1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein HD mehr bei Privatsendern? Woran liegts?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Berliner-1961, 21. Dezember 2011.

  1. Berliner-1961

    Berliner-1961 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo
    Ich habe seit ca 2 Wochen kein HD mehr bei Privatsendern. Nur noch die Öffentlichen gehen mit HD.
    Laut Sky liegt es nicht an Ihnen??? An wen dann? :)

    Gruß
    Berliner
     
  2. Jefferson

    Jefferson Senior Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2001
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kein HD mehr bei Privatsendern? Woran liegts?

    Was hat das mit Sky zu tun, wenn es um Kabelfernsehen geht?
    Dann ist doch eher der Kabelnetzbetreiber zuständig.
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.931
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein HD mehr bei Privatsendern? Woran liegts?

    Eher nicht.
    Die Zuständigkeit des Providers endet meistens am ÜP im Keller.
    Dahinter ist der HE zuständig.
    Wenn außer SKy HD die anderen Sky Kanäle nicht betroffen sind, dürfte auch eine erneute Freischaltung nix bringen.
     
  4. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Kein HD mehr bei Privatsendern? Woran liegts?

    Was haben die privat Sender mit Sky zu tun?
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein HD mehr bei Privatsendern? Woran liegts?

    Der dann den Provider anruft.

    Hier muss ich selbst den Kabelanbieter anrufen wenn was nicht funktioniert. Wird dann auch kostenlos repariert. (Der Wohnungseigentümer hat damit nichts am Hut da er ja auch kein Geld von mir dafür bekommt).
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.931
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein HD mehr bei Privatsendern? Woran liegts?

    Hier bei UM ist das eben anders.
    Stellt deren zu Hilfe gerufener Techniker fest, dass hinter dem ÜP Normpegel anliegen, werden zunächst mal pauschal 90 Euro fällig
    - weil schlicht kein Fehler gegeben ist.
    Das wird dem Auftraggeber auch vorher mitgeteilt.

    Es sei denn, dass VM oder Mieter einen entsrpechenden Servicevertrag abgeschlossen haben.

    Ohne Vertrag wäre es doch wohl absurd, dass ein Provider in einem 50 WE - Haus stundenlang nach in der Regel durch einige Mieter berursachte Fehler kostenlos suchen soll.
    Was die Mieter das so alles fabrizieren, das solltest Du eigentlich wissen.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein HD mehr bei Privatsendern? Woran liegts?

    Das habe ich ja auch nicht gesagt, aber hier gilt der Service eben nicht nur bis zum HUP sondern immer bis zu Dose. (da die Wohnungsverwaltung ja kein Geld vom Mieter für den Kabelanschluss bekommt, das bekommt alles der Kabelanbieter da alle Vermiter ihren Kabelvertrag selbst mit diesem haben, weil es hier generell nicht über die Miete gehen darf).

    Ich habe bis jetzt schon 3x einen Techniker benötigt und nie etwas bezahlt. die Wohnungsverwaltung scvhickt keinen Techniker kostenlos, den muss man dann immer bezahlen, Den Techniker vom Kabelanbieter aber nur wenn das Problem hinter der Dose liegt.
     
  8. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Kein HD mehr bei Privatsendern? Woran liegts?

    Allgemeine Faustregel: Bis zur Dose der KNB, im Haus dann, je nach Servicevertrag, ein Techniker vom Kabelanbieter, oder ein bestellter Techniker des Eigentümers. Wer dann was wofür bezahlt, ist meistens eine Einzellfallentscheidung. Aber das Gespräch hierüber hilft dem TE jetzt erst einmal auch nicht weiter.
     

Diese Seite empfehlen