1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein EPG bei RTL-Kette in Raum HH?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von tekafa, 30. Juli 2010.

  1. tekafa

    tekafa Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe seite einigen Tagen kein EPG mehr bei RTL, RTL2, VOX und SRTL.
    Bei den anderen Sendern gibt es keine Probleme.
    Vielleicht muß RTL ja wieder sparen:wüt: ?????
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.823
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kein EPG bei RTL-Kette in Raum HH?

    Das einzige, das die RTL-Gruppe damit spart, sind Zuschauer.
    Übrigens: Das Problem kann gut hier diskutiert werden:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...-eurosport-sowie-rtl-rtl-ii-vox-superrtl.html
     
  3. Lemmi58

    Lemmi58 Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Xoro HRT8720
    Philips 32PFL5403D/12
    Terratec Cinergy T_Stick
    Noxon DAB/DAB+ USB-Stick
    AW: Kein EPG bei RTL-Kette in Raum HH?

    Genau, ist bei mir auch der Fall. Ich empfange die RTL Programme auf Kanal 40 aus Hamburg.
    Das hängt vielleicht mit der Änderung des Namens auf RTL HH SH und des Anbieternamens auf CBC (Colognge Broadcast Centre) zusammen? Siehe auch #1931 in DVB-T im Rhein-Main-Gebiet.

    @Terranus:

    Bedeutet dieses, das hier auch die Zuführung auf Glasfaser geändert wurde und nicht mehr per Satellit zugeführt wird ?

    Beim SFI des TS DigiPal2 ist natürlich alles vorhanden.

    Update: NFS hat recht, das von ihm genannte Thema ist geeigneter - er war schneller als ich.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2010
  4. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.049
    Zustimmungen:
    4.654
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein EPG bei RTL-Kette in Raum HH?

    Ja, es hängt bestimmt damit zusammen. Würde per Satellit gespeist, wäre der EPG vorhanden, da er per Satellit vorhanden ist.
    Der EPG wird in er EIT zugeordnet, und wenn die Namen nicht stimmen, auch der des Anbieters, gibt es Probleme.
    Da hat CBC irgendwo einen Fehler gemacht.

    Interessant ist, wo jetzt überall per Glasfaser gespeist wird: NRW, Hessen, Hamburg/SH ist mal sicher. Wie sieht es in Bremen, Hannover und Berlin aus ?

    In Bayern wird per Satellit gespeist, EPG ist vorhanden.
     
  5. Lemmi58

    Lemmi58 Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Xoro HRT8720
    Philips 32PFL5403D/12
    Terratec Cinergy T_Stick
    Noxon DAB/DAB+ USB-Stick
    AW: Kein EPG bei RTL-Kette in Raum HH?

    Warum sollte man auf Glasfaserzuführung umsteigen? Ist doch bestimmt kostenintensiver als das Signal vom Satelliten abzugreifen? Die Privaten wollen doch Kosten sparen.

    Ich habe mal mit TransEdit über den Terratec Cinergy T_Stick nachgeschaut: Die EIT ist bei dem RTL Mux nicht vorhanden.
    Bin mal gespannt, wann das bemerkt und geändert wird.
     
  6. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.049
    Zustimmungen:
    4.654
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein EPG bei RTL-Kette in Raum HH?

    Ich hoffe, dass es nicht mit einer eventuellen Verschlüsselung der Programme im Zusammenhang steht. CBC ist auch für die Verschlüsselung der RTL Programm in Stuttgart und Leipzig zuständig.
     
  7. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.823
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kein EPG bei RTL-Kette in Raum HH?

    Über zu wenig Konkurrenz können die Programmanbieter hier nicht klagen.
    So kann man sagen: Wer zuerst verschlüsselt, hat verloren.
     
  8. panikmacher

    panikmacher Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kein EPG bei RTL-Kette in Raum HH?

    Auch Bereich Kiel kein EPG mehr-so verliert man Zuschauer, da viele keine Programmzeitschrift mehr nutzen. Vielleicht sollte man das den RTL-Machern einfach mal mailen, denn die Sommerhitze killt da wohl wieder graue Zellen?

    Gruß
    P.
     
  9. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.049
    Zustimmungen:
    4.654
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein EPG bei RTL-Kette in Raum HH?

    In Nürnberg K66 wurde nun auch der Anbieter in CBC umbenannt. Es wird aber wohl trotzdem weiterhin via Sat via Transrating zugeführt.
    Das scheint in Rhein-Main auch so zu sein, nur das Regionalprogramm wird eingetastet.
    RTL scheint wohl die Marke RTL World nicht mehr zu wollen.
    EPG funktioniert aber weiterhin.
     
  10. S.B.

    S.B. Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kein EPG bei RTL-Kette in Raum HH?

    Es gibt doch auch über Sat die diversen Regionalfenster von RTL und Sat1.
     

Diese Seite empfehlen