1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein Empfang in Elmshorn

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von emsi69, 25. Oktober 2004.

  1. emsi69

    emsi69 Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    habe mir letzte Woche ein Skymaster 400 mit aktiver Zimmerantenne gegönnt. Ich weiss zwar, dass der Sendebeginn hier erst am 8.11 ist, scheinbar empfangen aber viel in HH und PI bereits Testsignale und Sender.
    Und da liegt das Problem: NIX! Ich bekomme weder Signalstärke noch Signalqualität noch irgend eine Reaktion des Receivers.

    Soll das so sein? Gibt es nördlich von Pinneberg keine Testausstrahlung?:(
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2004
  2. art-audio

    art-audio Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    87
    AW: kein Empfang in Elmshorn

    Hallo,

    Ist ein Empfang in Pinneberg jetzt schon möglich?? Ich hatte hier einmal danach gefragt und leider keine Antwort bekommen...:rolleyes:

    Gruß

    Sven
     
  3. emsi69

    emsi69 Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    AW: kein Empfang in Elmshorn

    Gute Frage. Ich meine ich hätte das im Rahmen meiner Suche nach Antworten mal in einem Forum gelesen, das es in PI bereits Empfang möglich währe. Hab grade mal mit dem KOMET in Elmshorn telefoniert und die haben mir gesagt, dass es keine planmäßigen Testsendungen gibt, dennoch aber ab und an mal nachts was gesendet wird.

    Der junge Mann in besagtem Komet hat mir aber einen Tipp gegeben: Wenn der Empfang der 5 analogen Sender mit einer Zimmerantenne in ausreichender Qualität möglcih ist, dann ist die Wahrscheinlichkeit einen guten DVB-T Empfang zu haben sehr hoch.
     
  4. art-audio

    art-audio Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    87
    AW: kein Empfang in Elmshorn

    Hallo emsi69,

    danke für die Antwort. Ja, der ist Test ist sinnvoll, da hätte man auch selbst drauf kommen können:eek: Aber wer hat denn noch analogen terristischen TV-Empfang...:D

    Gruß

    Sven
     
  5. emsi69

    emsi69 Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    AW: kein Empfang in Elmshorn

    Hi Sven,

    eigentlich hatte ich bis letzte Woche auch keine analoge, terrestrische Antenne (war ja in Zeiten von Sat und Kable auch überflüssig), aber wenn ich DVB-T empfangen möchte brauche ich eine terrestrische Antenne (z.B. Zimmerantenne). Das kann ja eine ganz normale sein, nur einen Verstärker sollte sie haben. Diese Antenne kannn nun das neue DVB-T und natürlich auch noch das alte analoge Signal empfangen.

    Gruss
    Markus
     
  6. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    AW: kein Empfang in Elmshorn

    Ähm...Pinneberg wird ja von Hamburg versorgt...ihr solltet mal den Thread "Wer testet schon in Hamburg" durchlesen. Da steht meine ich, das von Moorfleet aus gesendet wird...ist ja nicht so dicht an Pinneberg UND vor kurzem wurde die Sendeleistung reduziert, bis zum Regelbetrieb.
     
  7. gemeente

    gemeente Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    20
    AW: kein Empfang in Elmshorn

    In Tornesch habe ich DVB-T schon zum Laufen bekommen, ich musste die Antenne zwar auf die Terrasse stellen, aber ich habe ein Signal bekommen. Es müsste also auch ich Pinneberg funktionieren, spätestens ab dem 8.11.
     
  8. emsi69

    emsi69 Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    AW: kein Empfang in Elmshorn

    Seit heute (29.10) empfange ich in Elmshorn 7 Sender auf CH22 und CH32. Ich muss zwar die Antenne vor dem Fenster postieren, doch es geht. Der Empangsstärke ist ca. 90-100%, die Qualität leider nur 40-50% - noch ist die volle Sendestärke nicht erreicht.

    Am 8.11 geht es loss
    Gruss
    emsi6969
     
  9. rolilohse

    rolilohse Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    AW: kein Empfang in Elmshorn

    Ich habe in Rellingen 95% Signalstärke & 100% Qualität - allerdings über eine Dachantenne.

    LG Roland
     
  10. lars991

    lars991 Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    8
    AW: kein Empfang in Elmshorn

    Was für eine Dachantenne kommt bei Dir denn zum Einsatz? Bin auf der Suche nach einer geeigneten...
     

Diese Seite empfehlen