1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang mehr von ANIXE HD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Stefan_HH, 26. Dezember 2009.

  1. Stefan_HH

    Stefan_HH Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Habe einen Technisat Digicorder HD S2 und empfange seit einiger Zeit ANIXE HD nicht mehr. Einen Kanal mit der Kennung war noch gespeichert, hatte aber keinen Empfang mehr. Nach Kanallöschung und automatischem Sendersuchlauf hat er überhaupt keinen Kanal mehr mit der Kennung ANIXE HD gefunden. Auch die manuelle Eingabe der Empfangsparameter bringt nichts (Programm nicht gefunden). Was ist da los? Haben noch mehrere diese Probleme mit dem Empfang dieses Programms. Bis vor ein paar Wochen ging noch alles problemlos.
     
  2. Mr.Holi

    Mr.Holi Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2009
  3. Stefan_HH

    Stefan_HH Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Empfang mehr von ANIXE HD

    Habe das Problem selbst lösen können - und zwar über eine Meldung von infosat.de. Dort heißt es in einer Meldung vom 02.12.2009, dass der Sender den Transponder gewechselt hat. Soweit, so gut. Aber die wichtige Zusatzinformation: die angegebene Modulation: DVB-S2 – 8PSK. Diese ist selbst auf der Homepage des Senders nicht angegeben und wurde von mir somit auch zunächst nicht bei der manuellen Suche eingegeben. Dies habe ich jetzt gemacht und siehe da: Jetzt findet er den Sender, übrigens auch ASTRA HD, der auch den Transponder gewechselt hat. Kann mir jemand erklären, was es mit dieser Modulation auf sich hat und wieso diese nicht beim automatischen Suchlauf gefunden wird? Und wieso wird die Modulation nicht auf der Homepage des Senders angegeben, wohl aber in der Meldung von infosat?

    Danke Mr.Holi, falls ich nicht schon selbst fündig geworden wäre, hätte mir Dein Link auch weitergeholfen. Dort ist die Modulation ja auch vermerkt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2009
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Kein Empfang mehr von ANIXE HD

    DVB-S2 ist eine neuere Modulations-Form mit höherwertiger Kompresssion und wird eingesetzt, um Bandbreite zu sparen, vorzugsweise bei HD.
    Ältere Receiver können DVB-S2 gar nicht empfangen, HD-taugliche Geräte erkennen die Modulations-Form in der Regel automatisch, außer da, wo sie über das Menü veränderbar ist, da muss sie manuell voreingestellt werden.
     

Diese Seite empfehlen