1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein empfang nach standy/ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von lucas1502, 10. Dezember 2006.

  1. lucas1502

    lucas1502 Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    hallo leute,ich habe eine cinergy t2 und die meisten sachen machtsie auch ordentich. nur nach dem standby oder ruhezustand hat sie keinen empfang mehr!:confused: usb abekl raus und wieder rein - alles bestens. aber das ist natürlich keine schöne lösung.

    kann mir bitte jemand einen tip geben?!:winken:
    l.g. lucas
     
  2. Digitester

    Digitester Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Hallstadt (b. Bamberg)
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy 1200 DVB-C; Terratec Cinergy HTC USB XS HD;
    (Comag)Technotrend-micro C320 HDMI
    AW: kein empfang nach standy/ruhezustand

    Geht mir mit meiner 1200DVB-C auch ähnlich.
    Wenn das THC-Proggi gestartet ist (4.95) und ich habe Empfang, dann ist alles OK. Meistens passiert es allerdings, das kein Sender mit Bild reinkommt. Ich MUSS dann einen neuen Senderscan machen, um wieder ein Bild zu bekommen obwohl ich Signalstärke 100% habe. Wenn ich das Proggi nie beenden würde oder den PC nicht herunterfahren würde gäbe es wohl kein Prob.
    Verliert das THC die Sendereinstellungen???????
     
  3. Raupe68

    Raupe68 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    9
    AW: kein empfang nach standy/ruhezustand

    ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2007
  4. Raupe68

    Raupe68 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    9
    AW: kein empfang nach standy/ruhezustand

    ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2007
  5. Raupe68

    Raupe68 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    9
    AW: kein empfang nach standy/ruhezustand

    (Sorry, bin wohl zu oft auf die ANTWORTEN-TASTE gekommen...):eek:

    Ich habe auch genau dieses USB-Stecker-Problem:

    Ich muß auch jedesmal vor dem Starten des T2 den USB-Stecker ziehen und wieder reinstecken, da mir ansonsten angezeigt wird „Kein Empfang“. Nach dem Reinstecken kann ich ohne Probleme das Programm und das Gerät starten. Es nervt allerdings sehr, immer erst dieses Prozedere durchzuführen. Ich habe auch schon mit verschiedenen Antennen probiert, den Empfang zu verbessern und das Problem zu lösen, aber das hat auch nicht funktioniert (daran kann es nicht liegen..). Auch beim Terratec-Kundentelefon konnte man mir nicht helfen (wer dann?).

    Außerdem habe ich den Receiver T2 an einem anderen PC getestet, da funktionierte er ohne Probleme. Es muß also mit den Einstellungen oder der Software zu tun haben. Ich nutze im Moment wieder den alten Treiber und die „alte“ Software „Digital 2“.

    Ich habe letzte Woche mal die aktuelle Version „Home Cinema 4.98“ mit dem neuen BDA Treiber installiert, aber da hatte ich auch das USB-Stecker-Problem, so daß ich wieder den USB Stecker ziehen mußte. Außerdem wurde nach ein paar Minuten die Ton-Stummschaltung automatisch aktiviert und man mußte erst wieder dann den Ton aktivieren (das Ton-Problem habe ich mit der alten Software "Digital2" nicht!). Alles sehr merkwürdig und nervend. :wüt:

    Hat jemand eine Idee, was man an den Einstellungen oder an der Software ändern kann? :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2007
  6. jfgjfritz

    jfgjfritz Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    62
    AW: kein empfang nach standy/ruhezustand

    Ich habe das gleich wie oben geschilderte Problem mit der letzten SW-V., die ich vorgestern installierte. Hier scheint es dafür aber keine Hilfe zu geben.
    Weiterhin nimmt die SW über EPG programmierte Filme nicht auf, wenn ich nach der Programmierung mein Laptop auf Stany-By schalte.
    Ich vermisse weiterhin eine Hilfedatei, ich vermisse eine aktuealisierte FAQ-Tabelle auf terratec.de...
    - So weiß ich nicht, was VMR-9 ist: Wozu/wann/unter welchen Umständen sollte ich das aktivieren?
    - Von ARD aufgenommene Filme bringen immer die 2. Tonspur für Blinde (sic!) - wie kann ich das abstellen?
    - Warum läuft bei einer programmierten Aufnahme immer der Lüfter an (deswegen stellte ich die WEenergie auf Stand-By-Modus; dann keine Aufnahme, s.o...). Zu hohe Prozessorleistung???
    - Warum ist auf einmal nur das (TV-) Displayfenster zu sehen und nicht das dazu gehörige "Werkzeug"-Fenster, wenn ich Terretac Home Cinema im Hintergrund laufen habe und dahin wechsele??
    - Warum wird jetzt automatisch die SW der Fernbedienung in die Taskleiste geladen?? Ich will das nicht, nutzte sie nie, werde sie nicht brauchen. Ich kann sie nicht abstellen, weder im Autostart noch in der Terratec-SW scheint es dafür eine Möglichkeit zu geben...

    Fragen über Fragen zu dieser neuen SW und keine Hilfe???
    NB: Die Vorgänger-SW lief einwandfrei; die jetzige schlecht.. Ist das eine Verbesserung?? Ich hätte dran denken sollen: "Never touch a running system" oder so ähnlich...:mad:
     
  7. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: kein empfang nach standy/ruhezustand

    Die Hilfe lässt sich in THC über F1 öffnen.

    Das Starten des Remote Control Editor kann man in THC auf der ersten Optionsseite konfigurieren.
     
  8. Meistar

    Meistar Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    6
    AW: kein empfang nach standy/ruhezustand

    Ich habe das gleiche Problem mit meiner Cinergy 1200 DVB-C PCI. Nach dem Ruhezustand kriegt man keinen Sender mehr rein. Die Karte wird dann im THC auch nicht mehr unter "Installierte Geräte" geführt. Nur ein Neustart des Rechners behebt das Problem.

    Ich habe die aktuellen Treiber (4.8.3.17) für die Karte drauf und nutze TerraTec Home Cinema 4.98.00.114.

    Weiß jemand Rat?

    Mike
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2007
  9. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: kein empfang nach standy/ruhezustand

    Stelle grad fest, daß ich dasselbe Problem, allerdings auch schon bei einem einfachen Neustart habe!

    Beim ersten Einschalten des Rechners geht die T2 meistens, aber manchmal muss erst mal der USB-Stecker entfernt und wieder eingesteckt werden sonst kommt weder Bild noch Ton (kein Signal...).

    Vor allem nach Neustart des Rechners bei eingestecktem Receiver ist diese Prozedur nötig!

    Wie kommt man an ältere Versionen der Treiber bzw. Software (die auf der mitgelieferten CD sind mir aber etwas zu alt...)

    PS: meine Softwarevers. ist die aktuelle 4.102 und die BDA Treiber sind die 2.3.0.25
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2007
  10. Meistar

    Meistar Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    6
    AW: kein empfang nach standy/ruhezustand

    Der Treiber von der CD brachte keine Verbesserung.

    Ich kann nur von dieser Karte abraten.
    :mad:
     

Diese Seite empfehlen