1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang von VIVA, VIVA2, MTV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von smillermann, 18. November 2006.

  1. smillermann

    smillermann Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo,
    habe das Problem das ich kein VIVA,VIVA2 und MTV empfange, könnte auch sein das mir noch mehr Programme fehlen, da ich meine Anlage erst gestern in Betrieb genommen habe. Hatte erst das Problem das ich kein Pro7 und Sat1 hatte, aber den Fehler habe ich gefunden man sollte halt den Multischalter nicht direkt über die Telefonanlage bauen. Aber das funktioniert wieder, aber der Rest noch nicht so richtig.
    Hoffe ihr könnt mir helfen!
    MfG
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kein Empfang von VIVA, VIVA2, MTV

    Schüsseljustage, F-Stecker-Montage und verschaltung zwischen LNB und Multischalter prüfen.
     
  3. smillermann

    smillermann Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Kein Empfang von VIVA, VIVA2, MTV

    Jetzt muß ich mal blöd fragen, was meinst du mit Verschaltung prüfen, meist du die Kabel?:eek: Wenn ich meinen Reciver direkt an das LNB Kabel klemme, genau das gleiche! :eek:
     
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Kein Empfang von VIVA, VIVA2, MTV

    dann lösche mal die programmliste und mach einen sendersuchlauf. ist schon ne weile her da haben diese und auch einige andere sender die frequenz gewechselt.
     
  5. smillermann

    smillermann Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Kein Empfang von VIVA, VIVA2, MTV

    Ich habe bei meinem Schwager, auch an der Anlage angeschlossen, das schon gemacht. Da hat der Reciver automatisch bei Erstinbetriebnahme sämtliche Sender gesucht. Und bei ihm genau das gleiche!!!:eek:
     
  6. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Kein Empfang von VIVA, VIVA2, MTV

    wenn die sender nicht gefunden werden überprüfe mal die in der programmliste eingetragenen daten mit einer aktuellen list z.b. bei www.lyngsat.com
    möglicherweise musst du die frequenz einmal von hand einstellen und absuchen lassen, weil die freq nicht in der liste drin ist. wenn der rec beim suchlauf die netzwerksuche anbietet sollte das eigentlich auch zum ziel führen.
     
  7. smillermann

    smillermann Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Kein Empfang von VIVA, VIVA2, MTV


    Sorry, aber auf der Seite die du mir hier angegeben hast versteh ich leider nur Bahnhof!:eek:
    Ich habe heut nochmal eine Freileitung vom LNB zum Receiver gezogen und habe mal nachgeschaut wie die Einstellung ist, also vertikal war der Signalpegel 91% + Signalqualität 100% und horizontal lag das gerade bei 41% + 0% Signalqualität!
    Sollte ich vielleicht nochmal versuchen die Schüssel horizontal einzustellen?
    Hat das überhaupt was mit meinem Problem zu tun?:rolleyes:
     
  8. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Kein Empfang von VIVA, VIVA2, MTV

    das das signal horizontal so schlecht ist dürfte eher an der verkabelung liegen.

    mtv und co senden vertikal
    auf der genannten seite findest du alle sendeparameter der sender
    musst mal schauen ob du die freq manuell einstellen kannst, die möglichkeit sollte auch dein rec bieten
    freq: 11973
    vertikal
    sr 27500
    normalerweise muß er dann mtv und co finden. vorrausetzung ist halt eben eine korrekt eingerichtete sat-antenne
     
  9. smillermann

    smillermann Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Kein Empfang von VIVA, VIVA2, MTV

    Bei dem schlechten horizontal kann ich mir das Kabel nicht wirklich vorstellen da ich es ja auch mit nem extra kabel versucht habe und da ist es genau das gleiche. Ich habe nochmal nachgeschaut also bei MTV stimmt die Frequenz(aber trotzdem nichts!) und bei VIVA nicht. Habe gestern mal MTV austria gehabt.

    Habe gerade was grausames festgestellt: Ich hätte euch vielleicht sagen sollen das ich ein Einkabelsystem habe. So wie ich gerade im Forum gestöbert habe ist das wohl so, das ich diese Programme nicht bekomme.
    Aber gerade wenn ich heut ne Freileitung von LNB zum Rec gezogen hab, müßte es doch gehen, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2006

Diese Seite empfehlen