1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein HDTV Sat-Empfang möglich

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von sgr, 10. Juli 2011.

  1. sgr

    sgr Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor ein paar Tagen einen HD-Sat-Receiver Humax iCord HD+ gekauft um auf HDTV umzusteigen.

    Leider kann ich aber nur die "normalen" Nicht-HD-Programme empfangen, beim Versuch HD Sender anzuzeigen bekomme ich eine Fehlermeldung über nicht vorhandenes / fehlendes Signal (Hinweis 102). An der HD+ Karte liegts nicht, diese ist gesteckt, und die freien HD-Programme (z.B. ARD/ZDF) funktionieren ja auch nicht.

    Als ich das Gerät zurück zum Händler gebracht habe, hat der Receiver die HD-Sender einwandfrei empfangen. D.h. am Receiver scheint es nicht zu liegen.

    Der Händler gab mir den Hinweis, mal die Sat-Anlage zu überprüfen. Scheinbar kommt ein Band nicht richtig an. Welches konnte er auch nicht sagen.

    Alle Anschlüsse (High V/H und Low V/H) am Sat-Switch/Multischalter sind festgezogen. Die Anlage wurde vor 1,5 Jahren vom Elektriker installiert. Deshalb hoffe ich, dass keine Kabel vertauscht sind.

    Leider ist die Sat-Schüssel sehr unzugänglich auf dem Dach montiert, um schnell mal zwischendurch den festen Sitz der Anschlüsse am LNB zu checken.
    Was kann ich hier noch selbst überprüfen oder ausprobieren ohne einen teuren Fachmann engagieren zu müssen?

    Zu meiner Sat-Anlage:
    - Technisat Satman 850 Schüssel
    - Technisat UNYSAT Universal Quatro LNB
    - Technisat Techniswitch 5/8 G Multischalter

    Bin für jeden Hinweis dankbar!
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    3.634
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: kein HDTV Sat-Empfang möglich

    Sind die LNB Kabel entsprechend Bezeichnug mit dem Multischalter verbunden und nicht vertauscht?
    LH-->LH,LV-->LV,HH-->HH,HV-->HV.

    Kanst du Phoenix,Eins Extra,Eins Festival,Arte deutsch empfangen?
    Hast du schon manuel gesucht?
    -ARD HD,ZDF HD, Arte deutsch HD-->11362MHz H 22000 DVB-S2/8PSK
    -ServusTV HD-->11303MHz H 22000 DVB-S2/8PSK
    -SAT1&PRO7 HD-->11464MHz H 22000 DVB-S2/8PSK
    -RTL/VOX/RTL2 HD-->10832MHz H 22000 DVB-S2/8PSK
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.361
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: kein HDTV Sat-Empfang möglich

    Sieht aber ganz danach aus.
    Wen auch Die ARD digitalen Spartenprogramme nicht laufen, dann folgendes machen.
    Einen F- Verbinder besorgen.
    Die Kabel die vom LNB kommen nacheinander durchprobieren. Vom Multischalter ab schrauben und mit dem F- Verbinder direkt mit dem Kabel verbinden, welches zu Deinem Receiver führt.

    Dann entsprechend den zu empfangenen Sender wieder an den Multischalter anschließen.


    Das Kabel mit welchem RTL, SAT 1 und Co in SD empfangen werden an den Eingang mit der Bezeichnung Horizontal, High.anschließen.
    Das Kabel mit welchem Tele 5 und Sport 1 SD zu empfangen sind an Vertikal High.

    Das Kabel mit welchem Die ARD Zusatzprogramme empfangen werden an Hotrizontal Low.
    Das Vierte Kabel an den übrig gebliebenen Eingang.

    Jetzt müssten auch die HD Programme laufen.
    Wen dem so ist, dem Elektriker die Ohren lang ziehen.
     
  4. sgr

    sgr Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: kein HDTV Sat-Empfang möglich

    Danke für die Hinweise, ich werde am Wochenende mal den Tipp mit dem F-Verbinder ausprobieren.
    Ich glaube es könnten wirklich vertauschte Kabel sein, denn die ARD Zusatzprogramme, Tele5, Arte und MTV/Viva liefen noch nie bei mir.
     
  5. sgr

    sgr Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke - der Tipp hat funktioniert.

    :)

    Danke, jetzt klappt alles - wie es soll.
    Mein Elektriker hatte die Anschlüsse am Multischalter vertauscht. :eek:

    Viele Grüße,
    sgr
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.361
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: kein HDTV Sat-Empfang möglich

    Toller Experte, wo doch alles dran steht.
     

Diese Seite empfehlen