1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang mit Sat Dose

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Bärbel77, 8. Januar 2008.

  1. Bärbel77

    Bärbel77 Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    :winken: Hallo Miteinander,

    ich habe eine digitale Sat – Anlage, diese wurde mit Hilfe eines SAT-Finders, den örtlichen Gegebenheiten entsprechend, optimal eingebaut. Die Bildqualität ist in Ordnung, sobald ich aber zwischen Receiver und LNB eine Sat – Enddose setze (verschiedene Modele und Hersteller ausprobiert) verschlechtert sich meine Bildqualität merklich.

    Nun meine Fragen::confused:

    Bringt hier ein Leistungsverstärker mit Spannungsversorgung durch den Receiver Verbesserung?
    Wenn ja, wo sollte der Verstärker eingebaut werden, vor oder nach der Dose?
    Welche Modelle könnt Ihr empfehlen?
    Gibt es vielleicht Dosen mit integrierten Verstärker?


    Gruß
    B.
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Kein Empfang mit Sat Dose

    anlage muss besser ausgerichtet werden. dann klappt es auch mit einer dose. verstärker wird meines erachtens nicht benötigt und bringt keine abhilfe.
    bitte schaue mal im einstellmenü deines recievers nach ( evt bei antenneneinstellungen oder bei sendersuche oder... nach wo die anzeigebalken sind für das antennensignal und dann poste mal bitte hier die werte für QUALITÄT und den recievertyp
     
  3. Bärbel77

    Bärbel77 Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Kein Empfang mit Sat Dose

    Danke für die schnelle Antwort.;)

    Signal ohne Dose:

    1. Receiver TechniSat Digit D 4,8 bis 5,0 dB
    2. Receiver Titan TX 2000 Stärke 82% bis 84%; Qualität 72% bis 74%

    Welche weiteren Hilfsmittel kann man zum Einstellen nutzen, außer den SAT-Finder?

    Gruß
    [FONT=&quot]Bärbel[/FONT]
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Kein Empfang mit Sat Dose

    genau diesen einstellbalken den du zitierst. etwas besseres wirst du ohne fremde hilfe nicht finden.
    beim TECHNISAT habe ich mit meiner micky mouse schüssel zb bei " das erste " 9,0 db in der qualitätsanzeige hinter einer einschleusweiche und einer wanddose.
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.097
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Kein Empfang mit Sat Dose

    Hallo Bärbel77,

    offenkundig bist du nicht an einer Reihenverteilung mit digitalen Einkabelsystem, sondern einer Einzelanlage angeschlossen. Da sollte eine Stichleitungsdose nicht solche Auswirkungen haben. Deine "Enddose" ist nicht zufällig eine DC-taugliche Reihenverteilsteckdose mit einer zweiten Klemme für ein weiterführendes Kabel bzw. den Abschlusswiderstand? Solche Dosen haben erheblich mehr Auskoppeldämpfung. Poste mal Hersteller und Type.
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Kein Empfang mit Sat Dose

    mir erscheint aber
    unabhängig von falscher dose oder nicht der wert sehr dürftig bis ungenügend.
     
  7. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.097
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Kein Empfang mit Sat Dose

    Womit du vollkommen recht hast!
     
  8. stjepan

    stjepan Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    44
    Ort:
    stuttgart
    Technisches Equipment:
    reciwer vorlibe für humax
    AW: Kein Empfang mit Sat Dose

    versuche ess mit EDU 04F dan muss ess gehen
     
  9. stjepan

    stjepan Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    44
    Ort:
    stuttgart
    Technisches Equipment:
    reciwer vorlibe für humax
    AW: Kein Empfang mit Sat Dose

    veruche ess mit dose EDU 04 F da keine widerstande dan klapt es bestimt
     
  10. THZ

    THZ Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    11
    AW: Kein Empfang mit Sat Dose

    Jetzt hab ich auch noch gleich eine Frage zu diesem Thema: ich habe meine Schüssel direkt am Receiver angeschlossen, wobei das Kabel durch eine Wand vom Zimmer 1 ins Zimmer 2 geht. Aus ästhetischen Gründen dachte ich mir, eine Enddose zu setzen, statt das Kabel aus der Wand hängen zu lassen. Bringt das sonst qualitätsmässig einen Vorteil, oder kann sich der Empfang dadurch eher verschlechtern? Oder ist die Dose in meinem Fall vollkommen überflüssig?
     

Diese Seite empfehlen