1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein oder schlechtes Signal

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von mm4, 3. Januar 2017.

  1. mm4

    mm4 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Gemeinde,
    ich habe ein Problem mit meiner SAT-Anlage.
    Receiver: Kathrein UFS 902, Baujahr 2009
    SatellitAstra
    Receiver wird abends komplett ausgeschaltet.
    Seit einiger Zeit erscheint nach dem Einschalten am anderen Tag „kein oder schlechtes Signal“. Nach einiger Zeit, 2 bis 3 Minuten, kommen dann die Programme, und der Empfang ist und bleibt ohne Aussetzer gut.
    Erstaunlicherweise tritt der Fehler nur bei den öffentlich - rechtlichen Sendern (ARD, ZDF, dritte Programme ...) auf, RTL, Eurosport ...erscheinen sofort.
    Hat jemand eine Idee, was das sein kann? Receiver defekt?
     
  2. voller75

    voller75 Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    48
    Es betrifft nicht zufällig die Reihenfolge
    ARD, ZDF, 3Sat, arte, Dritte (alle ausschließlich in der HD Version)
    die bei Stromzufuhr zu Beginn nicht funktionieren?
     
  3. mm4

    mm4 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo voller75
    Danke für die Antwort / Nachfrage.
    Doch, genau so ist es. Die öffentlichen kriegen wir alle in HD - auch Phönix.
    Wie schon geschrieben, wenn sie mal laufen, ohne Störungen / Unterbrechungen.
    Die privaten hingegen (zumindest RTL) kommen ohne HD, aber in brauchbarer Qualität. Zudem brauchen wir die privaten quasi nie.
    Was ich noch beobachtet habe: Wenn ich z. B. als letztes RTL geschaut habe und den Receiver dann über Nacht abschalte, versucht er beim Neustart gleich wieder auf SWR 3 (in HD) zuzugreifen und rödelt dann 2 bis 3 Minuten. Während er rödelt, kann ich aber RTL ohne Verzögerung aufrufen.
    Für mich ist das absolut rätselhaft.
    Noch eine Idee, was das sein könnte?
     
  4. voller75

    voller75 Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ja:
    Du/Ihr habt durch euren Spar-wahn um die paar €-Cent im Stand-by-verbrauch zu sparen,
    die Kondensatoren auf der/den Platinen schneller altern lassen.
    Kondensatoren altern zwar sowieso-aber diese harten Stromschwankungen von 0- auf 100 mögen diese nicht.

    Ich selbst hatte genau das Gleiche in Grün, bei meinem beiden UFS-910
    Abhilfe schafft nur ein Austausch beschädigter Bauteile (Rep.Sätze gibt es...wenn man Löten kann)
    oder man läßt nun den Receiver im Standby.
    Dort hatte ich alles bekommen:
    Kathrein

    Mittlerweile nutze ich nur noch im Wohnzimmer einen UFS925

    Auch wenn meine Samsung TV-Geräte (40K5589 / 65HU7590) alle erdenklichen
    Empfangsteile integriert haben, so empfinde ich deren Bedienung als Zumutung.
     
  5. mm4

    mm4 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Voller75,
    hab Dank für den Tipp. Mittlerweile ist der Receiver ja etwas über 8 Jahre alt.
    Löten kann ich nicht. Reparatur beim Händler würde wohl, vermute ich, mehr als ein Neugerät kosten.
    Aber: auch wenn der Receiver im Standby war, rödelt er erstmal einige Zeit (kein oder schlechtes Signal) bis die HD-Programme kommen.
    Was wäre sinnvoll: weiter verwenden, bis endgültig Ende ist und dann einen neuen kaufen?
     
  6. voller75

    voller75 Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wenn du die Geduld hast-natürlich weiternutzen.
    Habe ebenfalls lange durchgehalten...bis irgendwann vor Weihnachten der Segen von der WAF kam
    und mir einen neuen & preiswerten 40" mit integr. Receiver (+5Jahre Garantie) gegönnt.
     
  7. mm4

    mm4 Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Voller75,
    Dank für die Antworten.
    Da meine Frau die Geduld nicht aufbringen wollte, werkelt jetzt, bislang zu unserer Zufriedenheit, ein Megasat 601.
     

Diese Seite empfehlen