1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang vieler HD Sender nach Antennentausch

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von moonraker46, 1. Oktober 2016.

  1. moonraker46

    moonraker46 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe im Zuge einer Renovierung meine SAT Antenne erneuert.

    Folgendes Equipment verwende ich nun:
    Technisat TechniSwitch 5/8K Multischalter
    Universal Quattro LNB

    An meinem Receiver (VU+ Uno) empfange ich mit der neuen Antenne/Multischalter nur die Sky HD Sender sowie WDR HD.

    Alle privaten HD Sender sowie ARD HD, ZDF HD, BR HD etc. kann ich nicht empfangen, es wird 0% Signalstärke angezeigt.

    Woran kann das liegen?
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.656
    Punkte für Erfolge:
    213
    Moin,

    -Kabel und F-Stecker geprüft?
    -LNB Kabel korrekt angeschlossen ? LH-->LH, LV-->LV, HH-->HH, HV-->HV
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Aha, HH-Band geht und dort nur WDR HD und kein sonstiges Programm dort ?
    Mehr Infos ... übrigens gibt es viele Sky-HD Programme, sogar Namen dafür welche gehen oder nicht gehen ...
     
  4. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wie KeraM schon schrieb: prüfe die Anschlüsse. Mein persönlicher Tipp ist eine Vertauschung der Lowband-Leitungen.

    Wie sieht es mit dem Thema Erdung aus? Hast du da was verändert? Womöglich ist es auch ein Brummproblem.
     
  5. moonraker46

    moonraker46 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Sorry, war eine Woche beruflich unterwegs.

    Also Anschlüsse hab ich geprüft, schließe ich aber mit hoher Wahrscheinlichkeit aus, haben nur Cablecon Stecker verwendet.

    Habe mal testweise LV <-> LH getauscht, brachte aber keine Veränderung.

    Der einzige freie HD Sender der geht ist wirklich WDR HD, alle anderen Öffis und HD+ zeigen 0% Signalstärke.
    Bei Sky gehen eigentlich alle HD Sender, d.h. Sky Cinema HD, Sky Atlantic HD, Sky Bundesliga HD, Nat Geo HD etc...

    Ich hab aber immer nur so ca. 50-60% Signalstärke, können die fehlenden HD Sender damit zusammenhängen oder spielt das keine Rolle?
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    421
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Umgehe mal den MS:
    Das vom LNB kommende L/H Kabel und dein MS Ausgangskabel mit einem F Verbinder kuppeln.

    Kannst du die LNB Ausgangskabel nicht richtig zuordnen, musst du auch die 3 anderen Kabel ohne den MS nacheinander testen.
    Hat dein Receiver die Astr1 Kanäle abgespeichert ?
    Die Signalstärke - Anzeige der Receiver ist nicht relevant.
    Relevant ist nur die Signalqualität.
    Welchen SQ Wert zeigt der Receiver an, wenn du einen Sky HD Kanal einschaltest?
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.656
    Punkte für Erfolge:
    213
    Teste mal zuerst dein LNB.;)

    Verbinde einzelne LNB Ausgänge direkt(also ohne MS) mit deinen Receiver und prüfe ob du Sender von allen 4 Ebenen empfangen kannst.
    LH-->Tagesschau 24 HD, One HD (ARD), ZDF HD
    LV-->3 Sat HD, ZDFinfo HD, BBC World News
    HH-->ZDF(SD), Sat1(SD), Pro7(SD)
    HV-->Viva Deutschland, Sport1, Tele5(SD)
     
  8. moonraker46

    moonraker46 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hier die Werte von Sky Cinema HD:
    [​IMG]

    Für den LNB Test muss ich mir noch einen F-Stecker Verbinder besorgen...
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.656
    Punkte für Erfolge:
    213
    Da läuft was falsch, es sind keine Werte von Sky Cinema HD.
    TP71 11836MHz horizontal gehört zu ARD Digital, dort sendet u.a. "Das Erste" SD.
     
  10. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    421
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    4 Receiver zeigen hier "Das Erste SD" mit fast 100% SQ an.
    Auch die alte Dbox2 (Nokia) zeigt unter Neutrino Software den SD Kanal mit fast maximal SNR an.

    Hie muss quasi die Welt untergehen, damit es zu Empfangsproblemen kommt....
     

Diese Seite empfehlen