1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Hi-Band mehr! LNB defekt?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von BugWare, 18. Juni 2006.

  1. BugWare

    BugWare Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    wir haben eine schon etwas alte Sat-Anlage mit einem Quad LNB auf Astra 19,2°, so dass sowohl analog und auch digital empfangen werden kann. Der LNB ist an einen 8fach Multiswitch angeschlossen. Es gibt 2 analoge, einen analogen Twin-Receiver und einen digitalen Twin-Receiver. Das ganz hat so über ein Jahr gut funktioniert.

    Letzte Woche (es war draußen sehr heiß) hatte der Digitalreceiver (Topfield 5500PVR) "fast" kein Signal mehr, die analogen Receiver funktionierten alle. Am digitalen gingen nur einige wenige Sender, nämlich alle unter ca. 11800 MHz (low Band). Der Receiver lief bisher (soweit ich mich erinnere) immer mit der Einstellung 9750/10600 und je nachdem 22kHz-Umschaltung. Die LNB Spannung ist und war an. Nur durch feste Umstellung auf 10600+(22kHz an) ließen sich dann auch die anderen Sender wieder empfangen. Heute allerdings erhalte ich auch so kein Signal mehr (wieder recht warm draußen). Genauer gesagt wird mir eine Signalstärke von 64-67% angezeigt (war wohl immer so) aber die Signalqualität ist 0%.

    Kann es sein, dass im LNB nur das Hi Band defekt ist bzw. nur Müll sendet? Wie ist so ein LNB überhaupt aufgebaut? Sind da mehrere Empfänger drin? Oder kann es auch am Multiswitch liegen? Der Receiver jedenfalls konnte ja nach der Umstellung von letzter Woche noch empfangen, kann also ja eigentlich nicht das Problem sein. Ich habe leider keinen anderen digital Receiver um das zu 100% auszuschließen.

    Noch einen schönen Sonntag,
    Gruß Andy.
     
  2. mshasser

    mshasser Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Bad Fallingbostel (52° 52' N, 9° 41' O
    AW: Kein Hi-Band mehr! LNB defekt?

    Hallo BugWare,

    bei hohen Temperaturen kann es schonmal passieren, dass das LNB den Geist aufgibt, bzw in deinem Fall nicht ganz klar kommt. Besonders dunkle LNBs zeigen sich ganz gern mal von der zickigen Seite. Vielleicht teilst du mal mit was du für "Hardware" besitzt. Ist dein LNB hell oder dunkel.

    Ansonsten einfach ein neues LNB kaufen.
     
  3. BugWare

    BugWare Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Kein Hi-Band mehr! LNB defekt?

    Hallo,

    der LNB ist komplett weiß/beige. Die Schüssel ist anthrazit. Der Multiswitch ist von Schwaiger (SEW 4058) und hängt direkt unterm Dach.

    Eben hat es wieder für ca. 30 min geklapt (so ca. um 13:00 Uhr). Jetzt hab ich wieder kein Signal.

    Gruß Andy.
     
  4. mshasser

    mshasser Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Bad Fallingbostel (52° 52' N, 9° 41' O
    AW: Kein Hi-Band mehr! LNB defekt?

    Ist es evtl ganz schön heiss unterm Dach. Könnte vielleicht sein das es dem MS nicht gut tut. Hab zwar auch den MS unterm Dach und bei gutem Wetter tödliche Hitze auf dem Dachboden, aber Probleme hat ich damit noch nie.


    Dann würd ich einfach mal das LNB gegen ein Neues austauschen.
    Oder einfach mal LNB mit dem Receiver direkt verbinden.
     
  5. BugWare

    BugWare Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Kein Hi-Band mehr! LNB defekt?

    Tja, ist natürlich ganz schön warm da. Allerdings war es heute morgen um 10:30 lange nicht so heißt wie letzte Woche am späten Nachmittag (habe am MS gefühlt). Mal sehen, dann müsste es ja heute Abend wieder besser werden... Komisch ist nur, dass das letzten Sommer kein Problem war?

    Ich werde wohl morgen mal den Händler vor Ort fragen. Vielleicht haben andere Leute mit den LNBs die dieser Händler verwendet auch schon Probleme gehabt...

    Schon mal danke,
    Gruß Andy

    PS: Ich habe eben als es für 30 min ging nochmal getestet. Die Umstellung der LNB-Einstellungen hatte wohl nichts mit dem Ausfall zu tun. Da ging dann auch die 9750/10600-Einstellung wieder. Das war also wohl eher Zufall :confused:
     
  6. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Kein Hi-Band mehr! LNB defekt?

    einen quad würde ich nicht mit einem multischalter verwenden :D - ich hoffe du meinst quattro und hast den quad nicht am switch angeschlossen. aber ich denke dass das nur ein schreibfehler war ;)

    es könnte auch sein dass irgendeine andere quelle gewisse frequenzen stören - sat1, dsf, kabel1 gehen? - evtl. ein dect telefon in der nähe, kabel älteren baujahres mit schlechter dämpfung machen auch probleme, versuch mal, wenns möglich ist, direkt am multiswitch (da ich denke dass der weg vom lnb zum switch nicht allzugross ist) ein kabel dranzuhängen, nimm einen kleinen tv und den receiver mit auf den dachboden und schau nach, wies dann aussieht, ich hab auch 2-3 mal ein problem mit älteren kabeln gehabt, lief zwar, aber die signalqualität war merklich schlechter, um bis zu 10 %.
     
  7. BugWare

    BugWare Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Kein Hi-Band mehr! LNB defekt?

    Öhm, wo ist denn der Unterschied zwischen quad und quattro?

    Naja, jedenfalls hat der Händler den LNB auf Garantie gewechselt. Jetzt geht alles, allerdings ist es heute auch nicht heiß und die Sonne scheint auch nicht (um genau zu sein: es regnet).

    Andere Quellen sind von mir jedenfalls nicht dazugekommen und die genannten Sender gingen nicht (es gingen nur ARD und MTV).

    Ich hoffe mal, dass damit die Sache erledigt ist.

    Danke und Gruß Andy.
     
  8. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Kein Hi-Band mehr! LNB defekt?


    bevor du die ganzen sachen mithochschleppst kanns die kabel auch einfach durchverbinden so das der multischalter kurz aussetzt dann hätt mans auch rausbekommen, natürlich gehts auf deine weise auch aber so wärs einfacher ;)

    mfg
    schwalbe

    ps:ist jetzt auch egal wos klappt! viel glück das es auch so bleibt:winken:
     

Diese Seite empfehlen