsehen? Wo denkt man hin.....
     

Diese Seite empfehlen