1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang v. RTL SAT1

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Aylindo, 26. August 2006.

  1. Aylindo

    Aylindo Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hi Leutz,

    habe zu meinem Premiere Abo den Technisat PK gekauft, vor 2 Jahren.
    Von Anfang an konnte ich über den Receiver die Programme RTL u. SAT1 usw. nicht sehen. Fehlermeldung : BetaCrypt programm kann nicht entschlüsselt werden. Hat mich damals nicht gestört.

    Vor kurzem rief Premiere Technik an, da wurde mir gesagt, dass der Kabelanbieter sich das ansehen sollte, Premiere könne nichts für.

    Gesagt getan, Kabeltechniker war draußen, hat ca. 1 std. versucht den Fehler zu finden, Diagnose: Receiver defekt.

    Darauf habe ich nochmal Premiere angerufen und denen das mitgeteilt.
    Antwort: Schade, Garantie abgelaufen.

    Die Kiste hat wirklich von Anfang an nicht gefunzt und was mache ich nun ?
    Was würd so eine Reparatur kosten oder lohnt sich das nicht??
     
  2. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kein Empfang v. RTL SAT1

    Wer ist denn Dein Kabelnetzbetreiber?

    Kabel Deutschland, Kabel BW, ISH und Iesy können es ja nicht sein, da es dort vor zwei Jahren RTL & Co noch gar nicht gab und Du somit keine Fehlermeldung bekommen konntest.

    Hätte der Techniker nicht alles genaustens überprüft würde ich glatt tippen, dass Du für die Privaten keine Freischaltung bei Deinem Kabelbetreiber beantragt hast und die Sender entsprechend verschlüsselt bleiben, womit dann auch geklärt wär, dass Dein Betreiber schon mal nicht Kabel BW ist.
     
  3. Aylindo

    Aylindo Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Kein Empfang v. RTL SAT1

    hab unwissentlich gelogen, seit einem Jahr ist das so, vorher ging es garnicht. Sorry

    Was mich stört ist : Ich hab vor 3 Wochen Arena Abo bestellt, dies kam dann mit einem neuen Receiver ( Samsung). Als ich den Samsung Receiver anschloss konnte ich RTL und SAT1 usw. empfangen. Da mir das Arena Abo zu teuer war, habe ich das Paket wieder zurück geschickt, also muß ich den Technisat PK nehmen. Doch leider funzt der nicht .:wüt:
     
  4. Aylindo

    Aylindo Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Kein Empfang v. RTL SAT1

    ach ja Kabelanbieter ist ISH.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Empfang v. RTL SAT1

    Ist ein "typisches" Dosen S2/S3 Problem.

    Bitte mal ein paar ältere Beiträge durchsehen. ;)

    Gruß Gorcon
     
  6. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kein Empfang v. RTL SAT1

    Mit dem Paket hast Du also auch die SmartCard zurückgeschickt, auf der neben ARENA auch die privaten Programme freigeschaltet waren, richtig?

    Dir fehlt schlicht und ergreifend eine freigeschaltete SmartCard von ISH (kostet einmalig 20 Euro glaube ich) behaupte ich jetzt mal. War der Techniker denn direkt von ISH? Oder war das ein Freund, der sich das mal angeschaut hat? Hat der Techniker gesehen, daß Du "nur" eine Premiere-Karte im Receiver hattest? Mit der Karte von Premiere geht es nicht. Da bekommst Du halt die gleiche Fehlermeldung bei RTL & Co. wie bei nicht abonierten Premiere-Kanälen bzw. nicht bestellten Premiere-Driekt-Filmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2006
  7. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kein Empfang v. RTL SAT1

    Nö, hier haben wir es eindeutig nicht mit einem Dosenproblem zu tun, oder gibt es inzwischen schon Antennendosen, die verschlüsselte Sender "frei" machen?
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Kein Empfang v. RTL SAT1

    ... RTL, Sat.1 etc. werden bei ish und iesy seit 13.01.2006 digital eingespeist, also gerademal gut 7 Monate ...
    ... wenn Dir das arena-Abo zu teuer ist, warum hast Du denn arena dann abonniert ? Der Preis für das Abo war Dir schon vor der Bestellung bekannt.
    Warum mußt Du den Technisat PK nehmen, der Deinen Angaben nach nicht funktioniert ? Funktionierende digitale Kabelreceiver kann man auch ohne Abonnementverpflichtungen käuflich erwerben ...
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Empfang v. RTL SAT1

    Nein, aber die Meldung kommt auch wenn das Signal so schlecht ist das die Karte deswegen ni8cht freigeschaltet werden kann. ;)

    Gruß Gorcon
     
  10. Aylindo

    Aylindo Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Kein Empfang v. RTL SAT1

    der Techniker wurde von der Wohnungsgesellschaft rausgeschickt und der wußte dass mit der Premiere- Smartcard. Der hat so ein Kasten dabei gehabt mit nem eingebauten Fernseher und receiver, über sein Gerät hat das auch gefunzt, mit tividi karte von ISH.

    Ich hol mal etwas aus : Die Vormieterin hier, war ne ganz dumme. Als die Kabel neu verlegt wurden hat sie niemanden in die Wohnung gelassen. Als ich einzog wurd die Wohnung neu renoviert. Im SZ und im KZ habe ich auch ein Fernseher stehen. Auf der Antennendose was aus der Wand kommt, habe ich im WZ ein Signalverstärker drauf. Wenn ich vom Signalverstärker aus in den Receiver gehe ( Technisat oder Samsung) konnte ich ebenfalls nichts sehen. Wenn ich aber den Signalverstärker rausnehme konnte ich auf dem Samsung was sehen, dafür aber in den Räumen nichts.

    Der Techniker meinte das der Signalverstärker kein Signal durchlässt, warum und weshalb konnte er mir auch nicht erklären.
    Ich wäre die einzige Mieterin in der Siedlung die das Problem hätte, und es ist eine große Siedlung.


    Zu dem Arena Abo: Ich habe es zurück geschickt, weil ich von der Wohnungsverw. ein Angebot erhalten habe, Arena für € 9,90 statt € 14,90

    Sorry, ist etwas lang geworden. Danke fürs lesen..
     

Diese Seite empfehlen