1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang mehr über DVBT-Box

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Zwergeule, 17. Januar 2007.

  1. Zwergeule

    Zwergeule Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,
    seit Weihnachten kriege ich keinen Empfang mehr über die DVBT-Box. Vorher hat alles einwandfrei geklappt. Die DVBT-Box ist in Ordnung, das habe ich schon ausprobiert. Kann jemand helfen?
     
  2. JuergenPohnke

    JuergenPohnke Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR 9700-C
    Siemens Gigaset M740AV
    Hauppauge DEC2000T
    Pinnacle PCTV-200E
    AW: Kein Empfang mehr über DVBT-Box

    Du schreibst ja leider nicht um welches Gerät es genau geht.

    Wir d am Fernseher noch das Menü der Box angezeigt?
    Dann probiere es vielleicht mal mit Reset auf Werkseinstellungen.

    Evtl. liegt es auch an der Antenne oder der Scartverbindung.

    Wie hast Du geprüft das die DVB-T - Box in Ordnung ist ???


    Jürgen
     
  3. Zwergeule

    Zwergeule Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Kein Empfang mehr über DVBT-Box

    Hallo Jürgen,

    es ist eine Box von TechniSat. Nach Rückstellung auf die Werkeinstellungen fand die Box überhaupt keine Sender mehr. Also habe ich sie zu einer Freundin gebracht und dort ausprobiert (sie wohnt höher als ich) und es funktionierte alles. Das Menu der Box wird angezeigt, aber mit der Meldung "keine Programminformationen verfügbar".

    Die Signalstärke der Kanäle ist auch miserabel. Ich verstehe nur nicht, warum bis Weihnachten alles ok war und jetzt auf einmal nicht mehr. Scartverbindung ist ok.

    Könnte dem Problem eventuell mit einer Zimmerantenne abgeholfen werden?

    Zwergeule
     
  4. HorstLochnitz

    HorstLochnitz Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1
    AW: Kein Empfang mehr über DVBT-Box

    Hallo,

    ich habe genau das selbe Problem, dass ich keine Programme mehr empfangen kann. Ich habe einen Radix DTR-9000 Twin als Box und eine "herkömmliche" Zimmerantenne mit Verstärker.
    Ich wohne in Berlin, genauer gesagt ca. 9 km nördlich vom Fernsehturm. Also sollte ich einen guten Empfang haben.
    Wie schon gesaagt, war der Empfang von Programmen bis vor knapp zwei Wochen noch da. Doch von heute auf morgen, war die Empfangsqualität weg, Signalstärke blieb bei gut 60 %. Sämtliche Kabel sind angeschlossen, weisen keinen Wackelkontakt auf, die Antenne wurde mehrfach umgestellt, Sendersuchlauf vollzogen ... aber keine Besserung.
    Bedeutet das, dass der Reciever kaputt ist? Antenne kaputt? Verschwörung der Außenantennenherstellerlobyisten?

    Gruß
     
  5. Zwergeule

    Zwergeule Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Kein Empfang mehr über DVBT-Box

    Hat denn wirklich keiner eine Idee?
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Kein Empfang mehr über DVBT-Box

    ideen könnte man schon haben, aber da du dir jeden wurm aus der nase ziehen lassen willst ist das nicht so einfach. deine infos sind zu spärlich und im kaffeesatz deuten sind wir nicht gut.
    zb was soll man mit der ansage anfangen ??
    es funktioniert alles, aber es wird nichts angezeigt. dann funktioniert es ja doch nicht. fernerhin wissen wir überhaupt nicht in welchem sendegebiet du wohnst, was du für eine art der antenne du verwendest usw.
    sorry aber da musst du wohl oder übel selbst weiter wurschteln
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2007
  7. Zwergeule

    Zwergeule Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Kein Empfang mehr über DVBT-Box

    Heulnet, sehr hilfreicher Beitrag.... Dann frag doch einfach nach....

    ich wohne in NRW, Nähe Düsseldorf. Bei meiner Freundin funktioniert alles einwandfrei, bei mir bekomme ich die Meldung "keine Programminformationen" verfügbar.

    Ich wende mich nun mal an dieses Forum, weil ich wenig Ahnung von dem ganzen Mist habe und es mich nur noch annervt. Zur Antenne kann ich nichts sagen, ich weiß es einfach nicht und weiß auch nicht wen ich fragen kann.

    Woran kann es überhaupt liegen? An der Antenne, an den Sendekanälen? Was weiß ich?
     
  8. jospa

    jospa Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Ahrensburg (SH)
    AW: Kein Empfang mehr über DVBT-Box

    moin moin
    deine box gibt ein menuebild zum tv, bedeutet, das scartkabel ist ok.
    wenn du keine tv programme sehen kanst, bedeutet es, das entweder die spannungsversorgung für eine aktive zimmerantenne aktiviert ist, oder, du hast keinen empfang, weil die antennenverbindung nicht ok ist, probiere mal ein anderes antennenverbindungskabel aus.
    eine zimmerantenne könnte helfen.......... i.r. ist der empfang aber meistens mit einer hausantenne besser.
    kurz: probier mal ein anderes antennenkabel.
    frohes verkabeln
    :cool: :cool: :cool:
     
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Kein Empfang mehr über DVBT-Box

    Für DVB T eignen sich folgende antennen. aktive stabantennen. passive stabantennen. zimmerantennen mit verstärker. zimmerantennen ohne verstärker. portable aussenantennen mit verstärker und welche ohne. dachantennen USW

    ja wenn du uns nicht sagen kannst, was du für eine antenne verwendest, wer dann könnte es uns sagen ??????????

    wenn er schreibt, dass er mit seinem gerät zu seiner freundin gegangen ist, dann vermute ich mal so aus dem bauch, dass er auch seine antenne mitgenommen hat und da probiert hat. damit ist es auch ( auch da kann ich nur vermuten ) das gleiche antennenkabel ( welches an der antenne fest angeschlossen ist ) im einsatz. warum sollte er das tauschen, wenn es bei seiner freundin geht ?? wenn er seine antenne nicht mitgenommen hat ( was ich persönlich nicht glaube ) und bei der freundin probiert hat, dann müsste er ja eine antenne probiert haben, die nur bei seiner freundin ist und wenn es mit der ( antenne nicht freundin :winken:) funktioniert und bei ihm zu hause mit seiner nicht, dann wäre jeder nur halbwegs begabte auf die idee gekommen, es müsste an seiner antenne liegen.

    PS es könnte aber auch sein, dass er seinen DVB T reciever zu hause an eine kabelanlage angeschlossen hat. dann braucht er sich nicht zu wundern, dass es nicht geht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2007
  10. Zwergeule

    Zwergeule Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Kein Empfang mehr über DVBT-Box

    Hallo,
    danke für die Tipps. Also zu meiner Freundin habe ich ihr Antennkabel benutzt :D Ich werde es mal mit einem anderen Kabel versuchen.

    Zum Thema Antenne: in der Wohnung habe ich keine Antenne. Das Haus an sich hat Kabelanschluss, aber ich hänge nicht dran, weil ich das nicht wollte. Als ich letztes Jahr die Box gekauft habe, habe ich das Antennenkabel einfach in den Anschluss in die Wand gesteckt und alles lief. Bis kurz vor Weihnachten.

    Diese ganzen Themen sind einfach ein Buch mit sieben Siegeln für mich. :eek:

    Zwergeule
     

Diese Seite empfehlen