1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein EPG bei 580

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von rtausn, 25. April 2007.

  1. rtausn

    rtausn Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe seit einiger Zeit keine vollständigen EPG Daten bei meinem 580er. Ich habe bereits mehrfach den Suchlauf gestartet so wie in der Bildschirmeinblendung nach drücken der EPG Taste angegeben.
    Ebenfalls habe ich eine Werksrückstellung durchgeführt. Die EPG Daten laden nicht, immer nur wenn ich ein Programm einschalte laden die EPG Daten für dieses Programm, beim nächsten Start sind sie dann wieder weg.

    Ein Softwaredownload oder das Laden einer neuen Kanalliste ist nicht möglich, da immer die Einblendung erscheint, "Keine Aktualisierung erforderlich "
    Verzweifel hier fast an der Kiste. - Wäre schön wenn jemand einen guten Rat für mich hätte.

    Danke :winken:
     
  2. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Kein EPG bei 580

    Da bleibt Dir nur das Löschen der Festplatte.
    Schau also alle Filme an, die Du noch sehen willst, oder ziehe sie auf den PC und brenne sie z.B. mit DVR-Studio PRO und mache dann, wenn Du sicher bist, daß Du keine Aufnahme mehr brauchst folgendes:

    Kathrein UFD580:
    "Sie können bei Ihrem Twin-DVR-Sat-Receiver UFD 580 einen Festplattenreset durchführen. Dabei gehen jedoch alle Daten die auf der Festplatte gespeichert sind unwiederbringbar verloren.
    Beachten Sie dazu bitte folgende Anweisungen:
    Schalten Sie Ihren Twin-DVR-Sat-Receiver UFD 580 ein und gehen in das Menü. Geben Sie nun folgende Ziffern über Ihre Fernbedienung ein:
    3 6 7 6 2 8 5 8 0
    Anschließend sollte die Festplatte des Twin-DVR-Sat-Receiver UFD 580 komplett leer sein."

    Nach der nächsten tvtv-Aktualisierung sollte dann alles wieder funktionieren.

    Der Satelliten-Softwaredownload geht nur bei einer neueren Firmware-Version, nicht bei der gleichen. Du könntest aber trotzdem die Firmware im Internet runterladen und per Nullmodemkabel und PC aufspielen. Das geht auch bei der gleichen Firmware-Version (oder auch einer älteren).
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2007
  3. rtausn

    rtausn Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Kein EPG bei 580

    Danke für den Tip,
    aber jetzt musste ich feststellen, dass ich meine festplatte nicht mal löschen kann, immer wenn ich die vorhanden filme löschen will hängt sich der kasten auf und ich muss ihn direkt am gerät ausschalten und dann wieder ein, damit er überhaupt wieder läuft. Das ganze habe ich auch schon 5 mal gemacht, immer mit dem gleichen resultat.

    Wore super wenn du für dieses Problem auch noch einen tip hättest.

    schon mal Danke ;)
     
  4. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    AW: Kein EPG bei 580

    Soft 1.03 mit PC aufspielen und Einschalten.
    Aufnahmen auf Platte testen.
    Später wieder 2.05 aufspielen. Normal sollte EPG dann gelöscht sein und kann noch Suchlauf nachgeladen werden.
     
  5. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Kein EPG bei 580

    Ich verstehe das so, daß Du die Filme einzeln löschen möchtest und das nicht geht. Oder funktioniert die von mir oben beschriebenen Methode nicht und er stürzt ab? Wann stürzt er ab? Beim einzeln löschen, oder beim Festplatte komplett löschen?
     
  6. subzero107

    subzero107 Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Kein EPG bei 580

    Hallo.

    Ich habe das gleiche Problem mit dem EPG.
    Den Tipp von H2O habe ich ausprobiert,
    Menü - Zahlencode -
    Aber wie geht es jetzt weiter?
    Muss ich nachdem ich den Zahlencode eingegeben habe noch eine Taste drücken oder sonst etwas tun.
    Die Festplattenformatierung müsste doch bestimmt angezeigt werden, oder nicht?
    Zumindest ist es beim PC so.

    Nach der Eingabe des Zahlencodes habe ich das Gerät Aus und wieder An geschaltet.
    Aber die EPG Daten werden immer noch nicht angezeigt.
    Was mache ich falsch???
    Seit Monaten habe ich keine EPG Daten und das nervt!!

    Gruß,

    subzero107
     
  7. subzero107

    subzero107 Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Kein EPG bei 580

    Hallo nochmal.

    Habe gerade in einem älteren Topic gelesen, was zu machen ist.
    Nämlich einen Sendersuchlauf durchführen.
    Frage damit erledigt.

    Gruß,

    subzero107
     
  8. opcgtc

    opcgtc Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Beiträge:
    8
    Technisches Equipment:
    TV: Toshiba 42WLT68P
    SAT:Humax HD1000
    Sat: Kathrein 580
    Amp: Yamaha A2
    AW: Kein EPG bei 580

    Hallo alle zusammen,

    hat auch das Problem Kath 580 und kein EPG.

    Nach einem Anruf bei Kathrein wurde mir wie folgt geholfen.

    Menü- Werksteinstellungen- aus Menü wieder ganz zurück bis zum Fernsehprogramm.
    Dann Menü- Installation, Suchlauf, aber Einstellen "nur freie Programme" und
    " nur Astra"
    Suchlauf komplett laufen lassen.
    Danach mit Fernbedienung ausschalten und TVTV bis 100 hochlaufen lassen.

    Danach geht es wieder.
     
  9. rtausn

    rtausn Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Kein EPG bei 580

    Hallo,
    beim Versuch die gespeicherten Filme zu Löschen hängt sich das Gerät auf. Es blinkt dann nur noch die orange Leuchte, aber mehr tut sich nicht.

    Neuer Softwaredownload via sat funktioniert auch nicht da die aktuelle software drauf ist.

    Wie bekomme ich das Teil wieder einwandfrei zum laufen ????????
     
  10. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Kein EPG bei 580

    Bei was nun? Beim einzelen Löschen, oder beim Löschen der gesamten Platte mittels dem oben genannten Code?
    Es wird übrigens nix angezeigt, also kein Fortschritsbalken, oder ähnliches, da wahrscheinlich nur das Inhaltsverzeichnis gelöscht wird.

    Bei Dir klingt es aber irgendwie nach einem Festplattenproblem.
    Da bleibt nur innerhalb der Garantiezeit der Service und ausserhalb der Ausbau der Festplatte und der Check der Festplatte im PC, bzw. eine neue Festplatte.
     

Diese Seite empfehlen