1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein HD+ in Mehrfamielien Wohnung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von zimbo90, 9. September 2015.

  1. zimbo90

    zimbo90 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Community

    Ich brauche dringend Hilfe, bin diese Woche umgezogen und voller Vorfreude den Tv angeschlossen und siehe da kein HD :(. Außer WDR und DMAX diese Programme Funktionieren in HD.

    Habe mich dann mal ein bisschen eingelesen und bin dann wohl zum Entschluss gekommen das, dass Low Band wohl Probleme macht. Wie gehe ich jetzt am Besten vor ? LNB tauschen Multiswitsch oder wie überprüfe ich die Korrekte Verkabelung . Im Anhang Bilder der Anlage.

    Vielen Dank
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.907
    Zustimmungen:
    470
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein HD+ in Mehrfamielien Wohnung

    Es werden gemäß dem MS Bild 7 Receiver versorgt.
    Die F-Stecker - Montage am MS und teilweise am LNB sieht nicht gut aus.[​IMG]

    Die Kabelschirmung sollte in den F-Steckern bündig abschließen.
    Der Kabel - Innenleiter sollte nur knapp aus dem F-Stecker ragen.

    Haben andere Bewohner die gleichen Probleme?

    Bist du Mieter oder Hauseigentümer?
    Hast du Zugang zur Satanlage?

    Wenn Zugang gegeben ist:
    Löse das vom LNB kommende H/H Kabel vom MS Eingang (Highband /H)
    und das für deinen Empfangsplatz zuständige MS-Ausgangskabel.
    Beide Kabel verbindest du mit einem F-Verbinder.
    [​IMG]
    Bringt das nix, dann fertigst du dir ein sogenanntes Wurfkabel mit zwei sauber montierten F-Steckern an. Am besten nimmst du Selfinstall-Stecker.
    Cabelcon F-56 5.1 Self Install F-Kompressionsstecker blau RG6 / 7 mm,
    Dann verbindest du das vom LNB kommende H/H Kabel mit dem Wurfkabel,
    was direkt an den Receiver (ohne Dose) angeschlossen wird.

    Danach wiederholst du den Test mit dem H/L Band.

    Bringt auch das nix, könnte das ALPS - LNB für die Probleme ursächlich sein, was allerdings bei ALPS sehr selten vorkommt.
    Was zeigt dein Receiver (Fabrikat und Modell?)unter Signalqualität an, wenn DMAX HD empfangen wird?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2015
  3. Rod Cor

    Rod Cor Gold Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kein HD+ in Mehrfamielien Wohnung

    H/H? Da steht:

    Check mal, ob du die fehlenden Sender kriegst, wenn du in den Einstellungen Low horizontal und vertikal vertauschst. Wenn es schneller geht, kannst du natürlich auch gleich am MS die beiden Kabel vertauschen, da das doch gemacht werden müsste, wenn es funktioniert ;)
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.907
    Zustimmungen:
    470
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein HD+ in Mehrfamielien Wohnung

    Im H/H Band werden neben den WDR HD Kanälen noch andere FTA Kanäle in HD gesendet.
    Außerdem hatte ich auch den Test des L/H Bandes vorgeschlagen....[​IMG]
     
  5. zimbo90

    zimbo90 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein HD+ in Mehrfamielien Wohnung

    Vielen dank für die vielen Antworten. .. habe ein samsung tv mit integriertem Tuner wie kann ich Low horizontal und vertikal suchen bei meinem Tv ? Bin in dem Bereich noch nicht so der Profi. Ich bin mieter in dem Haus darf aber an der sat anlage rum werkeln ☺
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.907
    Zustimmungen:
    470
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein HD+ in Mehrfamielien Wohnung

    Haben andere Bewohner die gleichen Probleme?
    Was zeigt dein Receiver / Flachmann unter Signalqualität an, wenn DMAX HD oder Pro7 SD empfangen wird?
     
  7. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kein HD+ in Mehrfamielien Wohnung

    Kommst Du über MENU > Senderempfang > Sendereinstellungen zu "Man. Sendereinstellung"? Falls ja: Für Astra 19,2° über SCAN zu "Satellit scannen" und unter Transponder am Ende der Liste auf "Neu". Als neue Transponder eintragen

    1. Frequenz 11494 MHz, Symbolrate 22000 KS/s, Polarität Vertial/Rechts
    2. Frequenz 10986 MHz, Symbolrate 27500 KS/s, Polarität Horizontal/Links
    Nach jedem neuen Eintrag zurück zu "Satellit scannen" und checken, welche Signalqualität angezeigt wird. Signal für 1) würde bedeuten, dass die Kabel an den Lowbandeingängen des Multischalters vertauscht sind. Mit Signal für 2) liegt ein Brummen auf dem Satkabel, weswegen der Multischalter nicht auf Lowband schaltet.
     
  8. zimbo90

    zimbo90 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein HD+ in Mehrfamielien Wohnung

    Signal 1 gehts nicht

    Signal 2 65 % was heisst das jetzt für mich ?
     
  9. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kein HD+ in Mehrfamielien Wohnung

    Das bedeutet, dass der Multischalter zwar das Signal vom Eingang HL (horizontal low) zum Teilnehmeranschluss durchschalten sollte, das aber nicht macht, sondern weiterhin auf HH (horizontal high) bleibt. Noch zur Kontrolle: Welche Signalqualität wird für die SD-Version von Das Erste angezeigt (Info-Taste lange drücken)?

    Die Frage ist, warum es zu dieser Umschaltstörung kommt:

    • Möglich, aber eher unwahrscheinlich: Fernseher oder Multischalter kaputt.
    • Wahrscheinlichere Ursache: Falscher / fehlender Potenzialausgleich der Satanlage (> Auf Deinem Foto vom Multischalter sieht man von einem PA nichts.), veraltete / defekte Elektroinstallation, defektes Elektrogerät. Oder anders: Es ist nicht unbedingt trivial, die eigentliche Ursache zu finden.
    • Ganz pragmatisch könnte der Wechsel auf einen anderen Multischalter helfen, der besser zwischen dem 22 kHz-Signal, mit dem auf das Highband geschaltet wird, und einer Brummstörung mit niedrigerer Frequenz unterscheidet. Damit packt man das Problem aber nicht an der Wurzel an. Ein fehlender PA wäre durchaus sicherheitsrelevant.
    • Hat der Fernseher einen 2-poligen Euro- oder einen 3-poligen Schuko-Netzstecker?
    • Sind die HD-Programme zu empfangen, wenn am Fernseher nur Netzstrom sowie das Satkabel und an einer ggf. vorhandenen Antennensteckdose nur die Sat-Anschlussleitung zum TV angeschlossen sind?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2015
  10. zimbo90

    zimbo90 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein HD+ in Mehrfamielien Wohnung

    Das Erste in sd empfange ich in 80%

    Tv kanns nicht liegen habe auch 2 andere HD Receiver gestest
    wie kann ich nen potenzial ausgleich machen ? was würde mich so ein ms kosten ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2015

Diese Seite empfehlen