1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang bei Pro7Sat.1-Gruppe

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Stacke, 12. Mai 2004.

  1. Stacke

    Stacke Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Voerde-Spellen
    Anzeige
    Hallo!
    Bitte um eure Hilfe, Einsteiger ist mit deinem Latein am Ende!!!

    Also ich habe folgendes Problem. Habe kürzlich bei uns zu Hause unsere Sat-Anlage auf Digital mit Premiere umgerüstet. Dabei habe ich mir eine WISI 80cm Schüssel gekauft + einem NoName Quattro LNB(da wir 4 Receiver benutzen). Dazu habe ich im Wohnzimmer einen Humax Receiver. Die anderen 3 sollen weiter auf Analog laufen.
    Nun habe ich folgendes Problem:
    1.Der Humax Receiver empfängt alle Kanäle einwandfrei, bis auf die Pro7Sat1-Gruppe.
    2.Die Analogen Receiver senden nur auf Horizontal bzw. Vertikal.

    Bitte um eure dringende Hilfe.
    THX Stacke!!
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Schalt dein DECT Telefon aus. Dann geht das.

    Und dann kaufst dir vernünftige Kabel.
     
  3. Stacke

    Stacke Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Voerde-Spellen
    Habe eigentlich kein Telefon in der näheren Umgebung. Habe das was in unserem Hause rum schwirrt mal ausgemacht, aber der Empfang der Programme bleibt der gleiche.
    Vielleicht noch eine Idee??
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Was soll das denn eigentlich bedeuten? Einige Receiver bekommen nur Vertikal und andere nur Horizontal?

    Blockmaster
     
  5. Stacke

    Stacke Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Voerde-Spellen
    Ja richtig.
    Das heißt, ich hab auf beiden Receiver nur so ein paar Programme. Was ich auf dem einen Receiver nicht habe, das habe ich auf dem anderen.
    ****** Situation kann ich dir sagen....
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Vielleicht taugt ganz einfach der LNB nichts.
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    An ein Quattro-LNB gehört ja auch noch ein Multischalter.
    So ist es normal:
    -der Digitalreceiver hängt an Hor/High, damit empfängt er fast alle deutschen Programme ausser PRO7/Sat.1, da ja Vert/High.
    -ein Analogreceiver hängt an Hor/Low und empfaängt natürlich nur diese Ebene
    -ein Analogreceiver hängt an Vert/Low und empfaängt natürlich nur diese Ebene
    -ein Analogreceiver hängt an Vert/High und empfaängt natürlich nichts.
    Für deinen Zweck wäre ein Quad-LNB (Quattro-Switch-LNB) erforderlich.

    <small>[ 13. Mai 2004, 02:19: Beitrag editiert von: Hans2 ]</small>
     
  8. Stacke

    Stacke Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Voerde-Spellen
    Besten Dank für deine Hilfe. Alles läuft jetzt einwandfrei.
    Danke nochmal!!

    Mfg
    Stacke l&auml;c
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Aha, Hans2 hat den versteckten Hinweis gefunden breites_
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Sorry, nur richtig gelesen.
     

Diese Seite empfehlen