1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang über Astra 19,2

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von diddl74, 29. Oktober 2011.

  1. diddl74

    diddl74 Guest

    Anzeige
    Hallo haben uns hier mal angmeldet weil wir nicht mehr weiter wissen - haben einen Tv mit integriertem Reciever alles ok bis vor kurzem die Sender Sat1,Kabel1 und Pro7 so gut wie nicht mehr empfangen werden konnten
    wir haben uns dann weil die alte Schüßel sehr verostet war und einen Hagelschaden hatte eine neue 85cm Schwaiger geholt mit passendem LNB mit zwei Anschlüßen dran da wir im oberen Stock im Haus auch ein TV haben - der eigentliche steht unten im Wohnzimmer.
    Wir haben zwar über 1500 Sender reinbekommen aber eben diese oben genannten nicht und auch wenn wir auf die Empfangsqualität gehn ist unter Astra 19,2 und der Frequenz 11464 unter der laut einer Liste die Sender kommen sollten nix !! Wir haben auch noch gleichzeitig ein HD Empfangsmodul und Karte geholt da wir am TV dafür auch intern den Platz dafür haben HD Programme funktionieren was da jedoch fehlt sind die freien ARD und ZDF HD Sender -drehen echt bald durch hoffen es kann uns doch jemand helfen haben schon Satfinder drangehängt und auch so ein Satkompass aber nichts geht :wüt::eek:
    Danke schon mal hoffe ich hab es richtig erklärt????
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.908
    Zustimmungen:
    471
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein Empfang über Astra 19,2

    Möglicherweise wird Dir hier bald jemand mit über 15 Beiträgen am Tag weismachen, dass Du Deine Schüssel mit Hilfe eines nassen Lappens nachjustieren sollst, weil Du den Pro7 Transponder nicht empfangen kannst....
    Der Pro7 Transponder gehört aber in Bezug auf die vom Receiver oder Profimessgerät angezeigte und entscheidende Signalqualität (C/N Wert) zu den stärksten TPs des Astra1 Satelliten.

    Werden wie bei Dir schwächer sendende Transponder empfangen, muss logischerweise auch der starke Pro7 TP empfangen werden
    Ich werde Dir jetzt keine langatmigen Vorträge über eventuelle LNB - LOF-Probleme oder Frequenzveränderungs - Möglichkeiten via dem Receiver halten.

    Ich würde das LNB sofort zurückgeben und ein Twin LNB von ALPS einsetzen.

    Du bist nämlich mit dem Problem nicht allein.
    Ich "darf" oder durfte mich um sowas so ca. 1 x im Monat kümmern und immer beseitigte ein ALPS LNB das Problem, was sich nicht auf den Pro7 TP beschränkt hatte, sondern auch andere TPs betroffen hatte und jeden anderen TP betreffen kann - so wie eben auch bei Dir die ÖR-HD Kanäle.

    Erfolg mit von den Standard - Werten abweichenden Frequenzveränderungen hatte ich allerdings auch schon gelegentlich dann,
    wenn Ostern Pfingsten und Weihnachten auf einen Tag gefallen ist/sind.:LOL:

    Aber nix ist unmöglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2011
  3. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kein Empfang über Astra 19,2

    Zu ungenau. Bitte Hersteller und Modell angeben.

    Klingt so, als würdet ihr keine DVB-S2 Transponder reinkriegen. Das kann daran liegen, dass ihr das beim Suchlauf nicht eingestellt habt - oder daran, dass euer Empfangsgerät überhaupt nicht in der Lage ist, DVB-S2 zu empfangen (deshalb ist die Angabe von Hersteller und Modell erforderlich).
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.706
    Zustimmungen:
    4.888
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein Empfang über Astra 19,2

    Wieso nicht??
    HD+ sendet doch von DVB-S2 Transporder.

     
  5. diddl74

    diddl74 Guest

    AW: Kein Empfang über Astra 19,2

    Erst mal dankä:) für antworten
    nur noch mal kurtz was wie warum
    hatten ne 60cm schüßel auf dem dach
    mach dem der empfang von vox sat1 u div andere sender net mer ging
    bin ich auf dach und sah das schüßel total verrostet war
    darauf hin neue drauf ok nu ne evt bessere also 85 cm Schweiger mit twin lmb wie schon geschriben kommen etliche sender rein
    KÖNNTE es evt auch am kabel ligen das wo im mom da ist ist ca 8 jahre alt
    evt kann dieses nicht alles leiten wär das möglich oder doch nur 1mm wo anders schwenken bzw schüßel heben oder senken
    es nervt eben die frau
    teures geld vür tv u nu schüßel +hd karete u es fungt im mom nichte echt
    grüße und danke mal für weitere antworten bzw vorschläge
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.908
    Zustimmungen:
    471
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein Empfang über Astra 19,2

    Tja wer lesen kann....

    Und außerdem schrieb der TE:
    Und diese OBEN genannten Sender sind die Kanäle auf dem Pro7 Transponder.:winken:
    Denk mal logisch.
    Du schriebst:
    Da wird es und kann es bei nur ev. 12 fehlenden Kanälen nicht am Kabel liegen.
    An der Justierung auch nicht wie Du glaubst:
    Einfach lesen was man Dir schreibt:
    :winken:
     
  7. diddl74

    diddl74 Guest

    AW: Kein Empfang über Astra 19,2

    haben wir alles gelesen
    wir hatten bis vor kurzem alle sender alle programme u dann haben wir mit pro7 sat1 u kabel 1 probleme bekommen das bild war pixelich u der ton abgehackt also alles nicht mehr gut
    wir haben nach der schüßel geguggt weil in der zeit auch das wetter schlimmer wurde u die schüßel war total verrostet
    zudem bekamen wir die sender teilweise rein wenn wir erst mal durchgeschaltet haben u dann wieder zurück kein plan warum
    jetzt die neue schüßel
    neues lnb das alte war auch rostig
    und wir bekommen nix kein sende signal über astra 19,2 u die frequenz von den sendern
    dachten wir fragen hier einfach mal nach wir sind nicht vom fach eben nur laien
    der Tv ist von samsung wie gesagt mit eingebautem tuner u dem steckplatz für die hd karte
    also falls noch jemand doch ne idee hat haben 2 tage lang rumprobiert auch mit nem kleine tv den wir auch angeschloßen haben
    schüßel in alle richtungen
    mit satfinder u kompass
    nix !!
    danke u grüße
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.908
    Zustimmungen:
    471
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Kein Empfang über Astra 19,2

    Das mag schon sein.
    Dass Ihr das aber auch verinnerlicht habt, das ist nicht der Fall.

    Beispielsweise gehst Du mit keinem einzigen Wort darauf ein:
    Und was bedeutet denn nun das hier genau:
    Kleiner TV auch mit eingebautem Tuner oder via externem Receiver nebst TV -Gerät?
     
  9. diddl74

    diddl74 Guest

    AW: Kein Empfang über Astra 19,2

    das lnb können wir heute ja nicht umtauschen u warum sollte das neue nicht funken
    ja ein kleiner tv mit extra tuner kein interner
    wie gesagt sind laien
     
  10. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kein Empfang über Astra 19,2

    Achso, ihr bekommt gar keinen Empfang von ASTRA 19,2°E. Warum nennst du dann spezielle Sender? Das verwirrt.

    Also hast Du lediglich ein Problem bei der Ausrichtung der Schüssel auf den Satelliten. Das kann in der Tat manchmal sehr schwierig und frustrierend sein. Dann folgendes versuchen:

    1. Überprüfen (anhand der Anleitung), ob Schüssel, Feedarm und LNB überhaupt zueinander passen und richtig zusammengebaut sind. Ich hatte mal eine Galaxy-Schüssel mit einem gebogenen Feedarm, und den konnte man in beiden Richtungen einsetzen, aber mit der Biegung in der falschen Richtung konnte man ewig vergeblich nach Satelliten suchen...

    2. Überprüfen, ob der Mast oder die Halterung, an dem die Schüssel hängt, wirklich senkrecht ist (ggf. mit einer Wasserwaage), und dass die Masthalterung auch fehlerfrei Schüssel und Mast verbindet (also ohne, dass da ein Winkel entsteht).

    3. Zuerst die Elevation der Schüssel einstellen (also wie schräg nach oben sie steht). Dabei die korrekte Elevation für Deinen Standort z.B. auf einer entsprechenden Internet-Webseite ausrechnen lassen. Darauf achten, dass der Offset der Schüssel von der Elevation abgezogen werden muss. Wenn an der Masthalterung der Schüssel eine Skala dran ist, ist da i.d.R. der Offset schon eingerechnet und Du kannst dort direkt den Winkel einstellen.

    4. Bei Verwendung eines Sat-Finders nicht vergessen, dass der vom Receiver mit Strom versorgt werden muss, der Receiver also eingeschaltet sein un den LNB mit Strom versorgen muss.

    5. Nun die Schüssel in die nach Kompass bestimmte Richtung ungefähr ausrichten und mit dem Sat-Finder nach einem Signal schauen.

    Viel Erfolg.
     

Diese Seite empfehlen