1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Monday-Night-Game (Premier League) mehr bei Premiere??

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Lucimar dos Santos, 23. Oktober 2002.

  1. Lucimar dos Santos

    Lucimar dos Santos Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Kassel
    Anzeige
    Laut der Premiere-Homepage kommt nach dem 4.11.2002 (Newcastle United - Middlesbrough FC) am traditionellen Montag Abend Termin kein englischer Fußball mehr LIVE auf Premiere.
    Da ich erst seit ca. 2 Monaten Premiere habe und von daher in dieser Hinsicht noch keine Erfahrung habe ist jetzt nur die Frage ob das liga-bedingt, premiere-bedingt oder einfach nur ein Fehler auf der Homepage.
     
  2. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     
  3. Tribun

    Tribun Silber Member

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Solingen
     
  4. premcin

    premcin Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2002
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Wien
    @ Tribun
    Es sei Dir unbenommen, dass in Deinen Augen der österreichische Fussball ein "drittklassiger Hühnerkick" sch&uuml ist und Du aus diesem Grund darauf sehr gut verzichten kannst. Aber sooooo berauschend ist zZ weder Team- noch Vereinsfussball des Vize-Weltmeisters Deutschland
    winken , dass man sich so herablassend äussern sollte. Hochmut kommt vor den Fall, sagt ein Sprichwort.

    NS: Möchte dies nicht als Aufforderung einer Diskussion über die Wertigkeit des jeweiligen nationalen Fussballs verstanden wissen. Dazu gibt es andere Foren. läc

    SaW
    premcin
     
  5. premcin

    premcin Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2002
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Wien
    @towomz

    Ein zu berücksichtigender wahrer Grundsatz winken

    Der Rest der möglichen Kaufinteressenten muss sich 2 4 M o n a t e binden. Da bist Du doch ein richtiger VIP breites_ . Oder gab es ein Tastenproblem läc

    SaW
    premcin
     
  6. premcin

    premcin Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2002
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Wien
  7. Tribun

    Tribun Silber Member

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Solingen
    Schau mal in die Trophäenvitrine des östereich. Fussballverband und dann in die des DFB. Dann erübrigt sich jedes weitere Streitgespräch mangels Masse eines der Kontrahenten. Ist das eigentlich eine Austria-Eigenschaft, voll auzuteilen und selber nicht einstecken zu können ?
    Schau mal in den Premiere-Austria-Thread, was da an Sprüchen über Deutschland gekloppt wird. Und du spielst hier die beleidigte Leberwurst.
     
  8. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     
  9. premcin

    premcin Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2002
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Wien
    @ Tribun
    Sind beide interessant. Kleines Land = kleinere Trophäenvitrine; großes Land = größere Trophäenvitrine. :cool:

    Ich nehme an, du meinst Qualität und das auf Sport bezogen?! Masse sagt eigentlich nichts über den Stil aus? Falls Du aber meinst, dass das "kleine" Österreich :cool: mangels Masse als Kontrahent dem "grossen" Deutschland gegenüber zu "kuschen" hat, dann lasse ich Dir gerne Deine durchein Gedanken.

    Aber vielleicht denkst Du mal nach, wenn Du Dir die Trophäensammlung des DSV im Vergleich zum ÖSV ansiehst läc Jeder macht dass, was er glaubt, gut zu können! Ich habe noch nicht gelesen, dass ein Ösi deutsche Sportler zB als "drittklassige Pistenstolperer uä" bezeichnet hat. Und wenn dies geschieht, stellt er sich auf die gleiche Stufe wie Du dich.
    Übrigens. Sportler untereinander pflegen Respekt und Fairness. Egal, wer Sieger oder Verlierer ist. Das ist auch in Foren üblich. Ausnahmen bestätigen die Regel. ver&auml

    Ausgeteilt hast Du, oder wie würdest du das Herabwürdigen eines Anderen bezeichnen? Als Liebenswürdigkeit? Höflichkeit? Respekt?
    Möglicherweise hast Du Deinen Nicknamen in Unwissenheit gewählt? Ein Tribun war nämlich a) ein von der röm. Volksversammlung gewählter plebejscher Beamter bzw. b) ein Legionsoffizier. Für beide galt als Voraussetzung, integer zu sein.

    Einstecken können Österreicher schon. Nur heisst das nicht, dass auch die andere Backe hingehalten werden muss.

     
  10. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    ob es einen nun interessiert oder nicht sei mal da hingestelt , Fakt ist es fällt wieder eine Sportübertragung ohne Ersatz weg, denn die italienische Liga wird ja nicht anstelle der Austria Liga gezeigt - und das macht nachdenklich

    es gab mal Fußball aus mind. 10 Staaten ( deutschland,italien, frankreich, spanien, USA, argentinien, brasilien, österreich, schottland, england )

    wer was gucken wollte hat eingeschaltet, wer nicht hat halt was anderes geguckt, aber zu sagen : zum Glück brauch man den Hühnerkick nicht zu gucken ist einfach nur billig und dämlich, weil garantiert niemand mit hervorgehaltener Pistole das Haus stürmt und einen solange knebelt bis das Spiel zu Ende ist.

    wenn stattdessen ein attraktiveres Ereignis nicht gezeigt werden könnte, dann würd ich mich ja auch aufregen, aber einfach so ohne ersatz rauskegeln ist albern
     

Diese Seite empfehlen