1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein Low Band Empfang am RECEIVER, am TV aber schon

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Quartzfried, 31. März 2018.

Schlagworte:
  1. Quartzfried

    Quartzfried Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe hier jetzt einiges gelesen , blicke aber letztlich nicht durch. Kann mir vielleicht jemand irgendwie weiterhelfen?

    Ich kann bestimmte Sender mit meinem/n Receiver/n nicht empfangen.
    (ARD HD, ZDF HD, Arte HD, alle ÖR in HD außer WDR HD, etc). (Anlage besteht seit 2 Jahren. ARD HD, ZDF HD etc. ging von Beginn an nicht. ARTE HD ging sporadisch mal, dann wieder nicht, dann wieder doch, seit längerem gar nicht mher.)
    Was die Sender angeht konnte ich da erst keine rechte Systematik erkennen, gezieltes Prüfen hat aber erstmal ergeben, dass diese Sender alle wohl im LOW Band liegen.

    Zum Aufbau hier: Ich habe eine
    Technisat Satman 850 Plus
    mit einem Multischalter Technisat TechniSwitch 5/8 mini.

    Als Endgerät bisher einen Comag pvr 100 CI HD.

    Der Comag zeigt aber wie gesagt diese Sender nicht an, verflucht!
    Das (für mich) Merkwürdige: Gehe ich mit der Satleitung direkt in den TV, dann zeigt mein Sony-TV alle Sender ganz brav an, alles so wie es soll.
    Nur der Comag nicht, der findet die Sender wohl, aber kein Bild da. Nichts.

    Nun dachte ich daher, dass es an der Antenne/Zuleitung ja nicht liegen könne, da ja nur der Comag "spinnt". Und habe daher nun einen
    Technisat ISIO S2 gekauft.

    Tja. Und bei dem verhält es sich genau so! Die gleichen Sender nicht reinzubekommen.

    (nochmal aktuell gegengeprüft: der Sony-TV inkl. eingebautem Receiver zeigt alles an wie es soll, alle Sender da.)

    Ich habe "spaßeshalber" das alles mal an andere Leitungen im Haus angeschlossen (Verdacht war, dass vielleicht irgendwie die einzelne genutzte Sat-Leitung defekt sein könnte, was weiß ich), das Phänomen ist aber überall das Gleiche.
    Ich habe dann das hier gelesen:

    kein Low Band Empfang am TV, am Receiver funktioniert es

    ... komme damit aber auch nicht recht weiter.

    Weiß jemand Rat?
    Was kann da los sein?
     
  2. oasis1

    oasis1 Silber Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    53
    Welche Empfangswerte (Signalqualität und Signalstärke) zeigt der Sony an, wenn du "Das Erste" einschaltest?
     
  3. Quartzfried

    Quartzfried Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    Moment, Signalqualität und Signalstärke am Sony prüfe ich gleich...

    (war gerade dabei die Kabelzuordnung h/v (im Low Band) am Switch mal zu tauschen, hätte ja auch eine Fehlerquelle sein können. Habe das getauscht, danach am Sony nichts mehr zu sehen, kein Empfang. Im Receiver nichts Neues an Sender zu sehen. Ich tausche das jetzt zurück. Dann schaue ich nach Signalstärke etc im Sony.)
     
  4. oasis1

    oasis1 Silber Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    53
    Bitte auch vom externen Receiver Technisat ISIO S2.
    Wenn der vom Kanal "Das Erste" gar nichts anzeigt, dann von einem anderen und empfangbaren SD Kanal wie Pro7 SD.
     
  5. f_man

    f_man Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Welche Firmware ist auf dem Comag ? Und hast du den schon mal zurückgesetzt und einen neuen Suchlauf gemacht ? Dito die Fragen für den Technisat ...
    Und wie alt ist der Comag ?
     
  6. Quartzfried

    Quartzfried Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    So.

    Omann, nach dem Versuch, die Kabel am Switch mal zu tauschen, habe ich das jetzt auf Ursprungszustand zurückgebaut, also Tausch rückgängig.
    Nur: Am Sony TV geht jetzt quasi nichts mehr irgendwie. Kein Program außer manchmal ZDF HD, sonst auch keine SD Programme. ???
    Anderes Satkabel jetzt von Dose zum TV, gedacht Wackelkontakt oder was dadrin - bringt auch nichts.
    Ich kapier gar nichts mehr... :sick:

    Empfang aber, wie bisher auf dem externen Receiver Technisat ISIO S2
    ARD (nicht HD): Pegel um 65, Qualität um 10,8 dB
    Pro7 (nicht HD): Pegel um 65, Qualität um 11,0 dB
    (LowBand Sender wie ARD HD, ZDF HD usw. aber weiter nicht, alles wie bisher)

    (Am Sony kann ich aber ohnehin zu einzelnen Empfangsqualitäten mangels entsprechender Anzeige/Menu dazu nichts ablesen)
     
  7. Quartzfried

    Quartzfried Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    COMAG: ca. 6 Jahre alt, ein (auch schon sehr altes) Firmware-Update brachte da nichts. Ich habe dann irgendwann alles auf Werksreset. Brachte nichts.

    Der Technisat ist 3 Tage alt.
     
  8. Quartzfried

    Quartzfried Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    gestern (halbwegs gutes Wetter) auf dem Sony problemlos alles empfangen
    heute (es schneit und ist bedeckt) alles quasi weg

    Kann es am Wetter liegen?!
     
  9. oasis1

    oasis1 Silber Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ich habe 2 Sony und da werden die Empfangswerte so angezeigt:
    > FB Taste - Options (rechts unten im Menü)
    >Ganz unten - Systeminfo
    Dann werden beide Empfangswerte sichtbar....
     
  10. raceroad

    raceroad Talk-König

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    5.356
    Zustimmungen:
    568
    Punkte für Erfolge:
    123
    Hauptmenü > Einstellungen > Antenneneinstellungen

    Trage an diesem Receiver, wenn die HD-Programme aus dem Lowband nicht zu empfangen sind, für "Test-Transpnoder" ein:
    1. 11490 MHz, Polarisation h, Symbolrate 22000 kBd , Modulation DVB-S2 (8PSK)
    2. 11498 MHz, Polarisation h, Symbolrate 22000 kBd, Modulation DVB-S2 (8PSK)
    3. 11347 MHz, Polarisation h, Symbolrate 22000 kBd, Modulation DVB-S2 (8PSK)
    4. 10986 MHz, Polarisation h, Symbolrate 27500 kBd, Modulation DVB-S
    Für welche Parameter bekommt man eine Signalqualität?

    Fehlt aus dem Lowband auch 3sat HD?
     

Diese Seite empfehlen