1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang von Pro7 Kanälen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Seth25, 25. Februar 2002.

  1. Seth25

    Seth25 Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Erfurt
    Anzeige
    Seit einiger Zeit empfange ich keine Sender der Prosieben Grupppen mehr. Ich habe eine Sagem D Box.Achja, MTV funzt auch net!
    Hat jemand eine Ahnung wieso das so ist????


    LG David
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Sieht so aus als hättest Du ein Problem mit deinem Koax Kabel und einem Schnurlos-telefon. Entweder abstand von Telefon zum Kabel vergrössern oder besseres Kabel verwenden.
    Gruß Gorcon
     
  3. Marcello72

    Marcello72 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Wolfsburg
    Betrifft aber nur DECT-Telefone und keine analogen Funktelefone. Am besten testen: Telefon-Netzstecker aus der Steckdose raus und wenn es dann läuft ist es ja eindeutig. Man kann auch Alufolie in mehreren Lagen um den Sat-Stecker an der D-Box wickeln um dort die Abschirmung zu verbessern. Hab ich jedenfalls mal gelesen.

    cu Marcello
     
  4. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Naja, das dann verzweifelt die Feststation suchende Handgerät ist ja akkugetrieben. Daher konsequenterweise auch besser den mal rausnehmen.
    Ein wirklich gut geschirmtes Kabel macht noch die geringsten Probleme. Und marode Stecker, evtl. alte Kabelstrecken von terrestrischem Empfang etc.
     
  5. Webmicky

    Webmicky Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2001
    Beiträge:
    159
    Ort:
    NO
    Ich denke mal er meint Transponder 104 auf Astra 12.480 Ghz V.
    Den kann ich nämlich heute auch nicht empfangen und ich habe kein Telefon oder sowas in der Nähe stehen.
     
  6. Stinkfus

    Stinkfus Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    428
    Ort:
    München
    Ist bei mir schon seit Wochen so, dass ProSieben Deutschland und Sat 1 Deutschland, genauso wie 9Live und DSF immer wieder entweder garnicht oder nur gestört empfangen werden können.
    Aber kein Problem, einfach auf die Österreicherischen oder Schweizer Programme von ProSieben Sat1 umschalten, da hatte ich noch nie Probs.
     
  7. Seth25

    Seth25 Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Erfurt
    Und wieso ist seit Monaten so??
    Sind denn die Programme identisch( Pro7 Österreich etc.)????
    Wer hat denn noch diese Probleme über Satelite?

    MfG
     
  8. Seth25

    Seth25 Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Erfurt
    Danke!! Es lag tatsächlich am schnurlosen Telefon!!!
    Nich eine Frage: Habe jetzt Linux draufspielen lassen. Seither wird das Einschaltsignal für den Fernseher nicht mehr übertragen.
    Heißt es schaltet sich nicht mehr ein.
    Bei euch auch so????


    LG David
     

Diese Seite empfehlen