1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein kabelanschluss verfügbar :-(

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von das_ubersoldat, 8. Mai 2004.

  1. das_ubersoldat

    das_ubersoldat Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2002
    Beiträge:
    84
    Anzeige
    habe gestern nen mietvertrag für ne wohnung in münchen unterschrieben. stelle aber gerade fest, dass dieses haus nicht durch kabel versorgt ist :-(

    ist es denn möglich sich selbst ans kabel anschließen zu lassen? ich habe so keinen bock auf ne gemeinschafts-sat-anlage.
     
  2. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    sei doch froh das du sat bekommst. geld nehme ich aber auch gerne in empfang, erwarte allerdings keine gegenleistung.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich wäre auch froh wenn ich kein Kabel hätte und statt dessen auf Sat umsteigen könnte.
    Gruß Gorcon
     
  4. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Kaum zu glauben, was manch einer für ein Glück hat, es selbst aber nicht einmal so empfindet.
     
  5. KabelOpfer

    KabelOpfer Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    Technisches Equipment:
    c't-VDR mit 2 x DVB-S
    Avanit SHD1USB
    Oh Mann, leider kein Plumpsklo im Hinterhof meiner neuen Wohnung. Muß ich jetzt eins von diesen blöden neumodischen Wasserklosetts benutzen?
     
  6. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.616
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Vielleicht handelt es sich ja um eine Umsetzeranlage und jeder bekommt nur 10 Programme über Sat direkt über UHF die der Vermieter festgelegt hat? durchein
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Tja, da fragt man sich wo der das Problem hat durchein
    Bevor ich die Möbel gestellt hätte würde ich die Schüssel montieren breites_
    Aaaaaaah endlich unabhängig winken
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.688
    Ort:
    Magdeburg
    Hm, wieder einmal werden die privaten Interessen einiger User für die alleinigen Richtigen hingestellt. Manch einer will die gängisten Programme ohne Schüssel und Zusatzgerät sehen. Und das hat man zu akzeptieren. Ich würde auch in keine Wohnung ziehen wo ich mir eine Schüssel anmontieren muß. Und das sieht die Masse so. Ich habe ja schon von unvermietbaren Wohnungen geschrieben weil Satempfang vorhanden war...

    Alledings gibt es richtig gut gemachte Gemeinschaftsanlagen. In denen wird ein Grundprogramm von 15-20 Sendern "Tunertauglich" umgesetzt. Wer mehr will kann sich einen Satreceiver zulegen. Alledings ist das sehr selten. Und bis dahin ist Kabel die beste Alternative. (Für Schüsselfeinde wie mich)

    <small>[ 08. Mai 2004, 22:35: Beitrag editiert von: Eike ]</small>
     
  9. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.616
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    @ Eike

    Beruhige dich mal. breites_ winken
     
  10. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    Wer zuviel Geld hat soll gerne zahlen, nur bitte nicht den anderen ein überteurtes Angebot aufzwingen.

    Das was fürs Geld geboten wird ist meistens eine bodenlose Frechheit. Auch die MDCC bietet nix großartiges sondern im Grund ein Schrottangebot.
     

Diese Seite empfehlen