1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein MTV/VIVA mit PVR2/100 HD

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von struppixy, 23. Dezember 2009.

  1. struppixy

    struppixy Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe ein Problem,
    ich kann mit dem PVR2/100 HD kein MTV, VIVA und Nick/Comedy empfangen.
    Habe den Receiver seit 2 Tagen neu, mit dem letzten Update V49 schon drauf. Die Sender waren in der Senderliste (bei Comag runtergeladen) zwar drin, es kam aber kein Bild. Ich habe den Transponder (11973) gelöscht, wieder neu eingetragen, ohne Erfolg. Danach habe ich einen Blindscan gemacht, danach waren die Sender auf dem Transponder 11982 und wieder kein Bild. Habe dann rausgefunden, wenn ich auf zb VIVA schalte und neu starte, habe ich da Bild, aber alle anderen Transponder nicht mehr. Auf meiner D-Box 2 funktionieren die Sender.
    Anlage ist eie 80er Schüssel, Multifeed Astra und Hotbird, 9/8 Multischalter.
    Kann mir einer weiterhelfen?
    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2009
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein MTV/VIVA mit PVR2/100 HD

    Ehelich gesagt Nö
    Keine Idee.

    Satanlage dürfte ausscheiden.
    Die Frequenz mal leicht verschieben.
    Also 11974 oder 11972
     
  3. struppixy

    struppixy Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein MTV/VIVA mit PVR2/100 HD

    Ich habe jetzt rausgefunden, das er bei der Kanalsuche (in dem Frequenzbereich) meistens Sender aus dem UPC Packet findet (zb Animax, HBO usw.) die sind aber auf der Frequenz 11992 und außerdem Horizontal.
    Kann es sein das der Receiver mit meinem LNB nicht klarkommt. Oder einfach nur LNB ne Macke!
     
  4. struppixy

    struppixy Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein MTV/VIVA mit PVR2/100 HD

    so, habe nun rausgefunden, daß mir noch mehr Sender fehlen, nähmlich alles, was auf der Vertikalen liegt. Das sind nur nicht soviel wichtige, deswegen jetzt erst aufgefallen. Ist jetzt die Frage, Comag defekt oder harmoniert er nur mit dem LNB nicht.
     
  5. struppixy

    struppixy Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein MTV/VIVA mit PVR2/100 HD

    UPDATE
    Wenn ich auf DiseqC 1.2 umschalte, empfange ich alle Sender auf Astra, aber Hotbird geht nix mehr.
    Keiner ne Ahnung, was nicht stimmt??
     
  6. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kein MTV/VIVA mit PVR2/100 HD

    Hab genau das gleiche Problem. Das Gerät ist zwar nicht von Comaq sondern von Microelectronics. Ist aber Baugleich und auch dort fehlen die vertikalen Sender, allerdings manchmal erscheinen sie doch, dann dauert es jedoch eine gewisse Zeit, bis die Horizontalen wieder gehen. Ich verwende auch Diseq für Astra und Astra2 und im Moment auch nur das Loop Trough Kabel. Komischerweise ist der auch immer nur auf Tuner2. Ich denke das es irgendwie damit etwas zu tun haben könnte.
    Komisch finde ich allerdings das dies nur bei den Programmen auf Astra der Fall ist. Bei Astra 2 Programmen klappt der Wechsel Problemlos soweit ich das bisher beurteilen konnte. Bisher hatte aber kein Receiver damit Probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2009
  7. struppixy

    struppixy Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein MTV/VIVA mit PVR2/100 HD

    Ich habe jetzt eine Lösung gefunden.
    Zur Auswahl stehen bei mir als Diseqc: A, B, C, D, DiSEqC 1.2, Ton A, Ton B und Aus.
    Hatte als erstes A+B gewählt, wo es ja nicht Funktioniert, jetzt nehm ich Ton A + Ton B, damit haut´s hin.
    Mich wundert nur, mit meiner alten Box war Astra A und Hotbird B, jetzt ist es andersrum.
    Das mit dem Tuner2 heißt glaub ich nur, das du beide Tuner ausgewählt hast ( Bedienungsanleitung S.32)
     
  8. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kein MTV/VIVA mit PVR2/100 HD

    Also Ton A und B bringt bei mir gar nichts. Es muss schon A und B sein, sonst kommt gar kein Signal. Manchmal funktioniert es ja kurz Tadellos und dann sind die vertikalen wieder weg. Wenn die vertikalen dann mal kurz gehen dann gehen die horizontalen manchmal nicht. Werde morgen das Kabel mal am Multischalter umstecken, bzw. den Receiver anderswo anschließen. Ansonsten scheint das Teil ja richtig gut zu sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2009
  9. struppixy

    struppixy Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein MTV/VIVA mit PVR2/100 HD

    Stell es nochmal um und starte die Box danach neu, glaube so war es bei mir auch.
    Und eventuell Ton a und B mal tauschen.
     
  10. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kein MTV/VIVA mit PVR2/100 HD

    Danke, scheint zu funktionieren. Was vorher A war, ist jetzt Ton B und es funktioniert. Allerdings hab ich das Gefühl das die Umschaltzeiten von Transponder zu Transponder etwas höher sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2009

Diese Seite empfehlen